Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Haftpflicht-Sparte unter Druck

14.12.2009
12. EUROFORUM-Jahrestagung „Haftpflicht 2010“
21. und 22. Januar 2010, Sofitel Hamburg Alter Wall, Hamburg
Für die Schutzpakete gegen unternehmerische Fehlentscheidungen gilt seit August das neue Gesetz zur Angemessenheit der Vorstandsvergütung (VorstAG). So ist für Vorstände von Aktiengesellschaften jetzt eine Selbstbeteiligung vorgeschrieben.

Außerdem sehen sich die Firmenchefs in der aktuellen Krise ständig mit der Forderung nach mehr persönlicher Haftung konfrontiert. Viele Manager prüfen daher derzeit ihre Haftpflichtversicherungen (D&O). Auf der 12. EUROFORUM-Jahrestagung „Haftpflicht 2010“ (21. und 22. Januar 2010, Hamburg) informieren führende Vertreter aus Erst- und Rückversicherungen sowie aus Industrieunternehmen über Konsequenzen des VorstAG für bestehende Managerhaftpflichtpolicen.

Weitere Schwerpunkte der Tagung sind Managementstrategien von internationalen Haftpflichtprogrammen mit mehreren Beteiligten, der Umgang mit neuen Risikoszenarien in der Haftpflicht-Sparte sowie aktuelle Beispiele der Rechts- und Schadenentwicklung in Europa.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm ist im Internet abrufbar unter: www.euroforum.de/pr-haftpflicht2010

Das veränderte Risikoumfeld der Haftpflicht-Sparte
Die Verteuerung von Kapital durch die Finanzkrise und der erhöhte Kapitalbedarf der Versicherer durch Solvency II stellen den Haftpflicht-Versicherungsmarkt vor neue Herausforderungen. Über den Umgang mit neuen Risikoszenarien diskutieren Dr. Sven Erichsen (Aon Jauch & Hübener GmbH), Christian Fuhrmann (Munich Re), Klaus Greimel (E.ON Risk Consulting GmbH und Deutscher Versicherungs-Schutzverband e.V.) und Michael Hohmann (Allianz Global Corporate & Specialty AG) unter der Leitung von Herbert Fromme (Versicherungskorrespondent FTD). Mit der Steuerung von Haftpflicht-Risiken im Rahmen internationaler Versicherungsprogramme beschäftigt sich Heinz Risi (Schindler Management Ltd.). Die veränderten Risikolandschaften erfordern neue Strategien bei den Versicherern. Über Kapazitäten und Bedingungen in der industriellen Haftpflichtversicherung spricht Markus Orth (AXA Corporate Solutions Niederlassung Deutschland). David Howden (Hyperion Insurance Group Limited) und Bijan Daftari (Chubb Insurance Company of Europe SE) berichten, inwieweit die Wirtschaftskrise und die öffentliche Diskussion den internationalen D&O Markt verändert hat. Typische Schadenabläufe, alternative Konfliktlösungen und vermeidbare Schadenfallen erörtert Diederik Sutorius (VOV GmbH). Einen Auszug aus mehr als 500 aktuellen Gerichtsurteilen zur Managerhaftung stellt Dr. Horst Ihlas (Dr. Ihlas GmbH) aus seinem Buch „Aktuelle Thesen aus D&O“ vor. Ein Höhepunkt des alljährlichen Branchentreffs der Haftpflicht-Verantwortlichen ist die Abendveranstaltung am Ende des ersten Konferenztages. Dieses Jahr lädt EUROFORUM die Teilnehmer in die Turnhalle St. Georg ein.

Ansprechpartner:
Julia Batzing
Pressereferentin
EUROFORUM - ein Unternehmen der Informa Deutschland SE
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3381
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4381
Mailto:presse@euroforum.com


EUROFORUM
EUROFORUM steht in Europa für hochwertige Kongresse, Seminare und Workshops. Ausgewählte, praxiserfahrene Referenten berichten zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften ein erstklassiges Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch. EUROFORUM ist ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE, einem führenden deutschen Konferenzanbieter.

Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc mit Hauptsitz in London, organisiert und konzipiert jährlich weltweit über 12.000 Veranstaltungen. Darüber hinaus verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio an Publikationen für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Informa ist in über 80 Ländern tätig und beschäftigt mehr als 10.000 Mitarbeiter.

Julia Batzing | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?
27.02.2017 | Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT)

nachricht Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion
27.02.2017 | Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik