Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Hanse Boat Race 2013

29.04.2013
Jacobs University und HSBA liefern sich spannendes Duell auf der Alster

Am 4. Mai 2013 treten zum sechsten Mal Ruderteams der Jacobs University und der HSBA Hamburg School of Business Administration gegeneinander im Hanse Boat Race auf der Hamburger Außenalster an.

Am 17. April hatten die Kapitäne der Jacobs-Ruderteams die HSBA in Hamburg zum Wettkampf zwischen Schwanenwik und Krugkoppelbrücke herausgefordert. Das Vorbereitungstraining der Ruderer beider Hochschulen läuft nun noch auf Hochtouren.

Das Hanse Boat Race bietet auch jede Menge Spaß für die Zuschauer: Wenn die Fans ihre Teams von der Grünanlage An der Fährhausstraße aus lautstark unterstützen, erinnert das Rennen an den Ruderklassiker zwischen den britischen Eliteunis Oxford und Cambridge.

Zeit: Samstag, 04. Mai 2013, 17 Uhr bis 20 Uhr (Startschuss Hauptrennen: ca. 18.45 Uhr)
Ort: Grünanlage An der Fährhausstraße, Außenalster, 22085 Hamburg
Anmeldung Journalisten (Begleitbootplätze Foto/Film): Tel. 0421 200-4452
E-Mail: m.swiatloch@jacobs-university.de
Der Eintritt ist frei

Bislang liegt der international besetzte Herren-Achter der Jacobs University mit 3:2 Siegen eine Nasenlänge vorn. Mit neuem Boot kämpften sich die Hamburger im vergangenen Jahr jedoch nahe an den Gleichstand heran. Es bleibt damit spannend, wer den 1 Meter großen Wanderpokal dieses Jahr mit nach Hause nehmen wird. Seit 2008 messen sich die beiden Achter-Teams aus Bremen und Hamburg jährlich über eine Distanz von 2.000 Metern im Hanse Boat Race (vormals Hanse Rowing Cup). Heiß her geht es auch bei den Zusatzrennen: Die beiden Hochschulen schicken je einen Damen-Doppelzweier, einen Damen-Vierer und einen Herren-Vierer auf die Alster, die sich über eine Strecke von 1.000 Metern messen. Abgerundet wird die Sportveranstaltung mit Musik der HSBA-Band.

Programm:
17.00 Uhr Beginn der Veranstaltung
17.30 Uhr Grußworte
Dr. Uve Samuels, Geschäftsführer der HSBA
Prof. Dr. Heinz-Otto Peitgen, Präsident der Jacobs University
17.50 Uhr Teamvorstellungen
18.00 Uhr Pre-Race I (Herren-Vierer)
18.15 Uhr Pre-Race II (Damen-Doppelzweier)
18.25 Uhr Pre-Race III (Damen-Vierer)
18.45 Uhr Hauptrennen (Herren-Achter)
19.00 Uhr HSBA-Cheerleader "Hamburg Elb Pearls"
19.15 Uhr Siegerehrungen
19.30 Uhr Abschluss mit HSBA-Band

Die Rudermannschaften der Jacobs University werden von der Lürssen Werft GmbH & Co. KG gesponsert. Hauptsponsor des Hanse Boat Race ist die Buss Group GmbH & Co. KG. Außerdem wird die Veranstaltung von der COLUMBIA Shipmanagement (Deutschland) GmbH, der Eckelmann Gruppe, der Georg Duncker GmbH & Co. KG und der TPW Todt und Partner GmbH unterstützt. Auf rudersportlicher Seite ist der Ruderclub Allemannia von 1866 Partner des HSBA Rowing Teams. Die Durchführung der Veranstaltung wird von der Ruder-Gesellschaft Hansa e.V. sowie dem Medienpartner Das Neue Alsterradio 106!8 unterstützt.

Dr. Kristin Beck | idw
Weitere Informationen:
http://www.hanse-boat-race.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer
24.11.2017 | Universität Paderborn

nachricht Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet
24.11.2017 | Hochschule RheinMain

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Metamaterial mit Dreheffekt

Mit 3D-Druckern für den Mikrobereich ist es Forschern des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gelungen ein Metamaterial aus würfelförmigen Bausteinen zu schaffen, das auf Druckkräfte mit einer Rotation antwortet. Üblicherweise gelingt dies nur mit Hilfe einer Übersetzung wie zum Beispiel einer Kurbelwelle. Das ausgeklügelte Design aus Streben und Ringstrukturen, sowie die zu Grunde liegende Mathematik stellen die Wissenschaftler in der aktuellen Ausgabe der renommierten Fachzeitschrift Science vor.

„Übt man Kraft von oben auf einen Materialblock aus, dann deformiert sich dieser in unterschiedlicher Weise. Er kann sich ausbuchten, zusammenstauchen oder...

Im Focus: Proton-Rekord: Magnetisches Moment mit höchster Genauigkeit gemessen

Hochpräzise Messung des g-Faktors elf Mal genauer als bisher – Ergebnisse zeigen große Übereinstimmung zwischen Protonen und Antiprotonen

Das magnetische Moment eines einzelnen Protons ist unvorstellbar klein, aber es kann dennoch gemessen werden. Vor über zehn Jahren wurde für diese Messung der...

Im Focus: New proton record: Researchers measure magnetic moment with greatest possible precision

High-precision measurement of the g-factor eleven times more precise than before / Results indicate a strong similarity between protons and antiprotons

The magnetic moment of an individual proton is inconceivably small, but can still be quantified. The basis for undertaking this measurement was laid over ten...

Im Focus: Reibungswärme treibt hydrothermale Aktivität auf Enceladus an

Computersimulation zeigt, wie der Eismond Wasser in einem porösen Gesteinskern aufheizt

Wärme aus der Reibung von Gestein, ausgelöst durch starke Gezeitenkräfte, könnte der „Motor“ für die hydrothermale Aktivität auf dem Saturnmond Enceladus sein....

Im Focus: Frictional Heat Powers Hydrothermal Activity on Enceladus

Computer simulation shows how the icy moon heats water in a porous rock core

Heat from the friction of rocks caused by tidal forces could be the “engine” for the hydrothermal activity on Saturn's moon Enceladus. This presupposes that...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungen

Forschungsschwerpunkt „Smarte Systeme für Mensch und Maschine“ gegründet

24.11.2017 | Veranstaltungen

Schonender Hüftgelenkersatz bei jungen Patienten - Schlüssellochchirurgie und weniger Abrieb

24.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Mathematiker-Jahrestagung DMV + GDM: 5. bis 9. März 2018 an Uni Paderborn - Über 1.000 Teilnehmer

24.11.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Maschinen über die eigene Handfläche steuern: Nachwuchspreis für Medieninformatik-Student

24.11.2017 | Förderungen Preise

Treibjagd in der Petrischale

24.11.2017 | Biowissenschaften Chemie