Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Unified Communications

20.09.2007
Optimierung der Kommunikation und intelligente Unterstützung von Geschäftsprozessen in Unternehmen durch die effektive Zusammenführung verschiedener Kommunikationskanäle und -anwendungen
Key Topics:
  • Effiziente Planung und Organisation der Kommunikationsinfrastruktur in Unternehmen für eine nachhaltige Steigerung der Wertschöpfung
  • Optimierung der Kommunikationsstruktur und Kosteneinsparpotenziale durch konvergente Netze
  • Sicherheitsaspekte für die integrierte Kommunikation in Unternehmen
  • Unified Messaging - Integration unterschiedlicher Nachrichtensysteme auf einer einheitlichen Oberfläche
  • Erhöhung der Produktivität und Flexibilität von Mitarbeitern durch den intelligenten Einsatz von Unified Communications
  • Herausforderung Unified Communications in global agierenden Unternehmen
Die Globalisierung und der steigende Wettbewerbsdruck stellen hohe Anforderungen an die Kommunikationstechnologien eines Unternehmens. Immer öfter verlangt der Wettbewerb schnelle Entscheidungen, weshalb die Erreichbarkeit verantwortlicher Mitarbeiter und uneingeschränkter Zugriff auf Unternehmensinformationen bei den Firmen höchste Priorität hat.

Allerdings hat dieses Bestreben vielerorts zu einer ineffizienten Kommunikationsstrategie und einer unüberschaubaren Vielfalt nicht hinreichend aufeinander abgestimmter Kommunikationsgeräte und -anwendungen geführt. Die Lösung findet sich in der Integration unterschiedlicher, für Kommunikation und Zusammenarbeit genutzter Technologien in einer einheitlichen Strategie (Unified Communications). Durch Unified Communications kann die Wertschöpfung von Geschäftsprozesse konsequent optimiert werden und generiert somit einen nachhaltigen Einfluss auf den Unternehmenserfolg.

Die Konferenz bietet eine sehr ausgewogenen Zusammenstellung zahlreicher Case Studies und Fachbeiträgen, welche die Themen Konvergente Netze, CTI, Präsenzmanagement, Unified Messaging, mobile Anbindung von Mitarbeitern, Unified Communications and Collaboration aus verschiedenen Perspektiven branchenübergreifend beleuchten.

Datum, Ort:
29. & 30. November 2007, Radisson SAS Hotel Berlin

Ansprechpartner: Kelly Harrison, marcus evans (Germany) Ltd., Unter den Linden 21, 10117 Berlin Tel: 030 890 61 240 E-Mail: banners@marcusevansde.com

Kim Vanessa Köhler | marcusevans Germany Ltd
Weitere Informationen:
http://www.marcusevans.com

Weitere Berichte zu: Geschäftsprozess

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Schwerstverletzungen verstehen und heilen
20.02.2017 | Universität Ulm

nachricht Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017
20.02.2017 | Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie