Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Unternehmerische Universitäten

10.09.2007
Konferenz zur Gründungsförderung in Hochschulen am 13. und 14. September 2007 an der TU Berlin

Was können Hochschulen tun, um die Anzahl der Unternehmensgründungen aus den eigenen Reihen zu erhöhen? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Konferenz "Unternehmerische Universitäten", die am 13. und 14. September 2007 an der TU Berlin stattfindet und zugleich die Auftaktveranstaltung für neue Gründungsförderungsprojekte an der TU Berlin ist.

"P?-Erfolgreich ist weiblich" heißt das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderte Projekt, in dem es speziell um die Unterstützung von Gründerinnen geht. EXIST III "Gründergeist" ist der Titel eines weiteren Projektes, durch das die TU Berlin junge Gründerinnen und Gründer unterstützt und das vom Bundesministerium für Wirtschaft (BMWi) gefördert wird. Unter anderem bietet dabei die Universität in der neu eingerichteten "Gründerwerkstatt" Räumlichkeiten und Beratung für Unternehmensgründerinnen und Unternehmensgründer direkt auf dem TU-Campus an.

Im Rahmen der Tagung wird die Gründungswerkstatt an der TU Berlin feierlich eröffnet. Darüber hinaus wird eine Ausstellung gezeigt, bei der TU-Alumni-Gründerinnen und -Gründer präsentiert werden und die vom Career Service in Kooperation mit dem nationalen Alumni-Programm der TU Berlin erstellt wurde. Anlässlich der Eröffnung der Gründungswerkstatt und der Ausstellung möchten wir Sie zu einer Pressekonferenz einladen.

... mehr zu:
»Matuschka

Zeit: am Donnerstag, dem 13. September 2007, 13.15 Uhr

Ort: TU Berlin, Hardenbergstraße 38, 10623 Berlin, TU Campus
(Zugang über Hardenbergstraße gegenüber der Knesebeckstraße, erstes Gebäude auf dem TU-Campus auf der rechten Seite (Gebäude AM))

Auf der Pressekonferenz werden Prof. Dr. Kurt Kutzler, Präsident der TU Berlin und Volkmar Strauch, Staatssekretär für Wirtschaft in Berlin sprechen. Außerdem stehen Ihnen die Projektleiterinnen vom Career Service der TU Berlin, Agnes von Matuschka und Uta Kirchner und TU-Alumna Béa Beste, Gründerin der Phorms Management AG und Schirmherrin des TU-Gründungsförderungs-Projekts "P?-Erfolgreich ist weiblich" als Gesprächspartnerinnen zur Verfügung.

Es wäre nett, wenn Sie sich über das beigefügte Formular zu der Pressekonferenz anmelden würden. Sie können sich auch unter pressestelle@tu-berlin.de bzw. telefonisch unter Tel.: 030/314-22919 zur Pressekonferenz anmelden.

Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, die Konferenz zu besuchen. Sie beginnt am Donnerstag, dem 13. September 2007 um 9.00 Uhr, Veranstaltungsort: TU Berlin, Hauptgebäude, Raum H 2036, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin. Das vollständige Tagungsprogramm finden Sie unter www.gruendung.tu-berlin.de

2866 Zeichen

Weitere Informationen erteilen Ihnen gern: Dr. Kristina R. Zerges, Pressesprecherin der TU Berlin, Tel.: 030/314-23922, pressestelle@tu-berlin.de, www.alumni.tu-berlin.de oder Agnes von Matuschka und Uta Kirchner, Career Service der TU Berlin, Tel.: 030/314-21456, agnes.matuschka@tu-berlin.de, www.gruendung.tu-berlin.de

Dr. Kristina R. Zerges | idw
Weitere Informationen:
http://www.gruendung.tu-berlin.de
http://www.pressestelle.tu-berlin.de/medieninformationen/

Weitere Berichte zu: Matuschka

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!
16.01.2018 | Hochschule Hannover

nachricht Fachtagung analytica conference 2018
15.01.2018 | Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften