Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ESCP Europe veranstaltet ihre erste TEDx-Konferenz

29.11.2011
Johannes Bittel, Student des Master in Management an der ESCP Europe, veranstaltet am 25. Februar 2012 die erste TEDx-Konferenz auf dem Pariser Campus der europäischen Business School, die weitere Standorte in London, Berlin, Madrid und Turin hat.

TEDx (TED = Abkürzung für Technology, Entertainment, Design / x = unabhängig organisiertes TED Event) ist ein Konferenzformat, welches sich zur Aufgabe gemacht hat, in jeweils maximal 18-minütigen Beiträgen, außergewöhnliche Menschen vorzustellen, die mit neuen Ideen inspirieren und begeistern können. Das Themenspektrum ist interdisziplinär und reicht von Wissenschaft, Technologie und Wirtschaft bis hin zu Gesellschaft, Design und Kunst.

Das TEDxESCP-Event auf dem Pariser Campus der ESCP Europe wird von mehr als 50 Studenten der ESCP Europe organisiert und ist offen für Studierende und Professoren aber auch für Interessierte außerhalb der ESCP Europe.

TED wurde 1984 in Kalifornien mit der Mission „ideas worth spreading“ gegründet und seitdem wurden TED Talks weltweit mehr als 500 Millionen Mal angesehen und in über 50 Sprachen übersetzt. TEDsters, Mitglieder der TED community, haben die Möglichkeit in diesem Geist selbst unabhängig organisierte TEDx-Events zu veranstalten. Einer von ihnen ist Johannes Bittel. Der 26-Jährige aus Ravensburg hat vor seinem Masterstudium an der ESCP Europe International Business an der Fachhochschule Ludwigshafen studiert. Vor zwei Jahren hat er TED für sich entdeckt. Damals sah er u. a. Reden von Al Gore und Bill Clinton zu den Themen Klimaschutz und Armutsbekämpfung - Beiträge die ihn ermutigten, selbst aktiv zu werden.

Interessierte wenden sich bitte direkt an Johannes Bittel unter E-Mail Johannes@tedxescp.com

Über die ESCP Europe
Die ESCP Europe (ehemals ESCP-EAP) ist die älteste Handelshochschule in Europa und wurde 1819 in Paris gegründet. Sie hat heute rund 4.000 Studierende aus über 90 Nationen an fünf europäischen Standorten: Berlin, London, Madrid, Paris und Turin. Die akademische Ausbildung der Studierenden erfolgt in transnationalen Studiengängen und vermittelt wirtschaftliche und praxisnahe Fachkenntnisse. Von verschiedenen Master-Studiengängen über Promotions- und MBA-Programme bis zur Corporate Education bietet die ESCP Europe ein breites Spektrum an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für internationale Studenten und Führungskräfte. Die ESCP Europe in Berlin ist als wissenschaftliche Hochschule staatlich anerkannt und arbeitet seit 1973 in Deutschland. Bundesweit ist sie die erste Hochschule, die von allen drei wichtigen internationalen Akkreditierungsagenturen – AACSB, AMBA und EFMD (EQUIS) – anerkannt worden ist und damit die so genannte „Triple Crown“ erhalten hat.
Pressekontakt ESCP Europe
Holger Büth
Leiter Kommunikation
ESCP Europe
Wirtschaftshochschule Berlin
Heubnerweg 6, 14059 Berlin
Tel.: 030 32 007-145, Fax: 030 32 007-198
E-Mail: holger.bueth@escpeurope.de

Holger Büth | idw
Weitere Informationen:
http://www.escpeurope.de
http://www.tedxescp.com/

Weitere Berichte zu: Business Vision Design Thinking ESCP TEDx-Konferenz

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

nachricht Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur
15.02.2018 | Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics