Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Chemnitzer-Linuxtage 2008: "Innovation dank Freiheit"

23.10.2007
Referenten, Open Source Projekte und Unternehmen können sich ab sofort für Vorträge und Ausstellung bis zum 3. Januar 2008 anmelden

Die Linux-Fangemeinde blickt schon gespannt nach Chemnitz: Für die am 1. und 2. März 2008 stattfindenden Chemnitzer Linux-Tage können nun Beiträge eingereicht werden. Der "Call for Lectures" wendet sich an Referenten für Vorträge und Workshops. Gesucht werden Konzepte, Produkte und Erfahrungen in und mit freien Betriebssystemen und Open Source.

Das Spektrum reicht vom multimedialen Wohnen, über Businesslösungen, Schulsoftware, Telefonie, Smart Systems bis hin zum High-Performance-Computing. Für das Einsteigerforum sind Vorträge als Anregung und Hilfestellung für Einsteiger auf leicht verständlichem Niveau gefragt. Der Schwerpunkt "Freies Wissen, Freie Kultur" widmet sich dem Spannungsfeld zwischen geistigem Eigentum und gesellschaftlichem Interesse.

Wikipedia, Open Access Publikationen und das Gutenberg-Projekt sind nur einige Facetten dieses Themas. Der Schwerpunkt "WWW++" setzt sich mit innovativen Werkzeugen im World Wide Web auseinander, die vom Büro im Web über Social Networks bis zu Blogs reichen und das Web produktiv nutzbar machen. Flash- Speicher erfordern neue Dateisysteme, Virtualisierung vervielfältigt Computer, Linux-Cluster rechnen mit Höchstgeschwindigkeit - auch hier gibt es Neues zu berichten. Der Schwerpunkt "Linux-Internals" thematisiert die Stärkung und Renovierung des Betriebssystems. Bis zum 3. Januar 2008 können Interessenten ihre Beiträge über http://www.linux-tage.de einreichen.

... mehr zu:
»Priemel

Der "Call for Presentation" möchte Open Source Projekte und Unternehmen für Linux-Live gewinnen. Freie Betriebssysteme und Open Source werden so in ihrer ganzen Breite mit innovativen Ideen für die Besucher erlebbar. Dazu zählen Hardware, Distributionen, Office und Desktops. Hinzu kommen Businesslösungen und Schulanwendungen sowie Multimedia und Community-Projekte. Kleine Community-Projekte und Einzelentwickler sind eingeladen, mit einem "Standsharing" bei den Linux-Tagen präsent zu sein. Bis zu drei Projekte können sich zeitlich abgestimmt einen Stand teilen und werden vom Veranstalter mit Layout und Druck von Plakaten unterstützt. Anmeldungen für Aussteller sind ebenfalls bis zum 3. Januar unter http://www.linux-tage.de möglich.

Neu ist das Konzept der "Entwicklertage": Teams von Open Source Projekten treffen sich und entwickeln ihr Projekt strategisch weiter. Wer von den Entwicklertagen profitieren möchte, kann sich per Mail ( kontakt@linux-tage.de ) anmelden. Anfang Februar wird das komplette Veranstaltungsprogramm der Linux-Tage 2008 auf deren Homepage ( http://www.linux-tage.de ) vorgestellt.

Weitere Informationen gibt Annett Priemel, Fakultät für Informatik, Telefon 0371 531-31521, E-Mail annett.priemel@informatik.tu- chemnitz.de

(Autorin: Annett Priemel)

Technische Universität Chemnitz
Pressestelle
Dipl.-Ing. Mario Steinebach, Pressesprecher
Straße der Nationen 62, Raum 185
D-09107 Chemnitz
Phone ++49/371/531-10040
Fax ++49/371/531-10049
pressestelle@tu-chemnitz.de

Mario Steinebach | Technische Universität Chemnitz
Weitere Informationen:
http://www.tu-chemnitz.de/tu/presse/
http://www.linux-tage.de

Weitere Berichte zu: Priemel

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

nachricht Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur
15.02.2018 | Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics