Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - November 2010

21.09.2010
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im November 2010 folgende Kongresse und Tagungen:
02.11.10 in Stuttgart
Stuttgart Competence Forum - Intelligent Production Systems of the Future
Veranstalter: Professor Dr.-Ing. Engelbert Westkämper, Universität Stuttgart, Institut für Industrielle Fertigung und Fabrikbetrieb (IFF), Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart, Tel.: (+49)711/970-1100
03.11.10 in Rom, Italien
Migration und Identität: Musikalische Wanderbewegungen seit dem Mittelalter und
ihr Einfluss auf die Kompositionsgeschichte
Veranstalter: Professor Dr. Silke Leopold, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Musikwissenschaftliches Seminar, Augustinergasse 7, 69117 Heidelberg, Tel.: (+39)6221/542781
05.11.10 - 07.11.10 in Bonn
Drink in the Eighteenth and Nineteenth Centuries: Consumers, Cross-Currents,
Conviviality
Veranstalter: Professor Dr. Barbara Schmidt-Haberkamp, Rheinische
Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Institut für Anglistik, Amerikanistik und Keltologie, Regina-Pacis-Weg 5, 53113 Bonn, Tel.: (+49)228/735724
10.11.10 - 12.11.10 in Potsdam
2nd MicroPerm Workshop
Veranstalter: Privatdozent Dr. Dirk Wagner, Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI), Forschungsstelle Potsdam, Postfach 60 01 49, 14401 Potsdam, Tel.: (+49)331/2882159

http://www.microperm.org

10.11.10 - 14.11.10 in München
8th European Congress for Reproductive Immunology
Veranstalter: Privatdozent Dr. Udo Jeschke, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe (Innenstadt), Maistraße 11, 80337 München, Tel.: (+49)89/51604266
11.11.10 - 14.11.10 in Trier
Religion im Erziehungswesen (Religion in the Educational System)
Veranstalter: Professor Dr. Gerhard Robbers, Universität Trier, Professur für öffentliches Recht, Kirchenrecht, Staatsphilosophie und Verfassungsgeschichte, Universitätsring, 54296 Trier, Tel.: (+49)651/2012542
11.11.10 - 13.11.10 in Essen
Transnational Americas: Difference, Belonging, Identitarian Spaces
Veranstalter: Professor Dr. Josef Raab, Universität Duisburg-Essen, Fakultät für
Geisteswissenschaften, , 45117 Essen, Tel.: (+49)201/183-3412
http://www.interamericanstudies.net
11.11.10 - 14.11.10 in Gießen
Mitteilungen: Tanz, Politik und Ko-Immunität/Communications: Dance, Politics
and Co-Immunity
Veranstalter: Professor Dr. Gerald Siegmund, Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Angewandte Theaterwissenschaft, Karl-Glöckner-Straße 21, 35394 Gießen, Tel.: (+49)641/9931225
12.11.10 - 14.11.10 in Dresden
G.B. Pergolesi und die Überlieferung und Rezeption der neapolitanischen Musik in
Sachsen und Böhmen
Veranstalter: Professor Dr. Hans-Günter Ottenberg, Technische Universität Dresden, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, August-Bebel-Straße 20, 01219 Dresden
17.11.10 - 19.11.10 in Köln
Kongress "Markenmanagement im Sport"
Veranstalter: Professor Dr. Heinz-Dieter Horch, Deutsche Sporthochschule Köln, Institut für Sportökonomie und Sportmanagement, Am Sportpark Müngersdorf 6, 50933 Köln, Tel.: (+49)221/4982612

http://www.dsk2010.de

18.11.10 - 20.11.10 in Bochum
Jahrestagung der Gesellschaft für das Studium der britischen Kulturen - Birth and Death

Veranstalter: Professor Dr. Anette Pankratz, Ruhr-Universität Bochum, Englisches Seminar, Universitätsstraße 150, 44801 Bochum, Tel.: (+49)234/3222602

18.11.10 - 22.11.10 in Berlin
Die Zukunft der Hermeneutik - 50 Jahre Wahrheit und Methode
Veranstalter: Professor Dr. Georg W. Bertram, Freie Universität Berlin, Institut für Philosophie (WE 1), Habelschwerdter Allee 30, 14195 Berlin, Tel.: (+49)30/83854083
18.11.10 - 20.11.10 in Berlin
Die Rolle der Wissenschaften bei der Nationenbildung in Lateinamerika (1810-1920)

Veranstalter: Dr. Barbara Göbel, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Ibero-Amerikanisches Institut, Potsdamer Straße 37, 10785 Berlin, Tel.: (+49)30/2662500

19.11.10 - 20.11.10 in Greifswald
Musikfeste im Ostseeraum im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert - Rezeption
und Kulturtransfer, Intention und Inszenierung
Veranstalter: Professor Dr. Walter Werbeck, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Kirchenmusik und Musikwissenschaft, Bahnhofstraße 48/49, 17489 Greifswald, Tel.: (+49)3834/86-3522
19.11.10 - 20.11.10 in Münster
Cultural Contacts in the Ancient Eastern Mediterranean and their Impact on the
Development of Urban Structures (3rd - 1st Millenium B.C.)
Veranstalter: Dr. Sabine Rogge, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Interdisziplinäre Zypern-Studien, Schlaunstraße 2, 48143 Münster, Tel.: (+49)251/83-29850
25.11.10 - 27.11.10 in Schleswig
Kammergräber im Barbaricum - Zu Einflüssen und Übergangsphänomenen von der
vorrömischen Eisenzeit bis in die Völkerwanderungszeit
Veranstalter: Dr. Angelika Abegg-Wigg, Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloß Gottorf, Archäologisches Landesmuseum, Schloß Gottorf, 24837 Schleswig, Tel.: (+49)4621/813-547
25.11.10 - 27.11.10 in Weimar
Cherubini: Vielzitiert - bewundert - unbekannt
Veranstalter: Professor Dr. Helen Geyer, Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar, Institut für Musikwissenschaft, Postfach 2552, 99406 Weimar, Tel.: (+49)3643/555-164

info@luigicherubini.de

26.11.10 - 27.11.10 in Würzburg
Tag der Funktionentheorie 2010
Veranstalter: Professor Dr. Stephan Ruscheweyh, Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Mathematik, Am Hubland, 97074 Würzburg, Tel.: (+49)931/888-5005
26.11.10 - 28.11.10 in Frankfurt am Main
Cultural Power Japan - Impact and Intellectual Dimensions
Veranstalter: Professor Dr. Lisette Gebhardt, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Abteilung Japanologie, Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt, Tel.: (+49)69/79822853
26.11.10 - 28.11.10 in Berlin
Interpretationsforschung 2010 - Methoden der computergestützten Analyse im
Kreuzverhör der Disziplinen
Veranstalter: Privatdozent Dr. Heinz von Loesch, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Staatliches Institut für Musikforschung PK, Tiergartenstraße 1, 10785 Berlin, Tel.: (+49)30/25481130
Informationen bitte beim Veranstalter anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Berichte zu: DFG Kongresse Musikwissenschaft Tagungen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017
17.01.2017 | Max-Planck-Institut für Astronomie

nachricht Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge
17.01.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Im Focus: Studying fundamental particles in materials

Laser-driving of semimetals allows creating novel quasiparticle states within condensed matter systems and switching between different states on ultrafast time scales

Studying properties of fundamental particles in condensed matter systems is a promising approach to quantum field theory. Quasiparticles offer the opportunity...

Im Focus: Mit solaren Gebäudehüllen Architektur gestalten

Solarthermie ist in der breiten Öffentlichkeit derzeit durch dunkelblaue, rechteckige Kollektoren auf Hausdächern besetzt. Für ästhetisch hochwertige Architektur werden Technologien benötigt, die dem Architekten mehr Gestaltungsspielraum für Niedrigst- und Plusenergiegebäude geben. Im Projekt »ArKol« entwickeln Forscher des Fraunhofer ISE gemeinsam mit Partnern aktuell zwei Fassadenkollektoren für solare Wärmeerzeugung, die ein hohes Maß an Designflexibilität erlauben: einen Streifenkollektor für opake sowie eine solarthermische Jalousie für transparente Fassadenanteile. Der aktuelle Stand der beiden Entwicklungen wird auf der BAU 2017 vorgestellt.

Im Projekt »ArKol – Entwicklung von architektonisch hoch integrierten Fassadekollektoren mit Heat Pipes« entwickelt das Fraunhofer ISE gemeinsam mit Partnern...

Im Focus: Designing Architecture with Solar Building Envelopes

Among the general public, solar thermal energy is currently associated with dark blue, rectangular collectors on building roofs. Technologies are needed for aesthetically high quality architecture which offer the architect more room for manoeuvre when it comes to low- and plus-energy buildings. With the “ArKol” project, researchers at Fraunhofer ISE together with partners are currently developing two façade collectors for solar thermal energy generation, which permit a high degree of design flexibility: a strip collector for opaque façade sections and a solar thermal blind for transparent sections. The current state of the two developments will be presented at the BAU 2017 trade fair.

As part of the “ArKol – development of architecturally highly integrated façade collectors with heat pipes” project, Fraunhofer ISE together with its partners...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

Aquakulturen und Fangquoten – was hilft gegen Überfischung?

16.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Intelligente Haustechnik hört auf „LISTEN“

17.01.2017 | Architektur Bauwesen

Satellitengestützte Lasermesstechnik gegen den Klimawandel

17.01.2017 | Maschinenbau