Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ESMT: ACE Annual Conference 2009

26.11.2009
Am 26. und 27. November 2009 richtet die Association of Competition Economics (ACE) ihre Jahreskonferenz an der ESMT European School of Management and Technology aus. ACE ist Europas größte Vereinigung von Wettbewerbsspezialisten und bringt seit 2001 Fachleute aus Politik, Wissenschaft und dem privaten Sektor zusammen.

In diesem Jahr zählen zu den hochkarätigen Gästen aus dem Bereich der Wettbewerbsökonomie unter anderem Anne Perrot (Vizepräsidentin der nationalen französischen Wettbewerbsbehörde Autorité de la Concurrence), Christian Ewald (Leiter des Referats Ökonomische Grundsatzfragen im Bundeskartellamt) und Peter Davis (stellvertretender Vorsitzender der UK Wettbewerbskommission und neuer Präsident der ACE).

"Wir sind froh, eine so bedeutende Veranstaltung ausrichten zu dürfen. Das Zusammenbringen von Theorie und Praxis entspricht dem Leitbild der ESMT und wird der Vorreiterrolle der Hochschule auf dem Gebiet der Wettbewerbsökonomie gerecht", sagt Lars-Hendrik Röller, Präsident der ESMT und ehemaliger Chefökonom der Generaldirektion Wettbewerb der Europäischen Kommission.

Während der 7. ACE-Jahrestagung werden aktuelle Fälle diskutiert. Das zweitägige Programm umfasst ein Plenum zum Thema "Ökonomische Quantifizierung von Wettbewerbsschäden" sowie neun Seminare zu Themen wie: der Merger von TicketMaster und LiveNation, das Projekt Kangaroo, das deutsche Zement-Kartell und Intel.

"Die Regulierung des Europäischen Wettbewerbs ist die Grundlage für die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit Europas. Daher ist es mir besonders wichtig, diese Möglichkeit zu nutzen, mit Experten aus der ganzen Welt im Herzen Europas an Empfehlungen zur Weiterentwicklung einheitlicher Best Practice-Verfahren für Wettbewerb in Europa zu arbeiten", stellt Anne Perrot, die bisherige Präsidentin der ACE, heraus. Peter Davis, der heute zum neuen Präsidenten der ACE ernannt wurde, kommentiert: "ACE spielt eine einzigartige und wichtige Rolle. Ich freue mich, die bisherigen Erfolge und Stärken der ACE während meiner Amtszeit auszubauen."

Über ACE
Die Association of Competition Economics (ACE) bringt Fachleute für Wettbewerb aus Politik, Wissenschaft und dem privaten Sektor zusammen, um eine Plattform zur Diskussion aktueller Fälle und Probleme zu bieten. Mit Sitz in Europa ist ACE offen für alle, die an Wettbewerbsökonomie interessiert sind. ACE ist eine gemeinnützige Organisation.
Über die ESMT
ESMT European School of Management and Technology wurde im Oktober 2002 auf Initiative 25 führender globaler Unternehmen und Verbände gegründet. Die internationale Business School bietet Vollzeit- und berufsbegleitende Executive MBA-Programme, Management-Weiterbildung, maßgeschneiderte Programme für Unternehmen und forschungsbasierte Beratung. ESMT ist eine staatlich anerkannte private wissenschaftliche Hochschule mit Sitz in Berlin und einem weiteren Standort in Schloss Gracht bei Köln.
Kontakt
Farhad Dilmaghani Tel.: +49 (0)30 21231-1042 farhad.dilmaghani@esmt.org
Kristin Dolgner Tel.: +49 (0)30 21231-1066 kristin.dolgner@esmt.org
Martha Ihlbrock Tel.: +49 (0)30 21231-1043 martha.ihlbrock@esmt.org

Kristin Dolgner | idw
Weitere Informationen:
http://www.esmt.org
http://www.esmt.org/info/latest

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik