Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

HafenCity Universität Hamburg und IBA veranstalteten Kongress zur Reflexion über die Entwicklung von Metropolen

10.12.2007
Zum Abschluss des Auftaktjahres der Hamburger Internationalen Bauausstellung - IBA -veranstaltete die IBA in Kooperation mit der HafenCity Universität Hamburg (HCU) einen wissenschaftliche Kongress zu Themen wie: Kosmopolis - Potenziale einer internationalen Stadtgesellschaft und der Frage: Wie kann eine immer internationaler werdende Stadtgesellschaft ihre Kraft entfalten?
Metrozonen - Gestaltung der inneren Stadtränder: Welche städtebaulichen Möglichkeiten stecken in den Grenz- und Übergangsorten der Metropole?

Stadt im Klimawandel - Nachhaltiges Wachstum: Wie kann Wachstum mit Nachhaltigkeit verbunden werden?

Kreative Milieus - Chancen und Risiken: Welche Chancen und Risiken birgt kulturelle Aufladung?

... mehr zu:
»HCU »IBA »Klimawandel

Die HCU misst der IBA Hamburg besondere Bedeutung bei, denn was könnte passender sein, als die Gründung einer Universität, die sich mit Baukunst und Metropolenentwicklung beschäftigt, wie die HCU und der Start einer internationalen Bauausstellung in einer Metropole wie Hamburg und dies beinahe zeitgleich. Auch die Fragen, die die IBA stellt, bspw. wie Metropolen zukünftig aussehen werden oder wie Metropolen mit den Herausforderungen des Klimawandels umgehen können und sollten, sind Schwerpunktthemen der HCU. Die HCU begreift dabei Hamburg als Labor und ist begeistert von den großartigen Gelegenheiten, die sich durch die konkreten Bau- aber auch kulturellen und sozialen Projekte, die durch die IBA initiiert werden, auf der Elbinsel bieten und hat sich daher der IBA gern als -wissenschaftlicher- Begleiter angeboten. Ganz besonders freut man sich an der HCU, dass es gelungen ist gleich im IBA-Auftaktjahr gemeinsam einen Kongress zu konzipieren und durchzuführen.

Neben Experten aus dem gesamten Bundesgebiet, wie z.B. Dr. Wolfgang Roters, M:AI Museum für Architektur und Ingenieurkunst NRW, Gelsenkirchen, Dr. Navid Kermani, Islamwissenschaftler und Schriftsteller, Köln und Prof. Dr. Michael Mönninger, Architekturkritiker, HBK Braunschweig, den Niederlanden: Wouter Vanstiphout, Stadtforscher, Rotterdam und der Schweiz: Martin Heller, Intendant der Europäischen Kulturhauptstadt Linz 2009, Zürich, referierten und moderierten Experten der IBA, u.a.: Uli Hellweg, Geschäftsführer IBA Hamburg GmbH, Bettina Kiehn, IBA/IGS Beteiligungsgremium und Gerti Theis sowie der HCU: Prof. Steven Spier, Präsident der HCU, Prof. Dr. Jörg Knieling, Vizepräsident für Forschung an der HCU, Departmentsprecher Prof. Dr. Michael Koch, sowie Prof. Dr. Dieter Läpple und Prof. Dr. Ingrid Breckner.

Das FORUM "Metropolen: Reflexionen" fand am 6. und 7. Dezember 2007 in einem
Türkischen Hochzeitssaal im Stadtteil Hamburg-Wilhelmsburg statt.
Das vollständige Veranstaltungsprogramm findet sich unter: www.iba-hamburg.de sowie unter www.hcu-hamburg.de

Für Rückfragen und für Kontakt zu den Planern und Referenten der HCU wenden Sie sich bitte an:

Bettina Scharrelmann - HCU - Leiterin des Referats für Kommunikation
(0)40 - 4 28 27-2730 - bettina.scharrelmann@hcu-hamburg.de

Bettina Scharrelmann | idw
Weitere Informationen:
http://www.hcu-hamburg.de
http://www.iba-hamburg.de

Weitere Berichte zu: HCU IBA Klimawandel

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

nachricht Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017
17.01.2017 | Max-Planck-Institut für Astronomie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Das menschliche Hirn wächst länger und funktionsspezifischer als gedacht

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio

18.01.2017 | Verkehr Logistik