Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutsch-französische Expertentagung zum Thema "Technische Textilien"

19.07.2007
Um gegenüber Billiglohnländern konkurrenzfähig zu bleiben, fächert die europäische Textilindustrie mit der Entwicklung technischer Textilien seit einigen Jahren ihren traditionellen Textilsektor auf.

Die „technischen Textilien“ zeichnen sich durch ihre technische Leistungsfähigkeit und ihre funktionalen Eigenschaften (Haltbarkeit, Fluidität, Hitzebeständigkeit und Widerstandsfähigkeit gegenüber chemischen Substanzen, Durchlässigkeit oder schmutzabweisend, wärmeisolierend...) aus. Sie finden immer häufiger Anwendung in neuen Industrieprodukten, insbesondere in den Bereichen Medizin, Geotextilien, Umwelt oder auch dem Bauwesen.

Die in den letzten Jahren in Frankreich und Deutschland erreichten Fortschritte in der Forschung auf dem Gebiet der technischen Textilien sind, dank der Errichtung von nationalen Forschungsnetzwerken, beachtlich. In diesem Zusammenhang wird jedoch auch die Notwendigkeit deutlich, die Forschungsbemühungen deutscher und französischer Akteure auf diesem Gebiet zu bündeln und neue Kooperationen in den Bereichen Forschung und industrielle Anwendung anzuregen.

Das Ziel der am 22. und 23. Oktober 2007 in Berlin geplanten deutsch-französischen Expertentagung ist es einerseits über die Wissenschaftspolitik in Deutschland im Bereich der technischen Textilien zu informieren und andererseits, ohne dabei den Anspruch auf Vollständigkeit erheben zu wollen, die in Deutschland geleistete Spitzenforschung in diesem Bereich anhand von Beispielen zu veranschaulichen.

Des Weiteren soll diese Tagung den französischen und deutschen Akteuren in diesem Bereich die Möglichkeit bieten, sich im Hinblick auf zukünftige Kooperationen auszutauschen.

Die Wissenschaftsabteilung der Französischen Botschaft hat zum Thema Technische Textilien eine „Science Allemagne“ veröffentlicht. Die in dieser Ausgabe behandelten Bereiche sind folgende:

1. Organisation technischer Textilien in Deutschland
- Perspektiven der deutschen Textilforschung im Bereich Technische Textilien
- Intelligente Technische Textilien: Der deutsche Markt und die Förderung des BMBF

- Netzwerk Textile Innovation: Kooperation für die Entwicklungen von morgen

2. Forschungsbereich
- Technische Textilien für die Hygiene und die Medizin – Ziele, wissenschaftliche Ergebnisse und Perspektiven
- Textilien und Elektronik – eine Symbiose mit Perspektive
- Die Kleidung der Zukunft: Unterhaltung, Kommunikation und Gesundheitsüberwachung
- Geotextilien – neue Techniken und Umweltschutz
- Transport – Herausforderungen und aktuelle Entwicklungen der textilen Halbzeuge in der Automobilindustrie und der Luft- und Raumfahrt
3. Innovationsmanagement und Technologietransfer
- Industriepartner in der Textilwertschöpfungskette und Qualitätsmanagement
- Technische Textilien, Patente und Technologietransfer
- Innovationstransfer als Grundlage der beschleunigten Wertschöpfung in der textilen Kette
Auf unserer Website steht Ihnen die Online-Version zur Verfügung: http://www.wissenschaftfrankreich.
de/publikationen/sciences_allemagne
Kontakt: Nicolas Gouze
@ gouze@vdivde-it.de
+49 30310078 209
Redakteurin: marina.pajak@diplomatie.gouv.fr
Wissenschaft-Frankreich (Nummer 125, 18. Juli 2007)
Französische Botschaften in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Kostenloses Abonnement durch E-Mail : sciencetech@botschaft-frankreich.de

| Wissenschaft-Frankreich
Weitere Informationen:
http://www.wissenschaft-frankreich.de/allemand

Weitere Berichte zu: Expertentagung Geotextilie Luft- und Raumfahrt

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie