Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Green Building zieht in Unternehmenskultur ein

06.01.2011
4. IIR Jahrestagung Green Building Summit 2011
21. und 22. Februar 2011, Le Royal Meridien Hamburg
Programm: www.iir.de/greenbuilding

"Unternehmen, die sich Richtlinien der Corporate Social Responsibility gegeben haben, dürfen bereits jetzt keine Gebäude mehr anmieten, die nicht zertifiziert sind", so Prof. Dr. Sven Bienert, MRICS (IRE|BS Institut für Immobilienwirtschaft) gegenüber dem Handelsblatt (1.10.2010).

Darauf setzen derzeit viele Investoren, die gerade die Großunternehmen gewinnen wollen, die sich dauerhaft in Green Buildings einmieten möchten. Auf der 4. IIR Jahrestagung "Green Building Summit 2011" (21./22.02.2011, Hamburg) spricht der Experte über den Status quo von Sustainability auf Unternehmensebene und die Auswirkungen auf die Immobilienlandschaft.

Weitere Themen des Branchentreffs sind das Energiekonzept der Bundesregierung und die Entwicklungen auf europäischer Ebene, Bau- und Wohnkonzepte der Zukunft sowie Sanierungslösungen von Bestandsimmobilien.

Bestand nachhaltig sanieren

Die Eigner von Bestandsimmobilien haben oftmals mit hohen Betriebskosten und unzureichendem Komfort zu kämpfen. Sanierungslösungen mit niedrigen Energiekosten, hohem thermischen Komfort und bauökologischen Materialien sind daher gefragt. Die gesellschaftlichen und politischen Handlungsspielräume für Sanierungen bei Bestandsimmobilien stellt Prof. Dr. Harald Kloft (TU Kaiserslautern) vor. Einen Werkbericht über die Generalsanierung einer Hauptschule und Übertragungsmöglichkeiten auf andere Gebäude liefert Bert Reiszky (Architekturbüro Bert Reiszky). Verschiedene Varianten der Zertifizierungen von Bestandsgebäuden stellt Jürgen Glietz (Argoneo Real Estate GmbH) anhand des Frankfurter Wolkenkratzers Trianon vor. Bernd Kaimer (Sanha Kaimer GmbH & Co. KG) berichtet aus Sicht eines Nutzers über die Kosten-Nutzen Analyse eines energieeffizienten Industriegebäudes sowie Aspekte der Instandhaltung und Wartung des Gebäudes.

Entwicklungen auf deutscher und europäischer Ebene Das Energiekonzept der Bundesregierung erläutert Ministerialdirigent Franzjosef Schafhausen (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit). Die europäische Gebäuderichtlinie und ihre Auswirkungen auf die Energie-Einsparverordnung (EnEV) erörtert Sara Kunkel (Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung). Alexandra Langenheld (Europäische Kommission) stellt Erfolgsbeispiele des EU GreenBuilding-Programms vor.

Das Gebäude als Kraftwerk! "Smart Grids erfordern Smart Buildings", so Prof. Dr. Manfred Norbert Fisch (TU Braunschweig, EGS-plan Ingenieurgesellschaft mbH) im Vorfeld der Tagung. Der Experte stellt am Beispiel der Plusenergie-Wohngebäude Berghalde intelligentes Stromlast-Management vor. Nachhaltiges Bauen als Komplettlösung ist nach wie vor ein Novum in der Bauindustrie.

Rüdiger Utsch (Bayer MaterialScience AG) stellt anhand des EcoCommercial Building "Die Sprösslinge" integrierte Energie- und Materialkonzepte und nachhaltige Gebäudelösungen vor. Auf dem Bayer-Gelände in Monheim entstand mit der Kindertagesstätte "Die Sprösslinge" das erste EcoCommercial Building in Europa. Der Betrieb des Gebäudes ist vollkommen klimaneutral, das heißt, die benötigten Energien werden emissionsfrei selbst erzeugt. Unter der Moderation von Prof. Dr. Harald Kloft diskutieren anschließend Lutz Basse (Saga GWG), Harald Fischer (Rewe Markt GmbH), Hermann Horster (BNP Paribas Real Estate) und Michael C. F. Juhr (Juhr Architekturbüro für Industriebau- und Gesamtplanung) über die Kosten von Nachhaltigkeit.

Pressekontakt:
Julia Batzing
Senior-Pressereferentin
IIR Deutschland - ein Geschäftsbereich der EUROFORUM Deutschland SE Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: + 49 (0) 211 96 86-3381
Fax: + 49 (0) 211 96 86-4381
E-Mail: presse@euroforum.com

Julia Batzing | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht IfBB bei 12th European Bioplastics Conference mit dabei: neue Marktzahlen, neue Forschungsthemen
22.11.2017 | Hochschule Hannover

nachricht Zahnimplantate: Forschungsergebnisse und ihre Konsequenzen – 31. Kongress der DGI
22.11.2017 | Deutsche Gesellschaft für Implantologie im Zahn-, Mund- und Kieferbereich e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Kleine Strukturen – große Wirkung

Innovative Schutzschicht für geringen Verbrauch künftiger Rolls-Royce Flugtriebwerke entwickelt

Gemeinsam mit Rolls-Royce Deutschland hat das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS im Rahmen von zwei Vorhaben aus dem...

Im Focus: Nanoparticles help with malaria diagnosis – new rapid test in development

The WHO reports an estimated 429,000 malaria deaths each year. The disease mostly affects tropical and subtropical regions and in particular the African continent. The Fraunhofer Institute for Silicate Research ISC teamed up with the Fraunhofer Institute for Molecular Biology and Applied Ecology IME and the Institute of Tropical Medicine at the University of Tübingen for a new test method to detect malaria parasites in blood. The idea of the research project “NanoFRET” is to develop a highly sensitive and reliable rapid diagnostic test so that patient treatment can begin as early as possible.

Malaria is caused by parasites transmitted by mosquito bite. The most dangerous form of malaria is malaria tropica. Left untreated, it is fatal in most cases....

Im Focus: Transparente Beschichtung für Alltagsanwendungen

Sport- und Outdoorbekleidung, die Wasser und Schmutz abweist, oder Windschutzscheiben, an denen kein Wasser kondensiert – viele alltägliche Produkte können von stark wasserabweisenden Beschichtungen profitieren. Am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) haben Forscher um Dr. Bastian E. Rapp einen Werkstoff für solche Beschichtungen entwickelt, der sowohl transparent als auch abriebfest ist: „Fluoropor“, einen fluorierten Polymerschaum mit durchgehender Nano-/Mikrostruktur. Sie stellen ihn in Nature Scientific Reports vor. (DOI: 10.1038/s41598-017-15287-8)

In der Natur ist das Phänomen vor allem bei Lotuspflanzen bekannt: Wassertropfen perlen von der Blattoberfläche einfach ab. Diesen Lotuseffekt ahmen...

Im Focus: Ultrakalte chemische Prozesse: Physikern gelingt beispiellose Vermessung auf Quantenniveau

Wissenschaftler um den Ulmer Physikprofessor Johannes Hecker Denschlag haben chemische Prozesse mit einer beispiellosen Auflösung auf Quantenniveau vermessen. Bei ihrer wissenschaftlichen Arbeit kombinierten die Forscher Theorie und Experiment und können so erstmals die Produktzustandsverteilung über alle Quantenzustände hinweg - unmittelbar nach der Molekülbildung - nachvollziehen. Die Forscher haben ihre Erkenntnisse in der renommierten Fachzeitschrift "Science" publiziert. Durch die Ergebnisse wird ein tieferes Verständnis zunehmend komplexer chemischer Reaktionen möglich, das zukünftig genutzt werden kann, um Reaktionsprozesse auf Quantenniveau zu steuern.

Einer deutsch-amerikanischen Forschergruppe ist es gelungen, chemische Prozesse mit einer nie dagewesenen Auflösung auf Quantenniveau zu vermessen. Dadurch...

Im Focus: Leoniden 2017: Sternschnuppen im Anflug?

Gemeinsame Pressemitteilung der Vereinigung der Sternfreunde und des Hauses der Astronomie in Heidelberg

Die Sternschnuppen der Leoniden sind in diesem Jahr gut zu beobachten, da kein Mondlicht stört. Experten sagen für die Nächte vom 16. auf den 17. und vom 17....

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

IfBB bei 12th European Bioplastics Conference mit dabei: neue Marktzahlen, neue Forschungsthemen

22.11.2017 | Veranstaltungen

Zahnimplantate: Forschungsergebnisse und ihre Konsequenzen – 31. Kongress der DGI

22.11.2017 | Veranstaltungen

Tagung widmet sich dem Thema Autonomes Fahren

21.11.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Bakterien als Schrittmacher des Darms

22.11.2017 | Biowissenschaften Chemie

Ozeanversauerung schädigt Miesmuscheln im Frühstadium

22.11.2017 | Biowissenschaften Chemie

Die gefrorenen Küsten der Arktis: Ein Lebensraum schmilzt davon

22.11.2017 | Geowissenschaften