Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - August 2007

18.06.2007
Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im August 2007 folgende Kongresse und Tagungen:
01. - 04.08.2007 in Königstein
14th International Symposium on Polarization and Correlation in Electronic and Atomic Collisions
Veranstalter: Prof. Dr. Reinhard Dörner, Institut für Kernphysik, Universität Frankfurt, Max von Laue Straße 1, 60438 Frankfurt, Tel.: 069/79847003

Internet: http://www.mpi-hd.mpg.de/e2e2007/index.php

01. - 04.08.2007 in Königstein
Internationales Symposium on ((e,2e), Double Photoionization and Related Topics
Veranstalter: PD Dr. Alexander Dorn, Max-Planck-Institut für Kernphysik, Saupfercheckweg 1, 69117 Heidelberg, Tel.: 06221/516513
... mehr zu:
»Computational

Internet: http://www.mpi-hd.mpg.de/e2e2007/index.php

02. - 04.08.2007 in Berlin
ICCEES Regional European Congress 2007
Veranstalter: Prof. Dr. Thomas Bremer, Universität Münster, Katholisch-Theologische Fakultät, Ökumenisches Institut, Hüfferstraße 27, 48149 Münster, Tel.: 0251/833-1991

Internet: http://www.iccees-europe.de/

06. - 10.08.2007 in Marburg
International Conference on Transport in Interacting Disordered Systems (TIDD 12)
Veranstalter: Prof. Dr. Peter Thomas, Universität Marburg, Fachbereich Physik, Renthof 5, 35032 Marburg, Tel.: 06421/2824219

Internet: http://tids12.physik.uni-marburg.de/

06. - 10.08.2007 in München
Internationale Tagung: "Geschichten und Geschichte: Religiöse Geschichtsschreibung in Asien und ihre Verwertung in der religionshistorischen Forschung"

Veranstalter: Prof. Dr. Christoph Kleine, Ludwig-Maximilians-Universität München, Japan Zentrum, Fach Religion und Philosophie Ostasiens, Oettingenstraße 67, 80538 München, Tel.: 089/2180-9805

06. - 10.08.2007 in Saarbrücken
16th International Congress of Phonetic Sciences - ICPhS 2007
Veranstalter: Dr. William John Barry, Universität Saarbrücken, Institut für Phonetik, Fachrichtung 4.7, Allgemeine Linguistik, Postfach 151150, 66041 Saarbrücken, Tel.: 0681/302-4500

Internet: www.icphs2007.de

17. - 19.08.2007 in Hamburg
Second International Conference on Iranian Linguistics
Veranstalter: Prof. Dr. Ludwig Paul, Universität Hamburg, Asien-Afrika-Institut, Arbeitsbereich Iranistik, Edmund-Siemers Allee 1, Flügel Ost, 20466 Hamburg, Tel.: 040/42837-3054

Internet: http://www.linguistik.uni-kiel.de/icil2

17. - 19.08.2007 in Saarbrücken
International Workshop on Embodied Sentence Processing: Behavioural, Neuronal and Computational Approaches (ESP 07)
Veranstalter: Dr. Pia Knoeferle, Universität Saarbrücken, Fachrichtung 4.7 - Computerlinguistik, Gebäude C7.1, Raum 1.20, 66041 Saarbrücken, Tel.: 0681/302-6557

Internet: http://www.coli.uni-saarland.de/conf/esp07/

19. - 23.08.2007 in Potsdam
14th European Conference on Eye Movements (ECEM14)
Veranstalter: Prof. Dr. Reinhold Kliegl, Universität Potsdam, Institut für Psychologie, Karl-Liebknecht-Straße 24 - 25, 14476 Golm, Tel.: 0331/977-2869

Internet: http://www.ecem2007.org/

19. - 24.08.2007 in Köln
17th International Goldschmidt Conference
Veranstalter: Prof. Dr. Herbert Palme, Universität Köln, Institut für Geologie und Mineralogie, Zülpicher Straße 49b, 50674 Köln, Tel.: 0221/470-3198

Internet: www.Goldschmidt2007.org

19. - 25.08.2007 in Dresden
57. CIRP (International Academy for Production Engineering) General Assembly
Veranstalter: Prof. Dr. Reimund Neugebauer, Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU, Reichenhainer Str. 88, 09126 Chemnitz, Tel. 0371/5397-1400

Internet: www.cirp2007.org

19. - 25.08.2007 in Harrachov, Tschechische Republik
International Conference on Computational Methods with Applications - Harrachov 2007
Veranstalter: Prof. Dr. Michael Eiermann, Technische Universität Bergakademie Freiberg, Institut für Numerische Mathematik und Optimierung, 09596 Freiberg, Tel.: 03731/39-2322

