Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Handlungsbedarf in Krankenkassen wächst

12.09.2007
IIR-Konferenz „Krankenkassen im Umbruch“ nimmt Strategien einzelner Kassen ins Visier

Die kommenden zwei Jahre halten für Krankenversicherungen einige Veränderungen bereit: Nicht nur soll 2009 der Gesundheitsfonds und damit der einheitliche Beitragssatz eingeführt werden, auch wird im nächsten Jahr der neue Spitzenverband Bund der Krankenkassen (SpiBund) seine Arbeit aufnehmen. Was sich damit für Krankenkassen künftig ändert und wie sich einzelne von ihnen auf die Neuerungen einstellen, steht im Mittelpunkt der Konferenz „Krankenkassen im Umbruch“, die IIR Deutschland am 11. und 12. Dezember 2007 in Düsseldorf veranstaltet.

Am 1. Juli 2008 sollen alle gesetzlichen Aufgaben, die bislang durch die Spitzenverbände der Krankenkassen wahrgenommen wurden, auf den Spitzenverband Bund übergehen. Dessen stellvertretender Vorsitzender, Johann-Magnus Freiherr von Stackelberg, wird auf der IIR-Konferenz die einzelnen Aufgaben und Kompetenzen des neuen Organs vorstellen.

Zu den Fragen, die vor allem die gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV) derzeit beschäftigen, gehört die nach der Differenzierung vom Wettbewerb: So werden einige Kassen zum Beispiel Prämien auszahlen oder ihren Leistungskatalog überarbeiten, um sich gegenüber der Konkurrenz zu positionieren.

... mehr zu:
»GKV »Krankenversicherung

Als kritisch beurteilen einige Kassenchefs die neuen Wahltarife, die GKV ihren Versicherten seit Inkrafttreten der Gesundheitsreform anbieten müssen. Wie DAK-Chef Herbert Rebscher gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters sagte, kämen die Tarifoptionen mit Selbstbehalten und Rückerstattungen nur zwischen 30.000 und 50.000 der 70 Millionen gesetzlich Versicherten zu Gute und führten zu einer Entsolidarisierung zwischen Gesunden und Kranken. Zur Weiterentwicklung der Wahltarife, aber auch zu allen weiteren Marketing- und Wettbewerbsstrategien in der GKV nimmt Rebscher auf der IIR-Konferenz Stellung.

Die Direktkrankenkasse IKK-Direkt hat Ende Juni beschlossen, ab Oktober eine Sofortprämie im Rahmen des Selbstbehalttarifs einzuführen (Presseinformation IKK-Direkt vom 13. Juni 2007). Darüber sowie über die weiteren Marktstrategien der Kasse spricht deren Vorstandsvorsitzender Ralf Hermes auf der Konferenz.

Wie sich private Krankenversicherungen (PKV) künftig ausrichten werden, erörtern der Direktor des PKV-Verbands Dr. Volker Leienbach sowie Dr. Michael Albert, Vorstandsmitglied der Allianz Private Krankenversicherungs-AG.

Über die Auswirkungen der Gesundheitsreform auf die Entwicklung des GKV-Systems, die Neuausrichtung im Vertragsgeschäft sowie das künftige Zusammenspiel zwischen Kassen, Kassenartenverbänden und dem Spitzenverband Bund berichten Wilfried Jacobs, Vorstandsvorsitzender der AOK Rheinland/Hamburg, und Rolf Stuppardt, Vorstandsvorsitzender des IKK-Bundesverbandes.

Wie das Gesetz zur Stärkung des Wettbewerbs unter den gesetzlichen Krankenversicherungen (GKV-WSG) derzeit umgesetzt wird und wie die weiteren Reformschritte aussehen werden, schildert Dr. Ulrich Orlowski vom Bundesministerium für Gesundheit.

Der Präsident des Bundesversicherungsamtes (BVA) Dr. Rainer Daubenbüchel erläutert, warum die Aufsicht in der Krankenversicherung immer wichtiger wird und stellt Vorgaben und Prüfmechanismen des BVA vor.

Weitere Konferenzthemen sind die Förderung des Wettbewerbs im stationären Sektor, die Umsetzung der Arzneimittel-Rabattverträge und die Entwicklungen in der vertragsärztlichen Versorgung.

Romy König | IIR Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.iir.de
http://www.iir.de/kk-umbruch

Weitere Berichte zu: GKV Krankenversicherung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung
19.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

nachricht Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"
19.02.2018 | Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Eine Frage der Dynamik

Die meisten Ionenkanäle lassen nur eine ganz bestimmte Sorte von Ionen passieren, zum Beispiel Natrium- oder Kaliumionen. Daneben gibt es jedoch eine Reihe von Kanälen, die für beide Ionensorten durchlässig sind. Wie den Eiweißmolekülen das gelingt, hat jetzt ein Team um die Wissenschaftlerin Han Sun (FMP) und die Arbeitsgruppe von Adam Lange (FMP) herausgefunden. Solche nicht-selektiven Kanäle besäßen anders als die selektiven eine dynamische Struktur ihres Selektivitätsfilters, berichten die FMP-Forscher im Fachblatt Nature Communications. Dieser Filter könne zwei unterschiedliche Formen ausbilden, die jeweils nur eine der beiden Ionensorten passieren lassen.

Ionenkanäle sind für den Organismus von herausragender Bedeutung. Wenn zum Beispiel Sinnesreize wahrgenommen, ans Gehirn weitergeleitet und dort verarbeitet...

Im Focus: In best circles: First integrated circuit from self-assembled polymer

For the first time, a team of researchers at the Max-Planck Institute (MPI) for Polymer Research in Mainz, Germany, has succeeded in making an integrated circuit (IC) from just a monolayer of a semiconducting polymer via a bottom-up, self-assembly approach.

In the self-assembly process, the semiconducting polymer arranges itself into an ordered monolayer in a transistor. The transistors are binary switches used...

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Aachener Optiktage: Expertenwissen in zwei Konferenzen für die Glas- und Kunststoffoptikfertigung

19.02.2018 | Veranstaltungen

Konferenz "Die Mobilität von morgen gestalten"

19.02.2018 | Veranstaltungen

Von Bitcoins bis zur Genomchirurgie

19.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Die Zukunft wird gedruckt

19.02.2018 | Architektur Bauwesen

Fraunhofer HHI präsentiert neueste VR- und 5G-Technologien auf dem Mobile World Congress

19.02.2018 | Messenachrichten

Stabile Gashydrate lösen Hangrutschung aus

19.02.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics