Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Biosensoren als Spione in lebenden Pflanzenzellen

17.05.2016

Biochemische Prozesse in lebenden Pflanzenzellen zu beobachten, hilft Pflanzenbiologen, Vorgänge wie Nährstoffaufnahme und Schädlingsabwehr besser zu verstehen. Neue molekulare Biosensoren ermöglichen den Forschern Einblicke in lebende Pflanzenzellen.

Über diese von dem Nobelpreisträger und Zellbiologen Roger Tsien entwickelte Methode spricht Prof. Dr. Wolf B. Frommer, Pflanzenbiologe, am Mittwoch, 25. Mai, 18 Uhr, in seinem Vortrag „Fluoreszierende Picosensoren als Spione in lebenden Zellen” an der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle (Saale).

Vortrag von Prof. Dr. Wolf B. Frommer
„Fluoreszierende Picosensoren als Spione in lebenden Zellen“
Mittwoch, 25. Mai 2016, 18 bis 19 Uhr
Hauptgebäude der Leopoldina, Vortragssaal
Jägerberg 1, 06108 Halle (Saale)

Das Prinzip der Biosensoren basiert auf genetisch veränderten Proteinen (Eiweißen), die bei biochemischen Reaktionen ihre Struktur im Picometer-Bereich (1000 Picometer = 1 Nanometer) ändern.

Diese Formänderung kann man sichtbar machen und so biochemische Abläufe in intakten Pflanzen beobachten. Die Anwendungen reichen von der Pharmaforschung über die Medizin bis in die Pflanzenwissenschaften.

Wolf B. Frommer ist Pflanzenbiologe. Er erforscht den Stoffwechsel von Pflanzen, insbesondere die molekularbiologischen Grundlagen, die die Nährstoffaufnahme und -verteilung in der Pflanze regulieren. Seine Arbeitsgruppe konnte zahlreiche Gene, die für den Transport verantwortlich sind, identifizieren und klonieren.

Der Vortrag findet als Auftaktveranstaltung des Symposiums „Current achievements in life sciences“ statt, das am Folgetag, Donnerstag, 26. Mai, um 11.30 Uhr beginnt. Das Symposium der Mitglieder der Leopoldina-Klasse II – Lebenswissenschaften versteht sich als Forum für den interdisziplinären Austausch.

In ihren Vorträgen geben neun renommierte Wissenschaftler Einblicke in die aktuelle Forschung der Akademiemitglieder. Unter den Vortragenden ist Prof. Dr. Emmanuelle Charpentier (Berlin), die über CRISPR-Cas9, eine Methode der Genchirurgie spricht. Prof. Dr. Eva Kondorosi (Szeged/Ungarn) berichtet über die Wirkstoffsuche in Pflanzen.

Prof. Dr. Beat Keller (Zürich/Schweiz) hält einen Vortrag zum Thema Widerstandfähigkeit von Getreidepflanzen gegen Pilzerkrankungen. Das Symposium richtet sich an alle Interessierten. Die Vorträge werden in englischer Sprache gehalten.

Weitere Informationen:

https://www.leopoldina.org/de/veranstaltungen/veranstaltung/event/2393/

Caroline Wichmann | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

New technology offers fast peptide synthesis

28.02.2017 | Life Sciences

WSU research advances energy savings for oil, gas industries

28.02.2017 | Power and Electrical Engineering

Who can find the fish that makes the best sound?

28.02.2017 | Information Technology