Internet: http://www.cs.cas.cz/~harrachov/

20. - 23.08.2007 in Westerburg/Dedeleben/Harz
2nd Westerburg Symposium on Molecular Dynamics of the Chemical Synapse
Veranstalter: Dr. Michael R. Kreutz, Leibniz-Institut für Neurobiologie, Brenneckestraße 6, 39118 Magdeburg, Tel.: 0391/6263-518

Internet: http://www.westerburg-synapse.de/

21. - 24.08.2007 in Bochum
IMPLAST 2007 - Symposium on Plasticity and Impact Mechanics
Veranstalter: Prof. Dr.-Ing. Otto Bruhns, Universität Bochum, Lehrstuhl für Technische Mechanik, Gebäude IA, Raum 3/26, 44780 Bochum, Tel.: 0234/32-26048

Internet: http://www.tm.bi.rub.de/implast07

21. - 25.08.2007 in Jena
13th European Conference on Developmental Psychology
Veranstalter: Prof. Dr. Rainer K. Silbereisen, Universität Jena, Lehrstuhl für Entwicklungspsychologie and Center for Applied Developmental Science (CADS), Am Steiger 3, Haus 1, 07743 Jena, Tel.: 03641/9-45200

Internet: http://www.esdp2007.de

26. - 30.08.2007 in Frankfurt/Main
Third Seeheim Conference on Magnetism
Veranstalter: Dr. Mohammad Ghafari, Forschungszentrum Karlsruhe, Institut für Nanotechnologie, Hermann-von-Helmholz-Platz 1, 76344 Karlsruhe, Tel..:07247/82-8111

Internet: www.tu-darmstadt.de/magnetism

26. - 31.08.2007 in Essen, Halle und Stuttgart
International Meeting of Soil Groups "Technosols" and "Stagnosols" of the WRB (World Reference Base for Soil Resources)
Veranstalter: Prof. Dr. Karl Stahr, Universität Hohenheim, Institut für Bodenkunde und Standortlehre, Emil-Wolff-Straße 27, 70593 Stuttgart, 0711/4592-3981

Internet: http://www.uni-hohenheim.de/TechnoStagno2007

27. - 31.08.2007 in Hamburg
Second International Conference on Earth System Modelling
Veranstalter: Prof. Dr. Jochem Marotzke, Max-Planck-Institut für Meteorologie, Bundesstraße 53, 20146 Hamburg, Tel.: 040/41173-440

Internet: http://www.mpimet.mpg.de/fileadmin/static/icesm/

27. - 31.08.2007 in Dortmund
International Workshop on Geometric and Combinatorial Group Theory with Applications
Veranstalter: Prof. Dr. Oleg Bogopolski, Universität Dortmund, Fachbereich Mathematik, Lehrstuhl VI, Vogelpothsweg 87, 44227 Dortmund, Tel.: 0231/755-7225

Internet: http://www.mathematik.uni-dortmund.de/~gcgta/

27. - 31.08.2007 in Kiel
42nd European Marine Biology Symposium (EMBS)
Veranstalter: Prof. Dr. Martin Wahl, IFM-GEOMAR an der Universität Kiel, Duesternbrookerweg 20, 24105 Kiel, 0431/6004577

Internet: http://www.embs42.de

30.08. - 02.09.2007 in Berlin
5th European Congress of Reproductive Immunology
Veranstalter: Prof. Dr. Petra Arck, Charité, Universitätsklinikum Berlin, Centrum für Innere Medizin und Dermatologie, Campus Virchow, Biomedizinisches Forschungszentrum, Augsburger Platz 1, 13353 Berlin, Tel.: 030/450-553873

Internet: www.conventus.de/ecri

30.08. - 01.09.2007 in Hamburg
Internationale Tagung: "China Law Studies in Europe"
Veranstalter: Prof. Dr. Christiane Wendehorst, Universität Göttingen, Juristische Fakultät, Deutsch-Chinesisches Institut für Rechtswissenschaft, Platz der Göttinger Sieben 6, 37073 Göttingen, Tel.: 0551/39-7396

Internet: http://www.ecls.eu/

31.08. - 03.09.2007 in Tübingen
12th Biennial Meeting of the European Behavioural Pharmacology Society
Veranstalter: Prof. Dr. Werner Jürgen Schmidt, Universität Tübingen, Zoologisches Institut, Abteilung Neuropharmakologie, Auf der Morgenstelle 28 E, 72076 Tübingen, Tel.: 07071/2974571

Internet: http://www.tuebingen2007.ebps.org/

Informationen bitte beim Veranstalter anfordern !

Dr. Eva-Maria Streier | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfg.de

Weitere Berichte zu: Computational

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen
24.03.2017 | Technische Hochschule Wildau

nachricht Lebenswichtige Lebensmittelchemie
23.03.2017 | Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wegweisende Erkenntnisse für die Biomedizin: NAD⁺ hilft bei Reparatur geschädigter Erbinformationen

Eine internationale Forschergruppe mit dem Bayreuther Biochemiker Prof. Dr. Clemens Steegborn präsentiert in 'Science' neue, für die Biomedizin wegweisende Forschungsergebnisse zur Rolle des Moleküls NAD⁺ bei der Korrektur von Schäden am Erbgut.

Die Zellen von Menschen und Tieren können Schäden an der DNA, dem Träger der Erbinformation, bis zu einem gewissen Umfang selbst reparieren. Diese Fähigkeit...

Im Focus: Designer-Proteine falten DNA

Florian Praetorius und Prof. Hendrik Dietz von der Technischen Universität München (TUM) haben eine neue Methode entwickelt, mit deren Hilfe sie definierte Hybrid-Strukturen aus DNA und Proteinen aufbauen können. Die Methode eröffnet Möglichkeiten für die zellbiologische Grundlagenforschung und für die Anwendung in Medizin und Biotechnologie.

Desoxyribonukleinsäure – besser bekannt unter der englischen Abkürzung DNA – ist die Trägerin unserer Erbinformation. Für Prof. Hendrik Dietz und Florian...

Im Focus: Fliegende Intensivstationen: Ultraschallgeräte in Rettungshubschraubern können Leben retten

Etwa 21 Millionen Menschen treffen jährlich in deutschen Notaufnahmen ein. Im Kampf zwischen Leben und Tod zählt für diese Patienten jede Minute. Wenn sie schon kurz nach dem Unfall zielgerichtet behandelt werden können, verbessern sich ihre Überlebenschancen erheblich. Damit Notfallmediziner in solchen Fällen schnell die richtige Diagnose stellen können, kommen in den Rettungshubschraubern der DRF Luftrettung und zunehmend auch in Notarzteinsatzfahrzeugen mobile Ultraschallgeräte zum Einsatz. Experten der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. (DEGUM) schulen die Notärzte und Rettungsassistenten.

Mit mobilen Ultraschallgeräten können Notärzte beispielsweise innere Blutungen direkt am Unfallort identifizieren und sie bei Bedarf auch für Untersuchungen im...

Im Focus: Gigantische Magnetfelder im Universum

Astronomen aus Bonn und Tautenburg in Thüringen beobachteten mit dem 100-m-Radioteleskop Effelsberg Galaxienhaufen, das sind Ansammlungen von Sternsystemen, heißem Gas und geladenen Teilchen. An den Rändern dieser Galaxienhaufen fanden sie außergewöhnlich geordnete Magnetfelder, die sich über viele Millionen Lichtjahre erstrecken. Sie stellen die größten bekannten Magnetfelder im Universum dar.

Die Ergebnisse werden am 22. März in der Fachzeitschrift „Astronomy & Astrophysics“ veröffentlicht.

Galaxienhaufen sind die größten gravitativ gebundenen Strukturen im Universum, mit einer Ausdehnung von etwa zehn Millionen Lichtjahren. Im Vergleich dazu ist...

Im Focus: Giant Magnetic Fields in the Universe

Astronomers from Bonn and Tautenburg in Thuringia (Germany) used the 100-m radio telescope at Effelsberg to observe several galaxy clusters. At the edges of these large accumulations of dark matter, stellar systems (galaxies), hot gas, and charged particles, they found magnetic fields that are exceptionally ordered over distances of many million light years. This makes them the most extended magnetic fields in the universe known so far.

The results will be published on March 22 in the journal „Astronomy & Astrophysics“.

Galaxy clusters are the largest gravitationally bound structures in the universe. With a typical extent of about 10 million light years, i.e. 100 times the...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungen

Lebenswichtige Lebensmittelchemie

23.03.2017 | Veranstaltungen

Die „Panama Papers“ aus Programmierersicht

22.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rund 500 Fachleute aus Wissenschaft und Wirtschaft diskutierten über technologische Zukunftsthemen

24.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Förderung des Instituts für Lasertechnik und Messtechnik in Ulm mit rund 1,63 Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise

TU-Bauingenieure koordinieren EU-Projekt zu Recycling-Beton von über sieben Millionen Euro

24.03.2017 | Förderungen Preise