Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsches Eigenkapitalforum 2011 in Frankfurt eröffnet

21.11.2011
Studie untersucht Kapitalmarktorientierung im Mittelstand

Die Deutsche Börse und die KfW Bankengruppe haben am Montag in Frankfurt am Main zum 16. Mal gemeinsam das Deutsche Eigenkapitalforum eröffnet.

Die Kapitalmarktkonferenz ist die größte europäische Informations- und Netzwerkplattform für Unternehmen, Investoren und Analysten aus der Finanzindustrie.

Anlässlich der Eröffnung des Forums betonte Dr. Reto Francioni, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Börse, die Relevanz von Eigenkapitalfinanzierung:

„Der Bedarf der Unternehmen an Eigenkapital ist weiterhin hoch. Die Eigenkapitalversorgung ist nach wie vor eine Kernfunktion von Börsen.

Wachstumsstarke Unternehmen sind auf eine zuverlässige und kostengünstige Finanzierung angewiesen, wenn sie ihr Potenzial verwirklichen wollen. Dazu soll dieses Forum erneut beitragen.“

„Die Bereitstellung von Eigenkapitalangeboten für Gründer und mittelständische Unternehmen in den verschiedenen Phasen ihres Lebenszyklus gehört zu den Kernaufgaben der KfW. Wir unterstützen mit unserem Produktangebot gemeinsam mit privaten Kapitalgebern insbesondere innovative und wachstumsorientierte Unternehmen. Für uns ist es selbstverständlich, auch in wirtschaftlich schwieriger werdenden Zeiten diese Beteiligungsangebote aufrecht zu erhalten“, sagte Dr. Ulrich Schröder, Vorstandsvorsitzender der KfW Bankengruppe.

Als Schwerpunkte der rund 40 Vorträge und Workshops erwartet die rund 5.000 Teilnehmer vom 21.-23. November Foren zu aktuellen Kapitalmarkt- und IPO-Trends, das Thema Anleihen an der Börse sowie ein Türkei-Forum, betreut durch die Istanbul Stock Exchange. Zudem liegt der Fokus auf den Branchen Life Science, Clean Energies, Green Technology und Agrar. Geplant sind zudem über

2.500 Gespräche zwischen Unternehmen und Investoren.

Außerdem stellen rund 200 börsennotierte Unternehmen, mehrheitlich aus dem Prime Standard, ihre Ergebnisse für das 3. Quartal im Rahmen von Investoren- und Analystenkonferenzen vor. An den drei Veranstaltungstagen nutzen mehr als

50 nicht börsennotierte Unternehmen das Forum, um ihre Geschäftsmodelle einem breiten Investorenkreis aus dem Bereich Venture Capital und Private Equity zu präsentieren.

Anlässlich des Eigenkapitalforums stellt die Deutsche Börse, gemeinsam mit dem Deutschen Aktieninstitut und der Commerzbank, auch die Ergebnisse einer neuen Studie zum Thema Mittelstandsfinanzierung vor. Sie untersucht zum einen das Potenzial börsenfähiger mittelständischer Unternehmen in Deutschland, zum anderen analysiert sie die Einstellung des deutschen Mittelstandes gegenüber dem Börsengang sowie anderen Kapitalmarktinstrumenten, wie z.B. der Unternehmensanleihe. Die Studie hat gezeigt, dass kleine und mittelständische Unternehmen grundsätzlich gut auf einen Börsengang vorbereitet sind. Etwa 1.250

deutsche Mittelstands-Firmen sind wirtschaftlich und finanziell zu einem Börsengang in der Lage, wenn man Schlüsselindikatoren wie Umsatz, Wachstum und Kapitalrendite heranzieht.

Die vollständige Studie „Kapitalmarktorientierung und Finanzierung mittelständischer Unternehmen“ finden sie unter www.deutsche-boerse.com.

Detaillierte Informationen zum Programm des Deutschen Eigenkapitalforums finden Sie unter www.eigenkapitalforum.com.

Ansprechpartner für die Medien:
Deutsche Börse, Leticia Adam Tel.: +49-69-21 11 12766
KfW, Wolfram Schweickhardt Tel.: +49-69-74-31 17 78

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.eigenkapitalforum.com
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?
27.02.2017 | Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung (ZMT)

nachricht Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion
27.02.2017 | Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Poseidon goes Politics – Wer oder was regiert die Ozeane?

27.02.2017 | Veranstaltungen

Fachtagung Rapid Prototyping 2017 – Innovationen in Entwicklung und Produktion

27.02.2017 | Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Herz-Untersuchung: Kontrastmittel sparen mit dem Mini-Teilchenbeschleuniger

27.02.2017 | Medizintechnik

Neue Maßstäbe für eine bessere Wasserqualität in Europa

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wenn der Schmerz keine Worte findet - Künstliche Intelligenz zur automatisierten Schmerzerkennung

27.02.2017 | Medizintechnik