Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsches Eigenkapitalforum 2013 in Frankfurt

04.11.2013
Dreitägige Kapitalmarktkonferenz beginnt am 11. November

Das Deutsche Eigenkapitalforum findet in diesem Jahr vom 11. bis 13. November in Frankfurt statt.

Die Kapitalmarktkonferenz ist Europas führende Informations- und Netzwerkplattform für Unternehmen, Investoren und Analysten sowie Teilnehmer aus der Finanzindustrie. Seit 1996 findet das Deutsche Eigenkapitalforum als gemeinsame Veranstaltung der Deutschen Börse und der KfW statt.

Eröffnet wird die Konferenz am Montag, 11. November, um 10.00 Uhr, von Dr. Reto Francioni, dem Vorstandsvorsitzenden der Deutsche Börse AG, und von Dr. Ulrich Schröder, CEO der KfW. Die anschließende Auftaktrede hält Jürgen Fitschen, Co-Vorsitzender des Vorstands, Deutsche Bank AG.

Das Programm widmet sich drei Tage den aktuellen Themen der Unternehmensfinanzierung über die Börse – jeder Tag steht dabei unter einem eigenen Schwerpunkt. Am 11. November stehen im Eigenkapitalforum die Interessen nicht börsennotierter Unternehmen und der VC&PE-Investoren im Vordergrund. Das Investor & IR-Forum am Dienstag rückt die aktuellen Herausforderungen börsennotierter Unternehmen in den Fokus. Am Mittwoch werden im Fremdkapitalforum die Entwicklungen der Märkte für börsenplatzierte Unternehmensanleihen diskutiert.

Bei zahlreichen Vorträgen und Workshops geht es unter anderem um Fragen wie: Warum finden Familienunternehmer und Kapitalmärkte so schlecht zueinander? Welche Investitionskriterien haben Venture Capital Unternehmen? Welche Anforderungen stellen Investoren an Bond-Emittenten hinsichtlich ihrer Kapitalmarktfähigkeit? Welche Methodik nutzen Rating-Agenturen bei der Bonitätsbewertung? Auf ausdrücklichen Wunsch der Teilnehmer werden in diesem Jahr erstmals zehn Workshops ausschließlich für Unternehmensvertreter veranstaltet.

„Das Deutsche Eigenkapitalforum hat bei Unternehmen und Investoren inzwischen einen festen Platz im Terminkalender. Besonders für mittelständische Unternehmen ist es die wichtigste Netzwerkveranstaltung überhaupt. Es ist uns als Deutsche Börse ein wichtiges Anliegen, gemeinsam mit der KfW diese Top-Veranstaltung einmal im Jahr in Frankfurt zu organisieren“, sagte Dr. Martin Reck, verantwortlich für den Kassamarkt der Deutschen Börse.

„Ein funktionierender Beteiligungskapitalmarkt ist für entwickelte Volkswirtschaften ein unverzichtbarer Baustein des gesamten Finanzierungssystems. Ohne externes Beteiligungskapital könnten viele Hightech Start-ups gar nicht gegründet werden, viele innovative Unternehmen würden nicht wachsen können und mancher Generationenwechsel, manche Nachfolgelösung käme gar nicht zustande.

Die Förderung der KfW zielt darauf ab, ein verlässlicher Partner für Investoren zu sein und die notwendigen Finanzierungen nicht zuletzt von jungen Technologieunternehmen und Hightech-Start-ups zu ermöglichen“, sagte Dr. Axel Nawrath, Vorstandsmitglied der KfW.

Das detaillierte Programm ist abrufbar unter www.eigenkapitalforum.com. Journalisten, die sich für das Eigenkapitalforum anmelden möchten, erhalten die Anmeldedaten unter media-relations@deutsche-boerse.com.

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com
http://www.eigenkapitalforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik