Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Branchendialog "NanoEngineering": Jetzt online anmelden

16.09.2009
Nanotechnologien und Neue Materialien liefern entscheidende Innovationsimpulse für mehr Energie- und Ressourceneffizienz im Maschinen- und Anlagenbau.

Der Branchendialog "NanoEngineering" soll am 8. Dezember 2009 in Düsseldorf zeigen, wie neue Entwicklungen aus der Material- und Nanotechnologieforschung in die Praxis des Maschinen- und Anlagenbaus überführt und damit Kosteneinsparungen erzielt sowie neue Märkte erschlossen werden können.

Beleuchtet werden in Fachvorträgen die Innovationspotenziale anhand konkreter F&E-Aktivitäten und bereits marktgängiger Lösungen. Im zweiten Teil des Branchendialogs informieren Experten über nanobasierte Werkstoffentwicklungen und nanooptimierte Oberflächen für Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau. Ergänzend werden Förderinitiativen und ihre Vernetzung auf Bundes- und Länderebene sowie internationale Rahmenbedingungen und Trends vorgestellt. In der finalen Diskussionsrunde stehen Optimierung des Technologietransfers, Abbau von Innovationsbarrieren und Vernetzung von Förderaktivitäten im Mittelpunkt. Zu klären ist die Frage, wie mögliche Risiken und Herausforderungen im Umgang mit neuen Werkstoffen und Nanotechnologien im Maschinenbau einzuschätzen sind.

Der Branchendialog soll zur Umsetzung der Ziele der Nano-Initiative - Aktionsplan 2010 der Bundesregierung beitragen, indem die Diffusion von Nanotechnologie-Forschungsergebnissen und -innovationen im Maschinenbau beschleunigt und der Informationsaustausch zwischen Industrie, Forschung und Politik intensiviert wird. Im Dialog sollen Forschungsbedarfe der Branche zur Nutzung der Nanotechnologie aufgezeigt, Anwendungsszenarien beschrieben und Akteure für den Aufbau neuer Wertschöpfungsketten benannt werden.

Veranstaltungsort am 8. Dezember 2009 ist das Maritim Hotel Düsseldorf, International Airport. Kooperationspartner sind der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e. V. sowie die Industrie- und Handelskammern in NRW. Die Veranstaltung wird im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) von der VDI Technologiezentrum GmbH konzeptionell und organisatorisch durchgeführt. Gebeten wird um Anmeldung bis 30. November 2009.

Rückfragen zu Organisation und Programm:

Dr. Wolfgang Luther
VDI Technologiezentrum GmbH
Tel. 0211 6214-582
luther@vdi.de

Simone Kies | VDI
Weitere Informationen:
http://www.zukuenftigetechnologien.de/nanoengineering/
http://www.zukuenftigetechnologien.de/pdf/Branchendialog_NanoEngineering_09.pdf

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 14. Dortmunder MST-Konferenz zeigt individualisierte Gesundheitslösungen mit Mikro- und Nanotechnik
22.05.2017 | IVAM Fachverband für Mikrotechnik

nachricht Branchentreff für IT-Entscheider - Rittal Praxistage IT in Stuttgart und München
22.05.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Hauchdünne magnetische Materialien für zukünftige Quantentechnologien entwickelt

Zweidimensionale magnetische Strukturen gelten als vielversprechendes Material für neuartige Datenspeicher, da sich die magnetischen Eigenschaften einzelner Molekülen untersuchen und verändern lassen. Forscher haben nun erstmals einen hauchdünnen Ferrimagneten hergestellt, bei dem sich Moleküle mit verschiedenen magnetischen Zentren auf einer Goldfläche selbst zu einem Schachbrettmuster anordnen. Dies berichten Wissenschaftler des Swiss Nanoscience Institutes der Universität Basel und des Paul Scherrer Institutes in der Wissenschaftszeitschrift «Nature Communications».

Ferrimagneten besitzen zwei magnetische Zentren, deren Magnetismus verschieden stark ist und in entgegengesetzte Richtungen zeigt. Zweidimensionale, quasi...

Im Focus: Neuer Ionisationsweg in molekularem Wasserstoff identifiziert

„Wackelndes“ Molekül schüttelt Elektron ab

Wie reagiert molekularer Wasserstoff auf Beschuss mit intensiven ultrakurzen Laserpulsen? Forscher am Heidelberger MPI für Kernphysik haben neben bekannten...

Im Focus: Wafer-thin Magnetic Materials Developed for Future Quantum Technologies

Two-dimensional magnetic structures are regarded as a promising material for new types of data storage, since the magnetic properties of individual molecular building blocks can be investigated and modified. For the first time, researchers have now produced a wafer-thin ferrimagnet, in which molecules with different magnetic centers arrange themselves on a gold surface to form a checkerboard pattern. Scientists at the Swiss Nanoscience Institute at the University of Basel and the Paul Scherrer Institute published their findings in the journal Nature Communications.

Ferrimagnets are composed of two centers which are magnetized at different strengths and point in opposing directions. Two-dimensional, quasi-flat ferrimagnets...

Im Focus: XENON1T: Das empfindlichste „Auge“ für Dunkle Materie

Gemeinsame Meldung des MPI für Kernphysik Heidelberg, der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

„Das weltbeste Resultat zu Dunkler Materie – und wir stehen erst am Anfang!“ So freuen sich Wissenschaftler der XENON-Kollaboration über die ersten Ergebnisse...

Im Focus: World's thinnest hologram paves path to new 3-D world

Nano-hologram paves way for integration of 3-D holography into everyday electronics

An Australian-Chinese research team has created the world's thinnest hologram, paving the way towards the integration of 3D holography into everyday...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

14. Dortmunder MST-Konferenz zeigt individualisierte Gesundheitslösungen mit Mikro- und Nanotechnik

22.05.2017 | Veranstaltungen

Branchentreff für IT-Entscheider - Rittal Praxistage IT in Stuttgart und München

22.05.2017 | Veranstaltungen

Flugzeugreifen – Ähnlich wie PKW-/LKW-Reifen oder ganz verschieden?

22.05.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Myrte schaltet „Anstandsdame“ in Krebszellen aus

22.05.2017 | Biowissenschaften Chemie

Hauchdünne magnetische Materialien für zukünftige Quantentechnologien entwickelt

22.05.2017 | Physik Astronomie

Wie sich das Wasser in der Umgebung von gelösten Molekülen verhält

22.05.2017 | Biowissenschaften Chemie