Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - 18. - 31.10.2009

21.08.2009
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im Oktober 2009 (18. - 31. Oktober) folgende Kongresse und Tagungen:
18.10.09 - 20.10.09 in München
International Workshop on the Impact of Control: Past, Present and the Future
Veranstalter: Professor Dr. Martin Buss, Technische Universität München, Lehrstuhl für Steuerungs- und Regelungstechnik, Theresienstraße 90, 80333 München, Tel.: (+49)89/28928395
20.10.09 - 22.10.09 in Hannover
11th Interlending and Document Supply Conference ILDS
Veranstalter: Uwe Rosemann, Technische Informationsbibliothek und Universitätsbibliothek Hannover, Welfengarten 1b, 30167 Hannover, Tel.: (+49)511/7622351 http://www.ilds2009.de
21.10.09 - 24.10.09 in Berlin
49th Meeting of the Society for Psychophysiological Research
Veranstalter: Professor Dr. Alfons Hamm, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Psychologie, Franz-Mehring-Straße 47, 17489 Greifswald, Tel.: (+49)3834/863715

http://www.sprweb.org/meeting/index.cfm

22.10.09 - 24.10.09 in Landau
Landau-Paris Symposia on the Eighteenth Century: Seventh Symposium Taste in the Eighteenth Centrury: Taste and touching/tasting/smelling

Veranstalter: Professor Dr. Hans-Peter Wagner, Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Fortstraße 7, 76829 Landau, Tel.: (+49)6341/146202

22.10.09 - 25.10.09 in Leipzig
Städtische Musikinstitutionen in Mittel- und Osteuropa
Veranstalter: Professor Dr. Helmut Loos, Universität Leipzig, Institut für Musikwissenschaft, Goldschmidt-Straße 12, 04103 Leipzig, Tel.: (+49)341/9730450
22.10.09 - 25.10.09 in Hamburg
Wagners Siegfried und die (post-)heroische Moderne
Veranstalter: Professor Dr. Tobias Janz, Universität Hamburg, Musikwissenschaftliches Institut, Neue Rabenstraße 13, 20354 Hamburg, Tel.: (+49)40/428385931
22.10.09 - 24.10.09 in Hannover
International Forum on Equity and Inclusive Education
Veranstalter: Professor Dr. Rolf Werning, Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover,
Institut für Sonderpädagogik, Schloßwender Straße 1, 30159 Hannover, Tel.:
(+49)511/76217377
25.10.09 - 30.10.09 in Frankfurt am Main
Better Doctors, Better Patients, Better Decisions: Envisioning Healthcare 2020
Veranstalter: Julia Lupp, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Frankfurt

Institute for Advanced Studies (FIAS), Ruth-Moufang-Straße 1, 60438 Frankfurt

27.10.09 - 28.10.09 in München
VD 17 Symposium
Veranstalter: Dr. Rolf Griebel, Bayerische Staatsbibliothek, Ludwigstraße 16, 80539 München, Tel.: (+49)89/28638-2206
28.10.09 - 29.10.09 in Wittweida
20. Internationale Wissenschaftliche Konferenz Mittweida
Veranstalter: Professor Dr.-Ing. Horst Exner, Hochschule Mittweida (FH), Fachbereich Mathematik / Physik / Informatik, Technikumplatz 17, 09648 Mittweida, Tel.: (+49)3727/581220

http://www.htwm.de/tagungen

28.10.09 - 30.10.09 in Leipzig
13. Internationale Jahreskonferenz für die Gründungsforschung und -lehre (G-Forum 2009)
Veranstalter: Professor Dr. Helge Löbler, Universität Leipzig, Lehrstuhl für BWL, insbesondere Marketing, Marschnerstraße 31, 04109 Leipzig, Tel.: (+49)341/97-33751

http://www.gforum.uni-leipzig.de

29.10.09 - 30.10.09 in Freising-Weihenstephan
Mediating Consumption: Innovation, Competition and Consumer Protection in the Food Retail Sector
Veranstalter: Professor Dr. Jutta Roosen, Technische Universität München, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre - Marketing und Konsumforschung -, Alte Akademie 16 (TG), 85354 Freising, Tel.: (+49)8161/71-3318

http://www.mcr.wi.tum.de/fileadmin/pdf/Flyer_Conference_2009.pdf

29.10.09 - 31.10.09 in Leipzig
World Conference on Regenerative Medicine
Veranstalter: Professor Dr. Frank Emmrich, Universität Leipzig, Institut für Klinische Immunologie und Transfusionsmedizin, Johannisallee 30, 04103 Leipzig, Tel.: (+49)341/9725500

http://www.wcrm-leipzig.com

29.10.09 - 31.10.09 in Berlin
Literatura de la independencia, independencia de la literatura
Veranstalter: Dr. Barbara Göbel, Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Ibero-Amerikanisches Institut, Potsdamer Straße 37, 10785 Berlin, Tel.: (+49)30/2662500

http://www.iai.spk-berlin.de/inst/veranst/index.htm

Informationen bitte beim Veranstalter anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Berichte zu: Conference DFG International Workshop Kongresse Tagungen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 10. Uelzener Forum: Demografischer Wandel und Digitalisierung
26.07.2017 | Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

nachricht Clash of Realities 2017: Anmeldung jetzt möglich. Internationale Konferenz an der TH Köln
26.07.2017 | Technische Hochschule Köln

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Navigationssystem der Hirnzellen entschlüsselt

Das menschliche Gehirn besteht aus etwa hundert Milliarden Nervenzellen. Informationen zwischen ihnen werden über ein komplexes Netzwerk aus Nervenfasern übermittelt. Verdrahtet werden die meisten dieser Verbindungen vor der Geburt nach einem genetischen Bauplan, also ohne dass äußere Einflüsse eine Rolle spielen. Mehr darüber, wie das Navigationssystem funktioniert, das die Axone beim Wachstum leitet, haben jetzt Forscher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) herausgefunden. Das berichten sie im Fachmagazin eLife.

Die Gesamtlänge des Nervenfasernetzes im Gehirn beträgt etwa 500.000 Kilometer, mehr als die Entfernung zwischen Erde und Mond. Damit es beim Verdrahten der...

Im Focus: Kohlenstoff-Nanoröhrchen verwandeln Strom in leuchtende Quasiteilchen

Starke Licht-Materie-Kopplung in diesen halbleitenden Röhrchen könnte zu elektrisch gepumpten Lasern führen

Auch durch Anregung mit Strom ist die Erzeugung von leuchtenden Quasiteilchen aus Licht und Materie in halbleitenden Kohlenstoff-Nanoröhrchen möglich....

Im Focus: Carbon Nanotubes Turn Electrical Current into Light-emitting Quasi-particles

Strong light-matter coupling in these semiconducting tubes may hold the key to electrically pumped lasers

Light-matter quasi-particles can be generated electrically in semiconducting carbon nanotubes. Material scientists and physicists from Heidelberg University...

Im Focus: Breitbandlichtquellen mit flüssigem Kern

Jenaer Forschern ist es gelungen breitbandiges Laserlicht im mittleren Infrarotbereich mit Hilfe von flüssigkeitsgefüllten optischen Fasern zu erzeugen. Mit den Fasern lieferten sie zudem experimentelle Beweise für eine neue Dynamik von Solitonen – zeitlich und spektral stabile Lichtwellen – die aufgrund der besonderen Eigenschaften des Flüssigkerns entsteht. Die Ergebnisse der Arbeiten publizierte das Jenaer Wissenschaftler-Team vom Leibniz-Instituts für Photonische Technologien (Leibniz-IPHT), dem Fraunhofer-Insitut für Angewandte Optik und Feinmechanik, der Friedrich-Schiller-Universität Jena und des Helmholtz-Insituts im renommierten Fachblatt Nature Communications.

Aus einem ultraschnellen intensiven Laserpuls, den sie in die Faser einkoppeln, erzeugen die Wissenschaftler ein, für das menschliche Auge nicht sichtbares,...

Im Focus: Flexible proximity sensor creates smart surfaces

Fraunhofer IPA has developed a proximity sensor made from silicone and carbon nanotubes (CNT) which detects objects and determines their position. The materials and printing process used mean that the sensor is extremely flexible, economical and can be used for large surfaces. Industry and research partners can use and further develop this innovation straight away.

At first glance, the proximity sensor appears to be nothing special: a thin, elastic layer of silicone onto which black square surfaces are printed, but these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

10. Uelzener Forum: Demografischer Wandel und Digitalisierung

26.07.2017 | Veranstaltungen

Clash of Realities 2017: Anmeldung jetzt möglich. Internationale Konferenz an der TH Köln

26.07.2017 | Veranstaltungen

2. Spitzentreffen »Industrie 4.0 live«

25.07.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Robuste Computer für's Auto

26.07.2017 | Seminare Workshops

Läuft wie am Schnürchen!

26.07.2017 | Seminare Workshops

Leicht ist manchmal ganz schön schwer!

26.07.2017 | Seminare Workshops