Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Update Implantologie"- Kongress in Heidelberg

10.04.2007
Der Trend geht zu besserer Ästhetik bei geringeren Kosten

Zum fünften Mal findet in Heidelberg der internationale Fachkongress "Update Implantologie" statt, zu dem in diesem Jahr die Rekord-Teilnehmerzahl von 250 Wissenschaftler und Implantologie-Spezialisten aus aller Welt erwartet werden.

Zwischen dem 19. und 21. April 2007 werden etwa 20 Referenten aus den USA, Frankreich, den Niederlanden, Israel, Ungarn und Deutschland die neuesten Trends, Methoden und Produkte aus der Zahn-Implantologie vorstellen.

Veranstalter ist das Forum innovative Zahnmedizin Heidelberg e.V. (FIZ), die wissenschaftliche Leitung des Kongresses hat Dr. medic. stom. I.M.F. Neumarkt Marius Steigmann aus Heidelberg-Neckargemünd. Neben den Vorträgen erhält auch die Praxis wieder einen breiten Raum. So treffen sich die Spezialisten am Donnerstag zu einem ganztägigen Vor-Kongress bei dem es um die "Weichgewebeentwicklung mit dazugehörigem Knochenmanagement" geht. Am Freitag besteht die Möglichkeit zu Workshops, die von marktführenden Implantatherstellern veranstaltet werden.

... mehr zu:
»Implantologie »Steigmann

Im Gegensatz zu den Kongressen der Vorjahre widmet sich die diesjährige Veranstaltung vor allem dem Thema Implantat-Design. Hier sind in der Branche enorme Fortschritte zu verzeichnen. Die Hersteller der Implantate unterstützen den Operateur im Bereich der Ästhetik immer mehr durch ein verbessertes Design der Implantatform und -oberfläche. Die Verbesserung der so genannten rosa Ästhetik ist jedoch nur mit den neuesten Knochen-Aufbau-Materialien möglich, die dem Zahnspezialisten völlig neue und dem Patienten ganz andere und vor allem preiswertere Möglichkeiten eröffnen. "Die Implantologie steht vor einer Qualitäts- und Preisrevolution", prognostiziert Marius Steigmann auch in seiner Funktion als Vice-Päsident des 'International Congress of Oral Implantologists (ICOI)'. Vor allem die internationalen Spezialisten würden auf dem Kongress Möglichkeiten eines preiswerten Knochenaufbaus vorstellen, wie sie erst seit kurzem auch in Deutschland möglich seien. Damit würde die Zahnimplantologie den Ruf einer Medizin nur für Wohlhabende endgültig verlieren - "und das ohne Einbußen bei Qualität und Ästhetik", bestätigt auch Zahntechnikermeister Wolfgang Bollack als Mitorganisator des Kongresses vom Expertenforum Rhein-Neckar, der für seine computergestützen Fertigungsmethoden als einziges Mittelstandsunternehmen aus der Gesundheitsbranche in Deutschland den diesjährigen "BestPractice-IT Award 2007" erhalten hat.

Forum innovative Zahnmedizin Heidelberg e.V.
Wolfgang Bollack
Pfarrgasse 2
D-69251 Gaiberg
bollack-dental@t-online.de
Tel. 06223/5999

Wolfgang Bollack | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.update-implantologie.de

Weitere Berichte zu: Implantologie Steigmann

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationale Konferenz zur Digitalisierung
19.04.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht 124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus
19.04.2018 | Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Birke, Kiefer, Pappel – heilsame Bäume

20.04.2018 | Unternehmensmeldung

Licht macht Ionen Beine

20.04.2018 | Physik Astronomie

Software mit Grips

20.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics