Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

GETUP-Kongress auf der FIBO 2009

29.05.2009
Leitmesse & Fachkongress im Bereich Prävention, Fitness und Gesundheit optimal verbinden

Zahlreiche Fachbesucher nutzten den GETUP-Kongress ( www.getup-kongress.de ), um sich mit praxisorientierten Anregungen für den Erfolg im Zukunftsmarkt Prävention, Fitness und Gesundheit zu versorgen und Kontakte zu knüpfen.

Veranstaltet wurde der Fachkongress von der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement ( www.dhfpg.de ) und dem Messeveranstalter der FIBO, Reed Exhibitions.

Beim GETUP-Kongress standen eine Vielzahl an Angeboten zur Auswahl: spannende Vorträge, angeregte Diskussionen und moderierte Foren. Die Teilnehmer hatten an den gebuchten Kongresstagen freien FIBO-Zugang.

Ein Highlight am Samstag waren die Vorträge von Prof. Dr. med. Tim Meyer, Mannschaftsarzt der Fußballnationalmannschaft, der gesicherte Erkenntnisse im Bezug auf die präventiven Wirkungen von Sport/Bewegung aufzeigte, und Prof. Dr. Thomas Wessinghage, ärztlicher Direktor der Medical Park Kliniken, der praktische Umsetzungsmöglichkeiten der betrieblichen Gesundheitsförderung vorstellte.

Der zweite Kongresstag bot Fachinformationen und Anregungen für die Umsetzung der vorgestellten Programmpunkte im Unternehmen. Den Beginn machte das Forum Ernährung, unter anderem mit dem Begründer der LOGI-Methode Dr. Nicolai Worm, der zum Thema "Fett: Dick- oder Fitmacher?" referierte. Das Forum Bewegung beschäftigte sich mit Bewegung und Übergewicht, nahm aktuelle Fakten zur körperlichen Aktivität und Gewichtsregulation unter die Lupe und stellte Bewegungsempfehlungen und Angebote der Fitnessbranche gegenüber.

Darauf folgte das Forum Management, das sich mit Megatrends allgemein und dem Megatrend Gesundheit sowie seinen Auswirkungen auf unsere Gesellschaft beschäftigte.

Die Teilnehmer des GETUP-Kongress waren von der optimalen Kombination aus Fachkongress und FIBO begeistert. Beim Kongress stand der Austausch zwischen Teilnehmern, Branchenfachleuten und Führungskräften der Fitnesswirtschaft im Mittelpunkt. Auf der Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit konnten sich die Kongressteilnehmer über neuste Entwicklungen und Trends informieren.

Die Deutsche Hochschule und die BSA-Akademie waren an zwei Messeständen mit eigenen Beratungsteams vertreten.

Handouts, Bilder und Videos vom GETUP-Kongress:
www.getup-kongress.de

Sabine Mack | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.getup-kongress.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0
23.04.2018 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

nachricht Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?
23.04.2018 | Technische Universität Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Im Focus: Molecules Brilliantly Illuminated

Physicists at the Laboratory for Attosecond Physics, which is jointly run by Ludwig-Maximilians-Universität and the Max Planck Institute of Quantum Optics, have developed a high-power laser system that generates ultrashort pulses of light covering a large share of the mid-infrared spectrum. The researchers envisage a wide range of applications for the technology – in the early diagnosis of cancer, for instance.

Molecules are the building blocks of life. Like all other organisms, we are made of them. They control our biorhythm, and they can also reflect our state of...

Im Focus: Metalle verbinden ohne Schweißen

Kieler Prototyp für neue Verbindungstechnik wird auf Hannover Messe präsentiert

Schweißen ist noch immer die Standardtechnik, um Metalle miteinander zu verbinden. Doch das aufwändige Verfahren unter hohen Temperaturen ist nicht überall...

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Event News

Invitation to the upcoming "Current Topics in Bioinformatics: Big Data in Genomics and Medicine"

13.04.2018 | Event News

Unique scope of UV LED technologies and applications presented in Berlin: ICULTA-2018

12.04.2018 | Event News

IWOLIA: A conference bringing together German Industrie 4.0 and French Industrie du Futur

09.04.2018 | Event News

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Moleküle brillant beleuchtet

23.04.2018 | Physik Astronomie

Sauber und effizient - Fraunhofer ISE präsentiert Wasserstofftechnologien auf Hannover Messe

23.04.2018 | HANNOVER MESSE

Fraunhofer IMWS entwickelt biobasierte Faser-Kunststoff-Verbunde für Leichtbau-Anwendungen

23.04.2018 | Materialwissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics