Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fachtagung: New Material and Concepts for PEM Fuel Cells

25.07.2007
13. bis 14. September 2007 im Schloss Schwerin

Das Hydrogen Institute of Applied Technologies, kurz HIAT gGmbH, ist eine spezifische Forschungsinstitut, das sich vornehmlich mit der Entwicklung und Optimierung von Kernkomponenten für Brennstoffzellen befasst. Zusammen mit 18 wissenschaftlichen Referenten aus den Bereichen PEM-Brennstoffzellen, angewandte Elektrochemie, Katalyse, Polymerchemie und Membrantechnik werden aktuelle Ergebnisse rund um Materialwissenschaften und Verfahrenstechnik im Rahmen einer wissenschaftlichen Fachtagung in Schwerin präsentiert und diskutiert.

Aufbauend auf den Erfolg des letzten Kolloquiums im Sommer 2005 soll die Tradition "Neue Komponenten für Brennstoffzellen" in diesem Jahr fortgesetzt werden. Wir versprechen Ihnen eine wissenschaftlich anspruchsvolle Agenda mit dem Fokus der Zukunftstechnologie "PEM-Brennstoffzelle", eingebunden in das unverwechselbare Ambiente des Schweriner Schlosses.

Schon jetzt freuen wir uns auf Ihre Teilnahme!

... mehr zu:
»Fachtagung »PEM

Infos und Anmeldung unter: http://www.hiat.de/fachkolloquium

Programm-Download (448 kB) unter: http://www.hiat.de/pdf/Flyer_Fachkolloquium.pdf

HIAT gGmbH
Hydrogen Institute of Applied Technologies
Hagenower Str. 73
D-19061 Schwerin
phone: +49(0)385 3993 630
fax: +49(0)385 3993 631
mailto: moeller@hiat.de
infos: www.hiat.de
U.St.I.Nr.: 090 / 124 / 00451
Geschäftsführung: Stephan Möller

Sven Geitmann | HIAT gGmbH
Weitere Informationen:
http://www.hiat.de
http://www.hiat.de/fachkolloquium
http://www.hiat.de/pdf/Flyer_Fachkolloquium.pdf

Weitere Berichte zu: Fachtagung PEM

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung