Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden im Fokus

05.07.2007
Auf Grund der außerordentlichen Aktualität und der großen Nachfrage seitens Fachplaner und Energieberater veranstalten das Kompetenzzentrum Bau Mecklenburg-Vorpommern (KBauMV) sowie die Rostocker Messe- und Stadthallengesellschaft mbH am 7. September 2007 im Rahmen der 17. Landesbauausstellung "RoBau 2007" ein Fachsymposium zum Thema "Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden".

Schwerpunkte der Veranstaltung werden unter anderem die neue Energieeinsparverordnung 2007, einschließlich der DIN V 18599 "Energetische Bewertung von Gebäuden", die Wirtschaftlichkeit von Wärmedämmmaßnahmen sowie Fördermöglichkeiten der Deutschen Energieagentur (Dena), der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) und des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sein.

Als Referenten konnten Vertreter der o. g. Institutionen, des Passivhaus-Instituts Darmstadt sowie des Kompetenzzentrums Bau Mecklenburg-Vorpommern gewonnen werden. Der Einführungsvortrag wird von einem Vertreter des Instituts für Erhaltung und Modernisierung von Bauwerken e. V. Berlin gehalten, welches im Auftrag des Bundesbauministeriums maßgeblich an der Erarbeitung der neuen Energieeinsparverordnung 2007 mitgewirkt hat.

Die neue Energieeinsparverordnung (EnEV 2007) wurde am 8. Juni 2007 vom Bundesrat mit kleinen Änderungen bestätigt, so dass ihrer Einführung nun nichts mehr im Wege steht. Damit setzt die Bundesregierung die Anforderungen der EU-Richtlinie 2002/91/EG um. Forderungen der letztgenannten Richtlinie waren der verbindliche Einsatz von Energieausweisen auch für Bestandsgebäude einschließlich der Auflistung von Sanierungsempfehlungen sowie die regelmäßigen Inspektionen von Klimaanlagen. Allein in Deutschland sind rund 450.000 Gebäude mit Klimaanlagen ausgestattet. Weiterhin sollten laut EU-Richtlinie bei der energetischen Bilanzierung der Beleuchtungs- und Kühlenergiebedarf von Nichtwohngebäuden berücksichtigt werden. Dieses umfangreiche Forderungspaket machte die Entwicklung einer neuen Norm (DIN V 18599) erforderlich, welche in zehn Teilen die energetische Bilanzierung von Gebäuden umfassend und detailliert beschreibt.

Das Symposium wendet sich an Fachleute wie Architekten, Ingenieure, Wohnungswirtschaftler und Handwerker. Interessierte Bauherren sind ebenfalls herzlich willkommen. Veranstaltungsort ist die Rotunde auf dem Messegelände in Rostock.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der zentralen Einrichtung der Hochschule Wismar, dem Kompetenzzentrum Bau Mecklenburg-Vorpommern, www.kbaumv.de im Bereich Weiterbildung/Wissen¬schaftliche Tagungen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte direkt an den Geschäftsführer des Kompetenzzentrums Bau M-V, Dr. Andreas Eigendorf, Tel.: (03841) 753 611 bzw. E-Mail: info@kbaumv.de.

Kerstin Baldauf | idw
Weitere Informationen:
http://www.hs-wismar.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen
28.02.2017 | Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e.V.

nachricht 350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin
28.02.2017 | Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Eine Atomfalle für die Wasserdatierung

28.02.2017 | Geowissenschaften

Zellen passen sich ultraschnell an die Schwerelosigkeit an

28.02.2017 | Medizin Gesundheit

Maus-Stammzellen auf Chip könnten Tierversuche ersetzen

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie