Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - November 2009

25.09.2009
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im November 2009 folgende Kongresse und Tagungen:
04.11.09 - 06.11.09 in Weimar
Future City - Futu.re Bauhaus. Bauhaus gestern, heute, morgen: Kontexte des Städtischen - Stadt als Kontext.

Veranstalter: Professor Dr. Frank Eckardt, Bauhaus-Universität Weimar, Professur Soziologie der Globalisierung, Bauhausstraße 7b, 99423 Weimar, Tel.: (+49)3643/583254

05.11.09 - 08.11.09 in Hamburg
Performing Reality: Welterzeugungen in Tanz und Choreographie
Veranstalter: Professor Dr. Gabriele Klein, Universität Hamburg, Fachbereich Bewegungswissenschaft, Mollerstraße 10, 20148 Hamburg, Tel.: (+49)40/428383525

http://www1.uni-hamburg.de/gklein

05.11.09 - 07.11.09 in Leipzig
Reshaping Nature: Old Limits and New Possibilities
Veranstalter: Dr. Matthias Groß, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung - UFZ, Department Stadt und Umweltsoziologie, Permoserstraße 15, 04318 Leipzig, Tel.: (+49)341/235-3315
05.11.09 - 07.11.09 in Erlangen-Nürnberg
Sonett-Künste: Mediale Transformationen eines klassischen Genres
Veranstalter: Professor Dr. Erika Greber, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Lehrstuhl für Komparatistik, Bismarckstraße 1, 91054 Erlangen, Tel.: (+49)9131/8529352
05.11.09 - 07.11.09 in Tübingen
3rd International Tübingen-Symposium on Pediatric Solid Tumors: Local Control in Childhood Soft Tissue Sarcoma
Veranstalter: Professor Dr. Jörg Fuchs, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Abteilung

Kinderchirurgie, Kinderurologie (V), Hoppe-Seyler-Straße 3, 72076 Tübingen,

05.11.09 - 07.11.09 in Kiel
2nd International Symposium on Neurosurgery and French-German Intercultural
Communication
Veranstalter: Professor Dr. Hubertus Maximilian Mehdorn, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Klinik für Neurochirurgie, Schittenhelmstraße 10, 24105 Kiel, Tel.: (+49)431/597-4801

http://www.neurochirurgie-kiel.uk-sh.de

05.11.09 - 07.11.09 in Potsdam
Logik und Struktur des Computerspiels
Veranstalter: Professor Dr. Dieter Mersch, Universität Potsdam, Institut für Künste und Medien, Postfach 601553, 14415 Potsdam, Tel.: (+49)331/9774170
06.11.09 - 08.11.09 in München
Internationales Kolloquium "Modelle und Architektur"
Veranstalter: Professor Dr.-Ing. Manfred Schuller, Technische Universität München, Lehrstuhl für Baugeschichte, historische Bauforschung und Denkmalpflege, Arcisstraße 21, 80333 München, Tel.: (+49)89/289-22454
06.11.09 - 07.11.09 in Leipzig
Von Bach zu Mendelssohn und Schumann: Aufführungspraxis und Musiklandschaft zwischen
Kontinuität und Wandel
Veranstalter: Dr. Peter Wollny, Bach-Archiv Leipzig, Thomaskirchhof 15/16, 04109 Leipzig, Tel.: (+49)341/9644113

http://www.bach-leipzig.de

06.11.09 - 08.11.09 in Berlin
XIV. Workshop Aggression Entwicklungsorientierte Prävention und Intervention aggressiven
Verhaltens
Veranstalter: Professor Dr. Angela Ittel, Technische Universität Berlin, Institut für
Erziehungswissenschaft, Franklinstraße 28/29, 10587 Berlin, Tel.: (+49)30/314-73227

http://www.aggression-workshop.de/2009/de/

06.11.09 - 07.11.09 in München
Zwischen Orient und Okzident: Transformation des Wissens
Veranstalter: Dr. Benno van Dalen, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Institut für Geschichte der Naturwissenschaften, Robert-Mayer-Straße 1, 60325 Frankfurt
08.11.09 - 10.11.09 in Köln
20th Joint Meeting Glycobiology
Veranstalter: Professor Dr. Franz-Georg Hanisch, Universität zu Köln, Zentrum für Molekulare Medizin Köln (ZMMK), Joseph-Stelzmann-Straße 52, 50931 Köln, Tel.: (+49)221/4784493
08.11.09 - 10.11.09 in Goslar
5. German Conference on Chemoinformatics - 23. CIC - Workshop 2009
Veranstalter: Professor Dr. Achim Zielesny, Fachhochschule Gelsenkirchen, Fachbereich Angewandte Naturwissenschaften, August-Schmidt-Ring 10, 45665 Recklinghausen

http://www.gdch.de/gcc2009

12.11.09 - 14.11.09 in Heidelberg
Religiosität und intellektuelle Redlichkeit
Veranstalter: Privatdozent Dr. Gerald Hartung, Forschungsstätte der Evangelischen

Studiengemeinschaft e.V., Institut für interdisziplinäre Forschung (FEST), Schmeilweg 5, 69118 Heidelberg, Tel.: (+49)6221/69507189

12.11.09 - 14.11.09 in Reisensburg
10th Psychoimmunology Expert Meeting - Neuropsychoimmunology of severe psychiatric
disorders
Veranstalter: Professor Dr. Bernhard Bogerts, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Leipziger Straße 44, 39120 Magdeburg, Tel.: (+49)391/6715029
12.11.09 - 14.11.09 in Jena
International Symposium - Sharing Experience
Veranstalter: Dr. Henning Mothes, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Klinik für Allgemeine und Viszerale Chirurgie, Erlanger Allee 101, 07747 Jena, Tel.: (+49)3641/325870
13.11.09 - 13.11.09 in Aachen
Stadtentwicklungen - Die Zukunft der Stadtplanung als Aufgabe und Beruf
Veranstalter: Professor Dr.-Ing. Klaus Selle, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen, Lehrstuhl für Planungstheorie und Stadtentwicklung, Wüllnerstraße 5b, 52062 Aachen, Tel.: (+49)241/8098300

http://www.pt.rwth-aachen.de

19.11.09 - 21.11.09 in Bayreuth
Bewegungen zwischen Hören und Sehen. Musik, Tanz, Theater, Performance und Film
Veranstalter: Professor Dr. Anno Mungen, Universität Bayreuth, Forschungsinstitut für Musiktheater Thurnau (FIMT), Schloß Thurnau, 95349 Thurnau, Tel.: (+49)9228/99605-0

http://fimt.uni-bayreuth.de

20.11.09 - 21.11.09 in Münster
VIII. Kongress der ASAMI Deutschland
Veranstalter: Dr. Robert Rödl, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Abteilung
Kinderorthopädie, Deformitätenrekonstruktion und Fußchirurgie, Albert-Schweiztzer-Straße 33, 48149 Münster, Tel.: (+49)251/8347901

http://www.conventus.de/asami2009

23.11.09 - 25.11.09 in Hannover
4th Annual Congress of the German society for Stem Cell Research
Veranstalter: Professor Dr. Ulrich Martin, Medizinische Hochschule Hannover, Leibniz
Forschungslaboratorien für Biotechnologie und künstliche Organe (LEBAO), Carl-Neuberg-Straße 1, 30625 Hannover, Tel.: (+49)511/5328821

http://www.stammzellforschung.de

26.11.09 - 28.11.09 in Frankfurt am Main
Ethnographische Forschung in der Erziehungswissenschaft. Felder, Theorien und Methodologien
Veranstalter: Professor Dr. Barbara Friebertshäuser, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft , Robert-Mayer-Straße 1, 60325 Frankfurt, Tel.: (+49)69/798-28174

http://www.ethnographie2009.uni-frankfurt.de/

26.11.09 - 28.11.09 in Bremen
Theoretical and Practical Implications of the Exit Option in Liberal Societies
Veranstalter: Professor Dr. Dagmar Borchers, Universität Bremen, Institut für Philosophie,

Enrique-Schmidt-Straße 7, 28359 Bremen, Tel.: (+49)421/2187250

26.11.09 - 27.11.09 in Roma, Italien
Das Bild des Feindes: Die Konstruktion von Antagonismen und der Kulturtransfer zwischen
Ost(mittel)europa, Italien und dem Osmanischen Reich im Zeitalter der Türkenkriege (16.-18.
Jahrhundert)
Veranstalter: Privatdozent Dr. Eckhard Leuschner, Universität Passau, Lehrstuhl für Kunstgeschichte und Christliche Archäologie, Innstraße 39, 94032 Passau, Tel.: (+39)851/5092063
26.11.09 - 28.11.09 in Berlin
Rethinking Narrative Identity: A Question of Perspective
Veranstalter: Professor Dr. Martin Klepper, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Anglistik und Amerikanistik, Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Tel.: (+49)30/20932312

http://www2.hu-berlin.de/amerika/projects/perspective/

27.11.09 - 29.11.09 in Hannover
Postmoderne hinter dem eisernen Vorhang - Internationales Symposium anlässlich des 75.
Geburtstages von Alfred Schnittke
Veranstalter: Professor Dr. Stefan Weiss, Hochschule für Musik und Theater Hannover, Emmichplatz 1, 30175 Hannover, Tel.: (+49)511/3100604

http://www.hmt-hannover.de

27.11.09 - 28.11.09 in Berlin
How Do Teleological Explanations Work? -. Historical Perspectives on Final Causes

Veranstalter: Professor Dr. Dominik Perler, Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Philosophie, Unter den Linden 6, 10117 Berlin, Tel.: (+49)30/20932873

27.11.09 - 28.11.09 in Hamburg
Clinical Research Unit KFO 170 - Early pathogenesis of Wegener's granulomatosis
Veranstalter: Professor Dr. Wolfgang L. Gross, Universität zu Lübeck, Poliklinik für Rheumatologie, Ratzeburger Allee 160, 23562 Lübeck, Tel.: (+49)451/5002368
27.11.09 - 28.11.09 in Siegen
Darwin our Contemporary - Re-Imaginations and Medialization of Darwin and Cultures of
Neo-Darwinian Ideas: A Bicentennial Symposium
Veranstalter: Professor Dr. Eckart Voigts-Virchow, Universität Siegen, Fach Anglistik,

Adolf-Reichwein-Straße 2, 57076 Siegen

27.11.09 - 28.11.09 in Freiburg
Kultur- und kommunikationshistorischer Wandel des Populären im 16. Jahrhundert
Veranstalter: Dr. Michael Fischer, Deutsches Volksliedarchiv, Silberbachstraße 13, 79100 Freiburg, Tel.: (+49)761/7050315

Informationen bitte beim Veranstalter anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Industriearbeitskreis »Prozesskontrolle in der Lasermaterialbearbeitung ICPC« lädt nach Aachen ein
28.03.2017 | Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT

nachricht Neue Methoden für zuverlässige Mikroelektronik: Internationale Experten treffen sich in Halle
28.03.2017 | Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Entwicklung miniaturisierter Lichtmikroskope - „ChipScope“ will ins Innere lebender Zellen blicken

Das Institut für Halbleitertechnik und das Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, beide Mitglieder des Laboratory for Emerging Nanometrology (LENA), der Technischen Universität Braunschweig, sind Partner des kürzlich gestarteten EU-Forschungsprojektes ChipScope. Ziel ist es, ein neues, extrem kleines Lichtmikroskop zu entwickeln. Damit soll das Innere lebender Zellen in Echtzeit beobachtet werden können. Sieben Institute in fünf europäischen Ländern beteiligen sich über die nächsten vier Jahre an diesem technologisch anspruchsvollen Projekt.

Die zukünftigen Einsatzmöglichkeiten des neu zu entwickelnden und nur wenige Millimeter großen Mikroskops sind äußerst vielfältig. Die Projektpartner haben...

Im Focus: A Challenging European Research Project to Develop New Tiny Microscopes

The Institute of Semiconductor Technology and the Institute of Physical and Theoretical Chemistry, both members of the Laboratory for Emerging Nanometrology (LENA), at Technische Universität Braunschweig are partners in a new European research project entitled ChipScope, which aims to develop a completely new and extremely small optical microscope capable of observing the interior of living cells in real time. A consortium of 7 partners from 5 countries will tackle this issue with very ambitious objectives during a four-year research program.

To demonstrate the usefulness of this new scientific tool, at the end of the project the developed chip-sized microscope will be used to observe in real-time...

Im Focus: Das anwachsende Ende der Ordnung

Physiker aus Konstanz weisen sogenannte Mermin-Wagner-Fluktuationen experimentell nach

Ein Kristall besteht aus perfekt angeordneten Teilchen, aus einer lückenlos symmetrischen Atomstruktur – dies besagt die klassische Definition aus der Physik....

Im Focus: Wegweisende Erkenntnisse für die Biomedizin: NAD⁺ hilft bei Reparatur geschädigter Erbinformationen

Eine internationale Forschergruppe mit dem Bayreuther Biochemiker Prof. Dr. Clemens Steegborn präsentiert in 'Science' neue, für die Biomedizin wegweisende Forschungsergebnisse zur Rolle des Moleküls NAD⁺ bei der Korrektur von Schäden am Erbgut.

Die Zellen von Menschen und Tieren können Schäden an der DNA, dem Träger der Erbinformation, bis zu einem gewissen Umfang selbst reparieren. Diese Fähigkeit...

Im Focus: Designer-Proteine falten DNA

Florian Praetorius und Prof. Hendrik Dietz von der Technischen Universität München (TUM) haben eine neue Methode entwickelt, mit deren Hilfe sie definierte Hybrid-Strukturen aus DNA und Proteinen aufbauen können. Die Methode eröffnet Möglichkeiten für die zellbiologische Grundlagenforschung und für die Anwendung in Medizin und Biotechnologie.

Desoxyribonukleinsäure – besser bekannt unter der englischen Abkürzung DNA – ist die Trägerin unserer Erbinformation. Für Prof. Hendrik Dietz und Florian...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Industriearbeitskreis »Prozesskontrolle in der Lasermaterialbearbeitung ICPC« lädt nach Aachen ein

28.03.2017 | Veranstaltungen

Neue Methoden für zuverlässige Mikroelektronik: Internationale Experten treffen sich in Halle

28.03.2017 | Veranstaltungen

Wie Menschen wachsen

27.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Von Agenten, Algorithmen und unbeliebten Wochentagen

28.03.2017 | Unternehmensmeldung

Hannover Messe: Elektrische Maschinen in neuen Dimensionen

28.03.2017 | HANNOVER MESSE

Dimethylfumarat – eine neue Behandlungsoption für Lymphome

28.03.2017 | Medizin Gesundheit