Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gewinnen auf dem chinesischen Automobilmarkt

06.10.2011
EUROFORUM-Konferenz „Automobil- und Nutzfahrzeugmarkt China“
25. und 26. Oktober 2011, Le Méridien, Stuttgart
Programm: www.euroforum.de/autochina

Rund 70 Automobil-Hersteller sind derzeit auf dem chinesischen Automobilmarkt vertreten. Besonders erfolgreich sind auf dem bedeutendsten Wachstumsmarkt der Automobilindustrie vor allem Marken mit ausländischen Joint Venture-Partnern wie beispielsweise Shanghai GM oder Shanghai VW. Angetrieben durch staatliche Förderprogramme wuchs der chinesische Markt 2009 um 32 Prozent und 2010 um 46 Prozent jeweils gegenüber dem Vorjahreszeitraum. 2011 erwartet der chinesische Verband Rao Da wegen der ausgelaufenen Subventionen zwar nur noch ein geringeres Wachstum, betroffen sind bisher aber vor allem chinesische Hersteller.

Die EUROFORUM-Konferenz „Automobil- und Nutzfahrzeugmarkt China“ (25. und 26. Oktober 2011, Stuttgart) gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen auf dem chinesischen Automobil-Markt und greift spezifische Chancen und Risiken für die Entwicklung, Produktion und den Verkauf von Pkw und Nutzfahrzeugen auf. Qi Jianzhong, Bürgermeister von Jinan, Hauptstadt der Provinz Shandong an der chinesischen Ostküste, stellt die Rahmenbedingungen für die Automobilindustrie in dieser Boomregion vor.

Warum immer mehr Zulieferer und Hersteller eigene Entwicklungs- und Forschungszentren in China aufbauen, erläutert Dr. Rolf Gall (ZF Investment Co., Ltd., China). Über die Erfahrungen im Umgang mit Produktpiraterie spricht Beate Lalk-Menzel (Daimler AG). Christian Schell (Dr. Ing. h.c. Porsche AG) berichtet über die Erfahrungen des Sportwagen-Herstellers Porsche beim Aufbau eines lokalen Händlernetzes.

Im Fokus des zweiten Tages der EUROFORUM-Konferenz stehen die Entwicklungen auf dem Nutzfahrzeug-Markt. Rolf Kaste (Volkswagen AG) berichtet über die Erfahrungen von VW beim Markteintritt im Nutzfahrzeug-Segment und geht auf die Strategie seines Unternehmens in China ein. Einen Überblick über die spezifischen Kundenwünsche im Nutzfahrzeug-Segment gibt Francois Schoentgen (Continental, Automotive Asia Pacific Co. Ltd.).

Pressekontakt
Dr. phil. Nadja Thomas
Senior-Pressereferentin
EUROFORUM Deutschland SE
Tel.: +49 211/96 86-33 87
E-Mail: nadja.thomas@euroforum.com
EUROFORUM – Quality in Business Information
Als unabhängiger Veranstalter engagiert EUROFORUM ausgewiesene Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik und schafft Foren für Wissenstransfer und Meinungsaustausch. Auf unseren hochwertigen Konferenzen, Seminaren und Jahrestagungen werden neueste Trends beleuchtet und aktuelle Informationen für die praktische Unternehmensführung geboten. Darüber hinaus knüpfen Führungskräfte wertvolle Kontakte mit den Entscheidern der jeweiligen Branche.

In 2010 wurden unsere 850 Veranstaltungen von rund 18.500 Teilnehmern besucht.

EUROFORUM im Firmenverbund der Informa plc
Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc, ist ein in London börsennotiertes Medienunternehmen und erzielte in 2010 einen Umsatz von 1,2 Mrd. GBP. Informa beschäftigt über 8.000 Mitarbeiter an 150 Standorten in mehr als 40 Ländern. Mit 55.000 Büchern und über 2.100 Fachpublikationen sowohl in Print- als auch in digitalen Formaten verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Die international renommierte Unternehmensgruppe organisiert und konzipiert darüber hinaus weltweit über 7.5000 Veranstaltungen.

Dr. phil. Nadja Thomas | EUROFORUM Deutschland SE
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.com
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

nachricht Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017
17.01.2017 | Max-Planck-Institut für Astronomie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Das menschliche Hirn wächst länger und funktionsspezifischer als gedacht

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio

18.01.2017 | Verkehr Logistik