Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Im Doppelpack: Funktionsdruck-Tagungen in Chemnitz

03.09.2013
Mehr als 200 Wissenschaftler aus der Druck- und Medienbranche treffen sich vom 8. bis 12. September 2013 bei der Konferenz der Iarigai-Vereinigung und den "Printing Future Days" an der TU Chemnitz

Am Institut für Print- und Medientechnik der Technischen Universität Chemnitz finden im September 2013 zwei Konferenzen parallel statt: die 40. Internationale Konferenz "Advances in Print and Media Technology" der Iarigai-Vereinigung und die fünfte Konferenz für Nachwuchswissenschaftler "Printing Future Days". Dazu erwarten die Veranstalter insgesamt mehr als 200 Teilnehmer aus aller Welt.

Die Iarigai-Konferenz feiert ihr 40-jähriges Jubiläum nach Stationen wie Montreal, Grenoble und Budapest in Chemnitz. Die Konferenz findet parallel zu den vom Chemnitzer Institut ins Leben gerufenen Printing Future Days statt. Zwischen dem 8. und 12. September 2013 treffen sich zu diesem Anlass unter dem Motto "Digitalization of Print - Exchanging Ideas Across Generations" Wissenschaftler und Wirtschaftsvertreter, um sich in Vorträgen und Diskussionen über Themen rund um den Farb- und auch den neuartigen Funktionsdruck auszutauschen.

Iarigai ist die Abkürzung der Vereinigung "International Association of Research Organizations for the Information, Media and Graphic Arts Industries". Diese wurde 1965 gegründet. Ihr gehören 51 Mitglieder aus 22 Ländern an. Die jährlich stattfindenden Konferenzen geben Impulse für die Industrie und ermöglichen internationalen Austausch im Forschungsfeld der Drucktechnologien. Unter anderem erwartet die Besucher am Montagabend bei den Laborführungen des "open campus" das microFLEX System. Diese Maschine wurde im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projektes EPIO von der TU Chemnitz in Zusammenarbeit mit der 3D-Micromac AG und anderen Partnern für die Herstellung organischer Solarzellen entwickelt.

"Printing Future Days" ist eine Veranstaltung des Instituts für Print- und Medientechnik der TU Chemnitz. Sie findet seit 2005 alle zwei Jahre statt. Die Konferenz bietet Nachwuchswissenschaftlern aus aller Welt die Möglichkeit, ihre wissenschaftlichen Ergebnisse auf dem Gebiet der Print- und Medientechnik vorzustellen und zu diskutieren. Erwartet werden in diesem Jahr über 55 Beiträge aus 20 Ländern, darunter Finnland, die USA, Russland, Kanada und Australien. Erstmalig werden zudem Designstudierende aus Weimar, Dresden und Frankfurt/Main ihre Ideen zu gedruckter Elektronik präsentieren.

"Besonders interessant wird es am Mittwoch, den 11. September. Dann kommen die Teilnehmer beider Konferenzen zur so genannten `Joint Session´ zusammen und diskutieren unter anderem zum Thema `Digitalization of Print – exchanging ideas across generations´", stellt Prof. Dr. Reinhard R. Baumann vom Organisationsteam des Instituts für Print- und Medientechnik in Aussicht. Die `Joint Session` beginnt mit Keynote-Vorträgen von Vertretern der Industrie und im Anschluss wird es eine Paneldiskussion mit allen Teilnehmern geben. Das Rahmenprogramm führt die Gäste beider Konferenzen unter anderem zu den Einrichtungen des Smart Systems Campus und ins Museum Gunzenhauser.

Die 40. Internationale Konferenz "Advances in Print and Media Technology" der Iarigai-Vereinigung: http://www.iarigai-chemnitz.org

Die fünften "Printing Future Days": http://www.printingfuturedays.com

Hinweis für die Medien: Während den beiden Konferenzen ergeben sich Möglichkeiten, mit Experten und Nachwuchswissenschaftlern aus aller Welt ins Gespräch zu kommen. Motive für Fotografen und Kamerateams bieten sich unter anderem beim Besuch des Smart Systems Campus am Montag, den 9. September 2013, ab 18 Uhr. Weitere Informationen und Terminabsprachen erteilt Cathleen Thiele vom Institut für Print- und Medientechnik, Telefon 0371 531-33876, E-Mail cathleen.thiele@mb.tu-chemnitz.de.

Mario Steinebach | Technische Universität Chemnitz
Weitere Informationen:
http://www.printingfuturedays.com
http://www.iarigai-chemnitz.org

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie