Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2011

30.08.2011
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im Oktober 2011 folgende Kongresse und Tagungen:
01.10.11 - 05.10.11 in Göttingen
Knowledge and education in Classical Islam: Historical Foundations - Contemporary Impact
Veranstalter/in: Professor Dr. Sebastian Günther, Georg-August-Universität Göttingen,
Seminar für Arabistik / Islamwissenschaft, Papendiek 16, 37073 Göttingen,
Tel.:
(+49)551/39-4397
03.10.11 - 06.10.11 in Köln
Wissenschaftliches Symposium im Rahmen der „7. Play the Game World Conference“
Veranstalter/in: Dr. Michael Groll, Deutsche Sporthochschule Köln, Institut für Europäische
Sportentwicklung und Freizeitforschung, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln, Tel.:
(+49)221/4982-7350
http://www.playthegame.org/conferences/play-the-game-2011.html
04.10.11 – 06.10.11 in Darmstadt
2nd International Conference on Computational Engineering (ICCE 2011)
Veranstalter/in: Professor Dr. Michael Schäfer, Technische Universität Darmstadt,
Graduate School of Computational Engineering, Dolivostraße 15, S4 10/322, 64293 Darmstadt, Tel.: (+49) 6151/16-4458

www.conference-ce.de

04.10.11 - 07.10.11 in Berlin
34. Konferenz für Künstliche Intelligenz (KI 2011)
Veranstalter/in: Privatdozent Dr. Stefan Edelkamp, Universität Bremen, Technologie-Zentrum
Informatik (TZI), Am Fallturm 1, 28359 Bremen, Tel.: (+49)421/2184676
http://www.ki2011.de
04.10.11 - 07.10.11 in Delmenhorst
Photo- meets Electrocatalysis: United We Split (...Water)
Veranstalter/in: Professor Dr. Thorsten Klüner, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg,

Arbeitsbereich Theoretische Chemie, 26111 Oldenburg, Tel.: (+49)441/798-3681

04.10.11 - 07.10.11 in Frankfurt/Main
Literatur und Exil: Neue Perspektiven
Veranstalter/in: Professor Dr. Susanne Komfort-Hein, Johann Wolfgang Goethe-Universität
Frankfurt am Main, Fachbereich 10 - Neuere Philologien, Grüneburgplatz 1, 60323 Frankfurt,

Tel.: (+49)69/79832857

05.10.11 - 07.10.11 in Bonn
Tropentag 2011: Development on the margin
Veranstalter/in: Professor Dr. Mathias Becker, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität
Bonn, Fachbereich Pflanzenernährung, Karlrobert-Kreiten-Straße 13, 53115 Bonn, Tel.:
(+49)228/734001
http://www.tropentag.de
05.10.11 - 07.10.11 in Berlin
Microbial-faunal Interactions Shaping Soil Processes
Veranstalter/in: Professor Dr. Liliane Rueß, Humboldt-Universität zu Berlin, Arbeitsgruppe
Ökologie, Philippstraße 13, 10115 Berlin, Tel.: (+49)30/20938321
http://https://www.biologie.hu-berlin.de/forschung/gruppen_inst/oekologie
05.10.11 - 07.10.11 in Bremen
European Conference on Aluminium Alloys „ECAA 2011"
Veranstalter/in: Dr.-Ing. Frank Otto Rudolf Fischer, Deutsche Gesellschaft für Materialkunde

e.V., Senckenberganlage 10, 60325 Frankfurt, Tel.: (+49)69/75306-756

06.10.11 - 08.10.11 in Bochum
27. Jahrestagung der Deutschen Adipositas Gesellschaft
Veranstalter/in: Professor Dr. Stephan Herpertz, Ruhr-Universität Bochum, LWL-Klinik
Bochum, Alexandrinenstraße 1-3, 44791 Bochum, Tel.: (+49)234/5077-3110
http://www.adipositas2011.de
06.10.11 - 06.10.11 in Kiel
Symposion: Kunstreligion und Musik 1800 - 1900 - 2000
Veranstalter/in: Professor Dr. Siegfried Oechsle, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel,
Musikwissenschaftliches Institut, Wilhelm-Seelig-Platz 1, 24118 Kiel, Tel.: (+49)431/8802203

http://www.uni-kiel.de/fakultas/philosophie/musikwiss/

06.10.11 - 09.10.11 in Duisburg-Essen
14. Internationales Symposium der Gesellschaft für Englische Romantik: „Romantic Cityscapes"
Veranstalter/in: Professor Dr. Jens Martin Gurr, Universität Duisburg-Essen, Institut für
Anglophone Studien, Universitätsstraße 12, 45141 Essen, Tel.: (+49)201/183-3427
http://www.uni-due.de/romanticism2011
06.10.11 - 08.10.11 in München
Jahrestagung 2011 der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung: Lehren - Lernen - Prüfen. Von der Dissonanz zum Dreiklang?
Veranstalter/in: Professor Dr. Martin Reincke, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Medizinische Klinik - Innenstadt, Ziemssenstraße 1, 80336 München, Tel.: (+49)89/5160-2100

http://gma2011.org

06.10.11 - 08.10.11 in Münster
Der Realismus bei Gonzalo Torrente Ballester: Religion, Macht und Mythos
Veranstalter/in: Dr. Carmen Rivero, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Romanisches
Seminar, Bispinghof 3A, 48143 Münster, Tel.: (+49)251/83-21170
http://TorrenteBallester@gmx.de
06.10.11 - 08.10.11 in Regensburg
Kulturvermittler Spanien-Deutschland
Veranstalter/in: Professor Dr. Jochen Mecke, Universität Regensburg, Lehrstuhl für

Romanische Philologie, Universitätsstraße 31, 93053 Regensburg, Tel.: (+49)941/9433372

06.10.11 - 08.10.11 in Altenburg
Schreibkalender der Frühen Neuzeit im Spiegel der Altenburger Kalendersammlung
Veranstalter/in: Professor Dr. Holger Böning, Universität Bremen, Zentrale Wissenschaftliche
Einrichtung „Deutsche Presseforschung" , Postfach 330160, 28359 Bremen, Tel.:
(+49)421/2183627
06.10.11 - 08.10.11 in Frankfurt am Main
42. Deutscher Sportärztekongress
Veranstalter/in: Professor Dr. Winfried Banzer, Johann Wolfgang Goethe-Universität
Frankfurt am Main, Abteilung Sportmedizin, Ginnheimer Landstraße 39, 60487 Frankfurt,

Tel.: (+49)69/798-24585

06.10.11 - 08.10.11 in Augsburg
Zur gegenwärtigen Ausbildung von Geschichtslehrerinnen und Geschichtslehrern für morgen - Bestandsaufnahme, Fragen und Perspektiven
Veranstalter/in: Professor Dr. Susanne Popp, Universität Augsburg, Lehrstuhl für Didaktik der
Geschichte, Universitätsstraße 10, 86159 Augsburg, Tel.: (+49)821/598-5556
http://www.kgd-geschichtsdidaktik.rub.de/
08.10.11 - 08.10.11 in Kiel
Symposion: 'Italienisch' und 'Französisch' um 1400 - historiographische Modelle und analytische Kategorien
Veranstalter/in: Dr. Signe Rotter-Broman, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel,
Musikwissenschaftliches Institut, Wilhelm-Seelig-Platz 1, 24118 Kiel, Tel.: (+49)431/8802208

http://www.uni-kiel.de/fakultas/philosophie/musikwiss/

11.10.11 - 14.10.11 in Bremen
Perspectives and Challenges of Simulations at bio-materials Interfaces
Veranstalter/in: Professor Dr. Thomas Frauenheim, Universität Bremen, Bremen Center for
Computational Materials Science (BCCMS), Am Fallturm 1, 28359 Bremen, Tel.:
(+49)421/218-62340
http://www.bccms.uni-bremen.de/en/events/
12.10.11 - 14.10.11 in Heidelberg
Bunsenkolloquium/-diskussionstagung 2011
Veranstalter/in: Professor Dr. Michael Grunze, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg,
Lehrstuhl für Angewandte Physikalische Chemie, Im Neuenheimer Feld 253, 69120
Heidelberg, Tel.: (+49)6221/54-8465
12.10.11 - 16.10.11 in Potsdam
Repräsentation - Virtualität - Praxis
Veranstalter/in: Professor Dr. Eva Kimminich, Universität Potsdam, Institut für Romanistik,
Am Neuen Palais 10, 14469 Potsdam, Tel.: (+49)331/977-2513
http://www.semiose.de/
13.10.11 - 15.10.11 in Leipzig
Physics of Cancer
Veranstalter/in: Professor Dr. Sarah Köster, Georg-August-Universität Göttingen, Courant
Forschungszentrum Nanospektroskopie und Röntgenbildgebung, Friedrich-Hund-Platz 1,

37077 Göttingen, Tel.: (+49)551/399429

13.10.11 - 16.10.11 in Mont Sainte Odile/Frankreich
36. European Sympsoium on Hormones and Cell Regulation: „GPCRs: Pharmacology, Physiology and Pathology"
Veranstalter/in: Professor Dr. Stefan Offermanns, Max-Planck-Institut für Herz- und
Lungenforschung, Abteilung II: Pharmakologie, Ludwigstraße 43, 61231 Bad Nauheim, Tel.:

(+49)6032/705 1201

13.10.11 - 14.10.11 in Bielefeld
The Cultural Constitution of Causal Cognition: Setting the Stage for an Interdisciplinary Endeavour
Veranstalter/in: Privatdozent Dr. Sieghard Beller, Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Institut

für Psychologie, Engelbergerstraße 41, 79106 Freiburg, Tel.: (+49)761/2032491

13.10.11 - 14.10.11 in Ettal
Development of International Guidelines for the Treatment of jevenile Idiopathic Arthritis Associated Uveitis
Veranstalter/in: Professor Dr. Manfred Zierhut, Eberhard-Karls-Universität Tübingen,
Abteilung I - Erkrankungen des vorderen und hinteren Augenabschnitts, Schleichstraße

12-16, 72076 Tübingen, Tel.: (+49)7071/2983721847

14.10.11 - 15.10.11 in Cottbus
Einflüsse des Deutschen auf die grammatische Struktur slawischer Sprachen
Veranstalter/in: Privatdozent Dr. Sonja Wölke, Sorbisches Institut - Serbski Institut, Bahnhofstraße 6, 02625 Bautzen, Tel.: (+49)3591/497222
17.10.11 - 18.10.11 in Saarbrücken
2nd EU-Korean Workshop on Microfluidic Technology for Chemical, Biological and Medical Applications Bubble TEch. to Bio App. - „LAB-ON-A-CHIP"
Veranstalter/in: Professor Dr. Andreas Manz, Korea Institute of Science and Technology (KIST)
Europe Forschungsgesellschaft mbH, Campus E 71, 66123 Saarbrücken, Tel.:
(+49)681/9382210
18.10.11 - 22.10.11 in Weimar
Der ganze Liszt - Liszt-Interpretationen
Veranstalter/in: Professor Dr. Detlef Altenburg, Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar,
Institut für Musikwissenschaft Weimar - Jena, Carl-Alexander-Platz 1, 99423 Weimar, Tel.:

(+49)3643/555165

20.10.11 - 22.10.11 in Berlin
Globalgeschichte im weltweiten Dialog
Veranstalter/in: Professor Dr. Andreas Eckert, Humboldt-Universität zu Berlin, Seminar für

Afrikawissenschaften, Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Tel.: (+49)30/2093 70204

20.10.11 - 22.10.11 in Erfurt
Erfahrung und Moral - der experientielle Ansatz in der theologischen Ethik. Erträge und Weiterentwicklung
Veranstalter/in: Professor Dr. Christof Mandry, Universität Erfurt, Lehrstuhl für Christliche
Weltanschauung, Religions- und Kulturtheorie, Nordhäuser Straße 63, 99089 Erfurt, Tel.:
(+49)361/737-2576
http://www2.uni-erfurt.de/chr_welt/
20.10.11 - 22.10.11 in Karlsruhe
Evolutionäre Robotik
Veranstalter/in: Professor Dr. Mathias Gutmann, Karlsruher Institut für Technologie (KIT),

Institut für Philosophie, Kaiserstraße 12, 76131 Karlsruhe

20.10.11 - 22.10.11 in Köln
10. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung / 18. Jahrestagung der Gesellschaft für Arzneimittelanwendungsforschung und Arzneimittelepidemiologie (GAA)
Veranstalter/in: Professor Dr. Holger Pfaff, Deutsches NetzwerkVersorgungsforschung e.V.,

Eupener Straße 129, 50933 Köln, Tel.: (+49)221/478 97 101

20.10.11 - 23.10.11 in Berlin
Erfahrung und Ereignis. Neue Perspektiven der Religionsphilosophie
Veranstalter/in: Professor Dr. Jean Greisch, Humboldt-Universität zu Berlin, Guardini
Professur für Religionsphilosophie und Katholische Weltanschauung, Burgstraße 26, 10178

Berlin, Tel.: (+49)30/20937371

20.10.11 - 21.10.11 in Frankfurt am Main
Cytokine receptors and their Stat mediated mechanisms of action
Veranstalter/in: Professor Dr. Bernd Groner, Georg-Speyer-Haus, Chemotherapeutisches

Forschungsinstitut, Paul-Ehrlich-Straße 42-44, 60596 Frankfurt, Tel.: (+49)69/63395180

21.10.11 - 22.10.11 in Dresden
„Carl Maria von Weber und das Virtuosentum seiner Zeit"
Veranstalter/in: Dr. Manuel Gervink, Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber" Dresden,

Institut für Musikwissenschaft, Wettiner Platz 13, 01067 Dresden, Tel.: (+49)351/4923610

23.10.11 - 26.10.11 in Schloss Ringberg
Moderne Entwicklungen in der ab-initio-Theorie geladener Systeme für Halbleiter und Elektrochemie
Veranstalter/in: Dr. Christoph Freysoldt, Max-Planck-Institut für Eisenforschung GmbH,

Max-Planck-Straße 1, 40237 Düsseldorf, Tel.: (+49)211/6792961

25.10.11 - 28.10.11 in Frankfurt am Main
EURO FRICTION 2011. European Symposium on Friction, Wear, Wear Protection and Related Areas
Veranstalter/in: Dr.-Ing. Frank Otto Rudolf Fischer, Deutsche Gesellschaft für Materialkunde

e.V., Senckenberganlage 10, 60325 Frankfurt, Tel.: (+49)69/75306-756

27.10.11 - 31.10.11 in Münster
Religious Diversity in Chinese Thought
Veranstalter/in: Professor Dr. Perry Schmidt-Leukel, Westfälische Wilhelms-Universität
Münster, Seminar für Religionswissenschaft und Interkulturelle Theologie, Universitätsstraße

13-17, 48143 Münster, Tel.: (+49)251/83 22542

27.10.11 - 28.10.11 in Marburg
Quellenangaben bei Herodot - Herodots Quellen/ Source References in Herodotus - Herodotus' Sources
Veranstalter/in: Dr. Boris Dunsch, Philipps-Universität Marburg, Seminar für Klassische

Philologie, Wilhelm-Röpke-Straße 6d, 35039 Marburg, Tel.: (+49)6421/2824754

27.10.11 - 29.10.11 in Köln
Ferdinand Hiller (1811-1885): Komponist - Interpret - Musikvermittler
Veranstalter/in: Professor Dr. Arnold Jacobshagen, Hochschule für Musik und Tanz Köln,

Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln, Tel.: (+49)221/912818223

27.10.11 - 29.10.11 in Potsdam
Wandel von Zugehörigkeiten und Inklusion. Shifting Modes of Belonging and Inclusion

Veranstalter/in: Professor Dr. Theresa Wobbe, Universität Potsdam, Professur für Geschlechtersoziologie, August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam, Tel.: (+49)331/977-3558

27.10.11 - 29.10.11 in Düsseldorf
Epidemics and Pandemics in Historical Perspective
Veranstalter/in: Professor Dr. Jörg Vögele, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für
Geschichte der Medizin, Universitätsstraße 1, 40225 Düsseldorf, Tel.: (+49)211/8113940

http://www.uniklinik-duesseldorf.de/medizingeschichte

28.10.11 - 30.10.11 in Mainz
Mainz International Colloquium on Ancient Hebrew (10. MICAH)
Veranstalter/in: Dr. Reinhard Lehmann, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Seminar für
Altes Testament und Biblische Archäologie, Saarstraße 21, 55122 Mainz, Tel.:
(+49)6131/39-23284
28.10.11 - 29.10.11 in Kiel
„Innovation: From Europe to China"
Veranstalter/in: Aoife Hanley, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für

Volkswirtschaftslehre, Wilhelm-Seelig-Platz 1, 24118 Kiel, Tel.: (+49)431/880-3375

Informationen bitte beim Veranstalter/der Veranstalterin anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen
24.03.2017 | Technische Hochschule Wildau

nachricht Lebenswichtige Lebensmittelchemie
23.03.2017 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wegweisende Erkenntnisse für die Biomedizin: NAD⁺ hilft bei Reparatur geschädigter Erbinformationen

Eine internationale Forschergruppe mit dem Bayreuther Biochemiker Prof. Dr. Clemens Steegborn präsentiert in 'Science' neue, für die Biomedizin wegweisende Forschungsergebnisse zur Rolle des Moleküls NAD⁺ bei der Korrektur von Schäden am Erbgut.

Die Zellen von Menschen und Tieren können Schäden an der DNA, dem Träger der Erbinformation, bis zu einem gewissen Umfang selbst reparieren. Diese Fähigkeit...

Im Focus: Designer-Proteine falten DNA

Florian Praetorius und Prof. Hendrik Dietz von der Technischen Universität München (TUM) haben eine neue Methode entwickelt, mit deren Hilfe sie definierte Hybrid-Strukturen aus DNA und Proteinen aufbauen können. Die Methode eröffnet Möglichkeiten für die zellbiologische Grundlagenforschung und für die Anwendung in Medizin und Biotechnologie.

Desoxyribonukleinsäure – besser bekannt unter der englischen Abkürzung DNA – ist die Trägerin unserer Erbinformation. Für Prof. Hendrik Dietz und Florian...

Im Focus: Fliegende Intensivstationen: Ultraschallgeräte in Rettungshubschraubern können Leben retten

Etwa 21 Millionen Menschen treffen jährlich in deutschen Notaufnahmen ein. Im Kampf zwischen Leben und Tod zählt für diese Patienten jede Minute. Wenn sie schon kurz nach dem Unfall zielgerichtet behandelt werden können, verbessern sich ihre Überlebenschancen erheblich. Damit Notfallmediziner in solchen Fällen schnell die richtige Diagnose stellen können, kommen in den Rettungshubschraubern der DRF Luftrettung und zunehmend auch in Notarzteinsatzfahrzeugen mobile Ultraschallgeräte zum Einsatz. Experten der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. (DEGUM) schulen die Notärzte und Rettungsassistenten.

Mit mobilen Ultraschallgeräten können Notärzte beispielsweise innere Blutungen direkt am Unfallort identifizieren und sie bei Bedarf auch für Untersuchungen im...

Im Focus: Gigantische Magnetfelder im Universum

Astronomen aus Bonn und Tautenburg in Thüringen beobachteten mit dem 100-m-Radioteleskop Effelsberg Galaxienhaufen, das sind Ansammlungen von Sternsystemen, heißem Gas und geladenen Teilchen. An den Rändern dieser Galaxienhaufen fanden sie außergewöhnlich geordnete Magnetfelder, die sich über viele Millionen Lichtjahre erstrecken. Sie stellen die größten bekannten Magnetfelder im Universum dar.

Die Ergebnisse werden am 22. März in der Fachzeitschrift „Astronomy & Astrophysics“ veröffentlicht.

Galaxienhaufen sind die größten gravitativ gebundenen Strukturen im Universum, mit einer Ausdehnung von etwa zehn Millionen Lichtjahren. Im Vergleich dazu ist...

Im Focus: Giant Magnetic Fields in the Universe

Astronomers from Bonn and Tautenburg in Thuringia (Germany) used the 100-m radio telescope at Effelsberg to observe several galaxy clusters. At the edges of these large accumulations of dark matter, stellar systems (galaxies), hot gas, and charged particles, they found magnetic fields that are exceptionally ordered over distances of many million light years. This makes them the most extended magnetic fields in the universe known so far.

The results will be published on March 22 in the journal „Astronomy & Astrophysics“.

Galaxy clusters are the largest gravitationally bound structures in the universe. With a typical extent of about 10 million light years, i.e. 100 times the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungen

Lebenswichtige Lebensmittelchemie

23.03.2017 | Veranstaltungen

Die „Panama Papers“ aus Programmierersicht

22.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Förderung des Instituts für Lasertechnik und Messtechnik in Ulm mit rund 1,63 Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise

TU-Bauingenieure koordinieren EU-Projekt zu Recycling-Beton von über sieben Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise