Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fachtagung zum Umgang mit der Stimme im Lehrberuf

01.06.2010
Um den richtigen Umgang mit der Stimme im Lehrberuf geht es bei der Fachtagung „Voice Coaching“ am 18. und 19. Juni von jeweils 9 bis 17 Uhr an der Hochschule für Musik und Theater Rostock.

Erwartet werden renommierte Mediziner, Sprechwissenschaftler, Logopäden, Sänger und (Musik-)Pädagogen, die das Thema aus der Sicht ihrer Teildisziplinen in Fachvorträgen und anwendungsbezogenen Workshops beleuchten.

Lehrerinnen und Lehrer gehören zu der Berufsgruppe der „Professional voice users“. Im Berufsalltag ist die Sprech-, bisweilen auch die Singstimme das Instrument, das dauerhaft belastet ist und daher bisweilen stark anfällig ist.

Der Lehrberuf – mit den nicht geringer gewordenen Anforderungen und Belastungen – bietet kaum Möglichkeiten und Freiräume, die Stimme zu schonen, da in der Unterrichtspraxis gestiegene Klassenstärken, mangelnde Disziplin etc. einen adäquaten Einsatz der Stimme als Kommunikationsmedium erfordern.

Logopäden und Sprechwissenschaftler warnen indes vor einem „nicht fachgerechten“ Gebrauch der Stimme, des körpereigenen „Instrumentes“, um eine Berufsbeeinträchtigung im Lehrberuf zu vermeiden und gesundheitlichen Folgeschäden vorzubeugen. Die Tagung liefert einen wichtigen Anteil in der Bewusstmachung dieses Phänomens, das im Kern alle Lehrämter betrifft. Sie liefert wertvolle Ansätze zur Praxisforschung in der Lehrergesundheit und gibt insbesondere für die Fächer Sport und Musik, in denen die Lehrerstimme bisweilen extrem belastet ist, Anregungen, um eventuell drohenden Stimmschäden vorzubeugen. Sie wendet sich an Lehramtsstudierende aller Fächer und ausübende (Sport- und Musik-) Pädagogen, die dazu angeleitet werden, die körpereigenen stimmlichen Ressourcen gezielt einzusetzen, um die individuellen Voraussetzungen zur Berufsausübung dauerhaft zu erhalten.

Organisiert wird die Veranstalter, bei der es sich um eine Kooperation der Hochschule für Musik und Theater Rostock und der Universität Rostock handelt, von Prof. Dr. Magnus Gaul (HMT) und Dr. Simone Lang (Universität Rostock).

Die Schirmherrschaft der Tagung übernimmt Armin Mueller-Stahl.

Angelika Thönes | idw
Weitere Informationen:
http://www.hmt-rostock.de

Weitere Berichte zu: Fachtagung Lehrberuf Pädagoge Sprechwissenschaftler

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung