Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

SEPA-IT-Kongress über den aktuellen Stand der zahlungsrelevanten Prozesse und Systeme

13.07.2007
Am 1. Januar 2008 wird SEPA Realität: Im einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (Single Euro Payments Area) sollen grenzüberschreitende Zahlungen billiger, einfacher und schneller abgewickelt werden können.

Auf dem SEPA-IT-Kongress von IIR Deutschland vom 16. bis 17. Oktober 2007 in Frankfurt berichten Experten aus Kreditinstituten und Verbänden, wie sie sich auf SEPA vorbereitet haben und geben einen Ausblick darauf, wie SEPA den Zahlungsverkehr verändern wird. Vertreter aus der Politik erläutern zudem, welche rechtlichen Voraussetzungen sie für SEPA geschaffen haben.

Harald Lemke, Staatsekretär und CIO des Hessischen Ministeriums für Finanzen, gibt in seiner Keynote einen Statusbericht über SEPA und die öffentlichen Infrastrukturen.

Über die Rahmenbedingungen für die Realisierung von SEPA sprechen Daniela Umstätter von der Europäischen Kommission, Dr. Heiko Schmiedel von der Europäischen Zentralbank und Gerard Hartsink, Senior Executive Vice President der ABN AMRO Bank und Chairman des EPC.

... mehr zu:
»EPC »SEPA »Zahlungsverkehr
Einen Überblick über die Standardverfahren – Lastschrift und Überweisung – gibt Hartmut Bremer, Direktor und SEPA Project Manager der Deutschen Bank.

Über SEPA-konforme Infrastrukturen und das Clearing informieren Claus F. Hilles, Regional Representative der EBA CLEARING SAS und Matthias Schmudde, Referent für Grundsatzfragen im Zahlungsverkehr der Deutschen Bundesbank.

Renommierte Marktteilnehmer und SEPA-Experten geben zudem ihre Sicht auf das SEPA-Projekt wieder. Zu den Referenten zählen Vertreter folgender Unternehmen: J.P. Morgan, DZ BANK, WestLB, Bundesverband Öffentlicher Banken Deutschlands e.V., Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V., MasterCard Worldwide, Visa Europe, Victoria Versicherungs, BASF, giropay, First Data International, Equens N.V. und SWIFT Germany.

Vorsitzender des Kongresses ist Dr. Ibrahim Karasu, Mitglied der Geschäftsführung des Bundesverbandes deutscher Banken und Mitglied des European Paymant Coun-cils (EPC).

Das Forum wird von einer Fachausstellung begleitet, auf der sich die Teilnehmer über aktuelle Lösungen im SEPA-Bereich informieren können. Hier präsentieren sich folgende Unternehmen: Wincor Nixdorf International GmbH, Beta Systems Software AG und GEVA Business Solutions GmbH.

Romy König | IIR Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.iir.de
http://www.sepa-it.de

Weitere Berichte zu: EPC SEPA Zahlungsverkehr

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017
17.01.2017 | Max-Planck-Institut für Astronomie

nachricht Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge
17.01.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Im Focus: Studying fundamental particles in materials

Laser-driving of semimetals allows creating novel quasiparticle states within condensed matter systems and switching between different states on ultrafast time scales

Studying properties of fundamental particles in condensed matter systems is a promising approach to quantum field theory. Quasiparticles offer the opportunity...

Im Focus: Mit solaren Gebäudehüllen Architektur gestalten

Solarthermie ist in der breiten Öffentlichkeit derzeit durch dunkelblaue, rechteckige Kollektoren auf Hausdächern besetzt. Für ästhetisch hochwertige Architektur werden Technologien benötigt, die dem Architekten mehr Gestaltungsspielraum für Niedrigst- und Plusenergiegebäude geben. Im Projekt »ArKol« entwickeln Forscher des Fraunhofer ISE gemeinsam mit Partnern aktuell zwei Fassadenkollektoren für solare Wärmeerzeugung, die ein hohes Maß an Designflexibilität erlauben: einen Streifenkollektor für opake sowie eine solarthermische Jalousie für transparente Fassadenanteile. Der aktuelle Stand der beiden Entwicklungen wird auf der BAU 2017 vorgestellt.

Im Projekt »ArKol – Entwicklung von architektonisch hoch integrierten Fassadekollektoren mit Heat Pipes« entwickelt das Fraunhofer ISE gemeinsam mit Partnern...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

Aquakulturen und Fangquoten – was hilft gegen Überfischung?

16.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Geothermie: Den Sommer im Winter ernten

18.01.2017 | Energie und Elektrotechnik

Kompositmaterial für die Wasseraufbereitung

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Brain-Computer-Interface: Wenn der Computer uns intuitiv versteht

18.01.2017 | Informationstechnologie