Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Biokraftstoff-Fachgespräch am 15. Mai 2013 zum Thema "Reststoffbasierte Biokraftstoffe“

22.04.2013
Die Diskussion um die Nutzungskonkurrenz von Nahrungsmitteln und die indirekte Landnutzungsänderung ist ein aktuelles Thema, welches mit Biokraftstoffen in Verbindung gebracht wird.

Infolgedessen stehen Biokraftstoffe aus Rest- und Abfallstoffen zunehmend im wissenschaftlichen und politischen Fokus. Das Biokraftstoff-Fachgespräch am 15. Mai 2013 widmet sich vor diesem Hintergrund dem Thema „Reststoffbasierte Biokraftstoffe“.

Zu Beginn der Veranstaltung wird Dr. Karolina Kapsa (DBFZ) zu den politischen Rahmenbedingungen im Kontext von Biokraftstoffen aus Reststoffen referieren. Im Anschluss daran stellt Herr Thomas Kügler (INTECUS) die Ergebnisse aus der sächsischen Biomassepotenzialstudie vor. Dr. Thomas Probst, bvse-Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. wird zum Thema „Biogene Reststoffpotenziale aus der Industrie - Nutzung von Altspeisefetten und -ölen in der Praxis“ referieren.

Nach einer Pause stellt Arne Gröngröft vom DBFZ die verschiedenen Konversionspfade vor. „Hydrotreating von Ölen und Fetten“ steht im Fokus des Vortrages von Herrn Matthias Endisch von der Bergakademie Freiberg. Den Abschluss der Veranstaltung bestreitet Dr. Frank Köster von der Energieagentur NRW mit dem Thema „Bioenergie und Biokraftstoffe in NRW – Praxisbeispiele aus Nordrhein-Westfalen“.

Das Leipziger Biokraftstoff-Fachgespräch wird moderiert von Dr. Kerstin Jäkel (LfULG) und Michel Matke (GRÜNE LIGA Sachsen e.V.). Veranstalter sind das Deutsche Biomasseforschungszentrum (DBFZ), das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) sowie die GRÜNE LIGA Sachsen e.V.

Im Vorfeld der Vorträge bietet sich die Möglichkeit, im Rahmen einer Führung die technischen Anlagen des Deutschen Biomasseforschungszentrums zu besichtigen. (Nur nach Anmeldung)

Ziel der Leipziger Biokraftstoff-Gespräche
In den halbjährlich stattfindenden Fachgesprächen verfolgen die Veranstalter das Ziel, eine Diskussionsplattform für die Entwicklung von Branchennetz-werken zu schaffen und den Informationsfluss für die in diesem Bereich arbeitenden Akteure nachhaltig zu verbessern. Dadurch soll ein Beitrag zur optimierten Produktion und Nutzung von Biokraftstoffen als regenerativer Energieträger geleistet werden. Thematisiert werden die verschiedenen Möglichkeiten der Produktion in Deutschland, die politische Situation sowie der aktuelle Stand von Technik und Entwicklung anhand von Beispielen aus der Praxis. Zudem sollen Entwicklungsperspektiven aufgezeigt und mit dem Fachpublikum diskutiert werden.

Teilnehmerkreis
Die Leipziger Biokraftstoff-Fachgespräche richten sich an Personen und Institutionen, die sich mit der Bereitstellung und Nutzung von Biokraftstoffen im weiteren Sinne befassen. Dazu gehören Biokraftstoffproduzenten und -händler, Mitarbeiter von Forschungseinrichtungen, Behörden und Verbänden, Anlagenhersteller, wie auch land- und forstwirtschaftliche Betriebe und Studenten.

Kontakt und Anmeldung
Anmeldung bitte bis einschließlich 15. Mai 2013 unter folgenden Kontaktdaten:

Michael Kröger
Deutsches Biomasseforschungszentrum
Torgauer Straße 116
04347 Leipzig
E-Mail: biofuels(at)dbfz(dot)de
Tel.: +49 (0)341 2434-432
Fax: +49 (0)341 2434-133

Paul Trainer | idw
Weitere Informationen:
http://www.dbfz.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationale Konferenz zur Digitalisierung
19.04.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht 124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus
19.04.2018 | Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Birke, Kiefer, Pappel – heilsame Bäume

20.04.2018 | Unternehmensmeldung

Licht macht Ionen Beine

20.04.2018 | Physik Astronomie

Software mit Grips

20.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics