Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2011

15.02.2011
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im April 2011 folgende Kongresse und Tagungen:
03.04.11 - 07.04.11 in Berlin
Proteomic Forum 2011
Veranstalter/in: Professor Dr. Volker A. Erdmann, Freie Universität Berlin, Abteilung Biochemie, Thielallee 63, 14195 Berlin, Tel.: (+49)30/83856002
03.04.11 - 06.04.11 in Karlsruhe
Annual Conference of the Association for General and Applied Microbiology. Jahrestagung der Vereinigung für Allgemeine und Angewandte Mikrobiologie

Veranstalter/in: Professor Dr. Reinhard Fischer, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Abteilung Mikrobiologie, Hertzstraße 16, 76187 Karlsruhe, Tel.: (+49)721/608-4630

04.04.11 - 07.04.11 in Frankfurt am Main
Workshop on Numerical Algorithms in Computational Finance
Veranstalter/in: Dr. Thomas Gerstner, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Institut für Mathematik, 60054 Frankfurt, Tel.: (+49)69/79828846
07.04.11 - 09.04.11 in Friedrichshafen
Kulturen und Regimes der Wissensarbeit und des Arbeitswissens
Veranstalter/in: Professor Dr. Gertraud Koch, Zeppelin University gGmbH, Lehrstuhl für Kommunikationswissenschaft & Wissensanthropologie, Am Seemooser Horn 20, 88045 Friedrichshafen
07.04.11 - 08.04.11 in München
Making Sustainable Mobility. Interdisciplinary Perspectives.
Veranstalter/in: Dr. Regine Gerike, Technische Universität München, Lehrstuhl für Verkehrstechnik, Arcisstraße 21, 80333 München, Tel.: (+49)89/28928575
11.04.11 - 16.04.11 in Hannover
ICDE: 27th International Conference on Data Engineering 2011
Veranstalter/in: Professor Dr. Wolfgang Nejdl, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Fachgebiet Wissensbasierte Systeme (KBS), Appelstraße 4, 30167 Hannover, Tel.: (+49)511/762-19710
... mehr zu:
»Conference »DFG »Design Thinking »Künste »LMU

http://www.icde2011.org

13.04.11 - 14.04.11 in Jena
EURO-BioMat 2011 - European Symposium on Biomaterials and Related Areas
Veranstalter/in: Professor Dr. Klaus D. Jandt, Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Materialwissenschaft und Werkstofftechnologie (IMT), Löbdergraben 32, 07743 Jena, Tel.: (+49)3641/947730

http://www.dgm.de/biomat

13.04.11 - 15.04.11 in Cottbus
14th International Symposium on Design and Diagnosis of Electronic Circuits and Systems (DDECS) 2011
Veranstalter/in: Professor Dr.-Ing. Heinrich Theodor Vierhaus, Brandenburgische Technische niversität Cottbus, Lehrstuhl für Technische Informatik, Postfach 101344, 03013 Cottbus, Tel.: (+49)355/692853

http://www.ddecs2011.informatik.tu-cottbus.de

14.04.11 - 16.04.11 in München
Texturen der Macht. 500 Jahre Il Principe
Veranstalter/in: Dr. Judith Frömmer, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Institut für Romanische Philologie , Ludwigstraße 25, 80539 München
15.04.11 - 17.04.11 in Erfurt
Meister Eckarts Reden für die Stadt. Die Erfurter Reden in ihrem Kontext
Veranstalter/in: Professor Dr. Dietmar Mieth, Universität Erfurt, Max Weber-Kolleg für Kultur- und Sozialwissenschaftliche Studien, Am Hügel 1, 99084 Erfurt, Tel.: (+49)361/737-2872
15.04.11 - 15.04.11 in Göttingen
Music as an instrument of torture - Scope, impact, and countermeasures
Veranstalter/in: Professor Dr. Morag Josephine Grant, Georg-August-Universität Göttingen, Musikwissenschaftliches Seminar, Kurze Geismarstraße 1, 37073 Göttingen, Tel.: (+49)551/39-5077
15.04.11 - 15.04.11 in Darmstadt
The Future of Design Methodology
Veranstalter/in: Professor Dr.-Ing. Herbert Birkhofer, Technische Universität Darmstadt, Fachgebiet Produktentwicklung und Maschinenelemente, Magdalenenstraße 4, 64289 Darmstadt, Tel.: (+49)6151/162155
26.04.11 - 30.04.11 in Erlangen
Groups and Algebraic Geometry
Veranstalter/in: Professor Dr. Friedrich Knop, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Mathematisches Institut, Bismarckstraße 1 1/2, 91054 Erlangen, Tel.: (+49)9131/8522501

http://www.mathematik.uni-erlangen.de

27.04.11 - 30.04.11 in Greifswald
Der Dichter und sein Schatten. Fallstudien zur modernen Einfluss-Dichtung
Veranstalter/in: Dr. Elisabetta Mengaldo, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Deutsche Philologie, Rubenowstraße 3, 17489 Greifswald, Tel.: (+49)3834/863422
28.04.11 - 01.05.11 in Weimar
Shakespeare-Tage 2011 / ESRA Conference "Shakespeare's Shipwrecks: Theatres of Maritime Adventure"
Veranstalter/in: Professor Dr. Andreas Höfele, Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU), Institut für Englische Philologie , Schellingstraße 3, 80799 München, Tel.: (+49)89/21803388

http://www.shakespeare-gesellschaft.de

28.04.11 - 01.05.11 in Regensburg
Southeast European (Post) Modernities
Veranstalter/in: Professor Dr. Ulf Brunnbauer, Universität Regensburg, Institut für Geschichte, Universitätsstraße 31, 93053 Regensburg, Tel.: (+49)941/9433792

http://www.gewi.kfunigraz.ac.at/inasea/conference6.html

28.04.11 - 29.04.11 in Tübingen
Migration der Künste - Künste der Migration
Veranstalter/in: Professor Dr. Dorothee Kimmich, Eberhard-Karls-Universität Tübingen, Deutsches Seminar, Wilhelmstraße 50, 72074 Tübingen, Tel.: (+49)7071/2975323
28.04.11 - 30.04.11 in Hamburg
New Frontiers in Ion Channel Physiology
Veranstalter/in: Professor Dr. Jürgen R. Schwarz, Universität Hamburg, Institut für Neurale Signalverarbeitung, Martinistraße 52, 20251 Hamburg, Tel.: (+49)40/42803-5083

Informationen bitte beim Veranstalter/der Veranstalterin anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Berichte zu: Conference DFG Design Thinking Künste LMU

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht International führende Informatiker in Paderborn
21.08.2017 | Universität Paderborn

nachricht Wissenschaftliche Grundlagen für eine erfolgreiche Klimapolitik
21.08.2017 | Universität Bern

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wissenschaftler entdecken seltene Ordnung von Elektronen in einem supraleitenden Kristall

In einem Artikel der aktuellen Ausgabe des Forschungsmagazins „Nature“ berichten Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe in Dresden von der Entdeckung eines seltenen Materiezustandes, bei dem sich die Elektronen in einem Kristall gemeinsam in einer Richtung bewegen. Diese Entdeckung berührt eine der offenen Fragestellungen im Bereich der Festkörperphysik: Was passiert, wenn sich Elektronen gemeinsam im Kollektiv verhalten, in sogenannten „stark korrelierten Elektronensystemen“, und wie „einigen sich“ die Elektronen auf ein gemeinsames Verhalten?

In den meisten Metallen beeinflussen sich Elektronen gegenseitig nur wenig und leiten Wärme und elektrischen Strom weitgehend unabhängig voneinander durch das...

Im Focus: Wie ein Bakterium von Methanol leben kann

Bei einem Bakterium, das Methanol als Nährstoff nutzen kann, identifizierten ETH-Forscher alle dafür benötigten Gene. Die Erkenntnis hilft, diesen Rohstoff für die Biotechnologie besser nutzbar zu machen.

Viele Chemiker erforschen derzeit, wie man aus den kleinen Kohlenstoffverbindungen Methan und Methanol grössere Moleküle herstellt. Denn Methan kommt auf der...

Im Focus: Topologische Quantenzustände einfach aufspüren

Durch gezieltes Aufheizen von Quantenmaterie können exotische Materiezustände aufgespürt werden. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommen Theoretische Physiker um Nathan Goldman (Brüssel) und Peter Zoller (Innsbruck) in einer aktuellen Arbeit im Fachmagazin Science Advances. Sie liefern damit ein universell einsetzbares Werkzeug für die Suche nach topologischen Quantenzuständen.

In der Physik existieren gewisse Größen nur als ganzzahlige Vielfache elementarer und unteilbarer Bestandteile. Wie das antike Konzept des Atoms bezeugt, ist...

Im Focus: Unterwasserroboter soll nach einem Jahr in der arktischen Tiefsee auftauchen

Am Dienstag, den 22. August wird das Forschungsschiff Polarstern im norwegischen Tromsø zu einer besonderen Expedition in die Arktis starten: Der autonome Unterwasserroboter TRAMPER soll nach einem Jahr Einsatzzeit am arktischen Tiefseeboden auftauchen. Dieses Gerät und weitere robotische Systeme, die Tiefsee- und Weltraumforscher im Rahmen der Helmholtz-Allianz ROBEX gemeinsam entwickelt haben, werden nun knapp drei Wochen lang unter Realbedingungen getestet. ROBEX hat das Ziel, neue Technologien für die Erkundung schwer erreichbarer Gebiete mit extremen Umweltbedingungen zu entwickeln.

„Auftauchen wird der TRAMPER“, sagt Dr. Frank Wenzhöfer vom Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) selbstbewusst. Der...

Im Focus: Mit Barcodes der Zellentwicklung auf der Spur

Darüber, wie sich Blutzellen entwickeln, existieren verschiedene Auffassungen – sie basieren jedoch fast ausschließlich auf Experimenten, die lediglich Momentaufnahmen widerspiegeln. Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums stellen nun im Fachjournal Nature eine neue Technik vor, mit der sich das Geschehen dynamisch erfassen lässt: Mithilfe eines „Zufallsgenerators“ versehen sie Blutstammzellen mit genetischen Barcodes und können so verfolgen, welche Zelltypen aus der Stammzelle hervorgehen. Diese Technik erlaubt künftig völlig neue Einblicke in die Entwicklung unterschiedlicher Gewebe sowie in die Krebsentstehung.

Wie entsteht die Vielzahl verschiedener Zelltypen im Blut? Diese Frage beschäftigt Wissenschaftler schon lange. Nach der klassischen Vorstellung fächern sich...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

International führende Informatiker in Paderborn

21.08.2017 | Veranstaltungen

Wissenschaftliche Grundlagen für eine erfolgreiche Klimapolitik

21.08.2017 | Veranstaltungen

DGI-Forum in Wittenberg: Fake News und Stimmungsmache im Netz

21.08.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Fraunhofer IPM präsentiert »Deep Learning Framework« zur automatisierten Interpretation von 3D-Daten

22.08.2017 | Informationstechnologie

Globale Klimaextreme nach Vulkanausbrüchen

22.08.2017 | Geowissenschaften

RWI/ISL-Containerumschlag-Index erreicht neuen Höchstwert

22.08.2017 | Wirtschaft Finanzen