Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gynäkologen aus ganz Mitteldeutschland tagen in Dresden

24.06.2014

Im Rahmen der 8. Jahrestagung der Mitteldeutschen Gesellschaft für Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. kommen rund 400 Ärzte nach Dresden, um sich über die Themenschwerpunkte Gynäkologische Onkologie, Geburtshilfe, Gynäkologische Endokrinologie sowie Reproduktionsmedizin auszutauschen. Federführend organisiert wurde das wissenschaftliche Programm durch Prof. Pauline Wimberger, Direktorin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden.

Ziel der Tagung ist es unter anderem, niedergelassenen Gynäkologen und in Kliniken tätigen Kollegen innovative Behandlungsansätze, neue Errungenschaften und Wissenswertes in kurzer, prägnanter und praxisnaher Form vorzustellen. Vor allem am Vormittag des ersten Veranstaltungstags werden insgesamt 16 Workshops zu praxisrelevanten Themen angeboten.

In Kleingruppen vermitteln Experten aus ganz Mitteldeutschland – darunter auch viele Spezialisten aus der von Prof. Wimberger geleiteten Klinik – ihr praktisches Wissen rund um Diagnostik und Therapie. Die Klinikdirektorin selbst leitet nicht nur mehrere Sitzungen sondern stellt neueste Ergebnisse ihrer wissenschaftlichen Arbeiten vor.

Unter anderem geht es um eine zielgerichtete Therapie für Brustkrebspatientinnen, bei denen sich disseminierte Tumorzellen ins Knochenmark ausgebreitet haben – in diesen Fällen kann der Einsatz eines knochenstärkenden Medikaments die Bildung von Metastasen unterbinden.

„Ich freue mich sehr, dass die Fachkollegen aus ganz Mitteldeutschland mir so kurz nach meiner Berufung an die Dresdner Hochschulmedizin das Vertrauen ausgesprochen und mir die wissenschaftliche Leitung der 8. Jahrestagung übertragen haben“, sagt Prof. Pauline Wimberger. Ihr hervorragender fachlicher Ruf findet aktuell auch Ausdruck in der neuen Ausgabe der Ärzteliste des Nachrichtenmagazins „Focus“.

In der Liste erscheint sie als „Top-Medizinerin“ im Bereich von Brustkrebs und gynäkologischen Tumoren. Eines der wichtigsten Kriterien für dieses Ranking ist die Empfehlung durch Fachkollegen. Daneben bewertet der Focus die wissenschaftliche Arbeit in Form von Publikationen und Studien sowie die Erfahrungen bei den häufigsten Therapien von gynäkologischen Krebserkrankungen. Hier nimmt Prof. Wimberger gemeinsam mit drei Fachkollegen die Spitzenposition in dem bundesweiten Vergleich ein.

Das Programm der 8. Jahrestagung der Mitteldeutschen Gesellschaft für Frauenheilkunde und Geburtshilfe e.V. greift wichtige Themen auf, die in den letzten Jahren auch am Dresdner Uniklinikum an Bedeutung gewonnen haben. Hierzu zählen unter anderem die Bereiche Endometriose, Jugendgynäkologie und Eierstockskrebs.

„Besonders wichtig war mir, im Rahmen der Tagung eine Hauptsitzung zum Thema „Gynäkologische Praxis der Zukunft“ anzubieten, die sich speziell an niedergelassene Gynäkologen wendet. In diesem Rahmen sprechen Fachkolleginnen und Fachkollegen mit eigener Praxis über neue Perspektiven ihrer Arbeit“, erklärt Prof. Wimberger.

Im Rahmen der Jahrestagung wird Prof. Wolfgang Distler, emeritierter Direktor der Dresdner Universitätsfrauenklinik und Vorgänger von Prof. Pauline Wimberger mit der Loder-Medaille für sein hohes Engagement in der Mitteldeutschen Gesellschaft für Frauenheilkunde und Geburtshilfe ausgezeichnet.

Weitere Informationen
www.mgfg.de

Kontakt
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus
Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Direktorin: Prof. Dr. med. Pauline Wimberger
Tel. 0351/ 4 58 34 20
E-Mail: frauenklinik@uniklinikum-dresden.de

Weitere Informationen:

http://www.uniklinikum-dresden.de/gyn

Holger Ostermeyer | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie