Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Berliner Immobilienwirtschaft kämpft gegen die Krise

20.04.2009
12. IIR Konferenz „Immobilienstandort Berlin“
am 1. und 2. Juli 2009 im Hotel InterContinental Berlin
Der Berliner Immobilienmarkt leidet unter der Wirtschaftskrise. Das Transaktionsvolumen ist bei gewerblichen Immobilien im ersten Quartal 2009 um mehr als 80 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum eingebrochen (boerse-go.de, 15.04.2009).

Holger Lippmann, Geschäftsführer des Liegenschaftsfonds Berlin, gibt der Politik eine Mitschuld an den rückläufigen Immobiliengeschäften: „Mindestens 20 Millionen Euro sind dem Land durch hausgemachte Probleme verloren gegangen.“ Die nachträgliche Änderung der Vergabebedingungen führe dazu, dass bereits geschlossene Kaufverträge aufgelöst würden, so Lippmann. Neben dem finanziellen Schaden wirke sich das auch negativ auf Investoren aus. (Berliner Morgenpost, 01.04.2009)

Auf der 12. IIR Konferenz „Immobilienstandort Berlin“, die am 1. und 2. Juli im Hotel InterContinental Berlin stattfindet, diskutiert Lippmann mit Prof. Dr. Dieter Puchta (Vorstandsvorsitzender, Immobilienbank Berlin) und Henrik Thomsen (Vivico Real Estate) über die Stimmung in der Berliner Immobilienwirtschaft. Mehr als 20 Experten aus Wirtschaft und Politik sprechen auf der Veranstaltung über die Aussichten für den Standort Berlin, den Investmentmarkt und die Kernfrage der Refinanzierung. Die aktuellen Perspektiven und Chancen für die Hauptstadt vor dem Hintergrund der Finanz- und Wirtschaftskrise erörtert Staatssekretär Dr. Jens-Peter Heuer von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen.

Das Konferenzprogramm ist im Internet abrufbar unter:
www.iir.de/inno-berlin09


Refinanzierung in Krisenzeiten
Dr. Thomas Veit (Vorstandsmitglied, Landesbank Berlin) geht auf die Auswirkungen der Finanzkrise für die Immobilienfinanzierung ein. Über die Situation auf dem Berliner Investmentmarkt diskutieren Dr. Hermann Stapenhorst (CMS Hasche Sigle), Fabian Hüther (CB Richard Ellis) und Nils Hübener (SEB Asset Management). Auch die Trends in den einzelnen Segmenten werden gezeigt. Willy Weiland (Präsident, Hotel- und Gaststättenverband Berlin) geht der Frage nach, wie viele Hotels Berlin verträgt. Andreas Schulten (Vorstand, BulwienGesa) untersucht die Marktkapazität für Wohnbauprojekte. Christian Leska (Savills Immobilien-Beratung) analysiert den Berliner Büro- und Gewerbeflächenmarkt.

Neue Projektentwicklungen
Die IIR-Konferenz betrachtet auch aktuelle Projektentwicklungen wie den Flughafen Berlin Brandenburg International (BBI), das Europäische Energie-Forum (Euref) und das Stadtquartier an der Heidestraße. Manfred Körtgen (Berliner Flughäfen) berichtet über den Projektstatus und die Vermarktungsszenarien für den Airport BBI. Nach Auskunft des Betreibers verzeichnete Berlin im Jahr 2008 mit sieben Prozent das stärkste Wachstum aller deutschen Flughäfen. Auch im ersten Quartal 2009 sei der Rückgang bei den Passagierzahlen geringer gewesen als an anderen Luftverkehrsstandorten. Dr. Rainer Schwarz, Sprecher der Geschäftsführung der Berliner Flughäfen, mahnt jedoch: „Die Krise geht auch an Berlin nicht spurlos vorüber.“ (Der Immobilien-Brief Berlin, 09.04.2009)

Kontakt:
Carsten M. Stammen
Pressereferent
IIR Deutschland – Ein Geschäftsbereich der Informa Deutschland SE
Westhafenplatz 1
D-60327 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 / 244 327-3390
E-Mail: carsten.stammen@informa.com

Carsten M. Stammen | IIR Deutschland
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik