Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Datenpannen und Hackerangriffe: Apple, Sony, TomTom, Wikileaks

10.05.2011
IIR Technology Konferenz: Risikofaktor IT: Bedrohung, Lösung und Haftung für IT- und Unternehmenssicherheit“, 23. und 24. Mai 2011 | Köln | Renaissance Köln Hotel
Daten von Millionen Sony-Kunden frei verfügbar im Internet, Sicherheitslücken beim iPhone und iPad, Datenweitergabe bei TomTom und umfangreiche Hackerangriffe, um das Vorgehen gegen Wikileaks zu rächen: Diese Pannen rief die Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger auf den Plan, die sich in der weiteren Unterstützung der Stiftung Datenschutz bestärkt sieht.

Die Organisation soll künftig Datenschutz-Gütesiegel an Produkte vergeben. Auch der Sprecher des Chaos Computer Club Frank Rieger erklärt im Interview mit der taz: „Die aktuelle deutsche Datenschutzgesetzgebung muss dringend reformiert und ans Internet-Zeitalter angepasst werden. Dabei sind einige Grundsätze - etwa die Datensparsamkeit und die Zweckbindung von Datenspeicherung - sicherlich bewahrenswert. Datenschutz und Privatsphären-Bewahrung müssen dringend ohne das verstaubte und realitätsferne Großrechner-Prozesslistendenken der aktuellen Gesetze verankert werden.“ (taz.de, 2. Mai 2011).

Warum es aber keine absolute Sicherheit geben kann und wie man damit umgeht, erläutert der IT-Experte Rieger auf der IIR Technology Konferenz „Risikofaktor IT: Bedrohung, Lösung und Haftung für IT- und Unternehmenssicherheit“, die am 23. und 24. Mai in Köln stattfindet. Auch die Cloud gerät ins Visier der IT-Sicherheit, nicht zuletzt wegen des Server-Ausfalls bei Amazon, wo Kunden-Daten unwiderruflich verloren gingen. George Reese, CTO des Tool-Herstellers enStratus, bloggte noch in der Ausfallwoche: „Zusammengefasst: Wenn Ihr System in dieser Woche nicht funktionierte, liegt die Schuld nicht bei Amazon.“ Weiter sagt er: „Entweder Sie glauben, dass ein Ausfall der Cloud ein akzeptables Risiko darstellt, oder Sie haben das Cloud-Computing-Modell von Amazon nicht verstanden.“ (mehr dazu hier: oreil.ly/reese_amazon).

Über Sicherheitsrisiken in Cloud-Landschaften berichtet Rechtsanwalt Georg Meyer-Spasche, Partner bei Osborne Clarke. Er geht auf Risikobewertung ein, gibt Hinweise bei der Auswahl von Anbietern und stellt die die US-amerikanische (SAS 70) sowie die europäische (ENISA) Cloud Security Guideline vor.

Weitere Themen der IIR Tagung sind Cyberwar, Wirtschaftsspionage, Whistleblowing, Ansätze zur Sicherung der mobilen Information, Cobit 5.0 als neues Rahmenwerk für IT-IKS und Risikominimierung sowie Neuregelungen im Bundesdatenschutzgesetz. Der Workshop am 25. Mai erlaubt den Teilnehmern ein interaktives Erarbeiten, um IT-Risiken zu erkennen und zu minimieren. Durch den Workshop führt der Cobit-Experte Markus Gaulke (Vorstandsmitglied des German Chapters der ISACA). Die Teilnahme an der Konferenz wird ISACA-Mitgliedern mit 14 bzw. 21 CPE-Punkten angerechnet.

Das Programm ist abrufbar unter
www.iir.de/risikofaktor-it

Pressekontakt:
Claudia Büttner
Leiterin Presse/Internet
IIR Technology – ein Geschäftsbereich der Euroforum Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/96 86- 3380
Fax: +49 (0) 211/96 86- 4380
E-Mail: presse@informa.com

Claudia Büttner | IIR Technology
Weitere Informationen:
http://iir.de/risikofaktor-it
http://www.iir.de/technology

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Schwerstverletzungen verstehen und heilen
20.02.2017 | Universität Ulm

nachricht Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017
20.02.2017 | Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie