Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

9. Fachkongress zur World of Events 2007

24.10.2006
Live-Kommunikation: Erfolg durch Emotionen

Derzeit geben Unternehmen circa 14,2 Prozent ihrer Marketing-Budges für Events aus. Nach eigener Einschätzung halten jedoch zwei Drittel aller Marketing-Entscheider ihre Markenauftritte für austauschbar. Doch wer glaubt, dass ein unverwechselbares Event nur eine Frage des Budgets ist, hat weit gefehlt. Der Schlüssel zur Einzigartigkeit sind die weichen Faktoren. Welches diese Soft Skills sind und wie sie in die Planung und Umsetzung von Events einfließen müssen, diskutieren Marketing-Experten auf dem 9. Fachkongress zur World of Events 2007 am 17. und 18. Januar nächstes Jahr in Wiesbaden.

Dagobert Hartmann von Uniplan International stellt auf dem 9. Fachkongress, der im Rahmen der Fachmesse „World of Events“ in den Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden stattfindet, die neueste Studie zum Trend in der Live-Kommunikation vor. Er beschreibt den Bedeutungswandel, die Perspektiven und Internationalisierung von Events sowie die Steuerung des Live-Kommunikations Mix.

Sébastien Tondeur, President for the European Council 2006/2007 des Fachverbands der Veranstaltungsindustrie (MPI) spricht über die Arbeit des Verbands sowie die veränderten und aktualisierten Aus- und Weiterbildungsangebote. Darüber hinaus berichtet er über die Entwicklung der MPI Foundation.

... mehr zu:
»Live-Kommunikation

Anhand der Migros M-Budget Erfolgsstory beschreibt Martin Koch von der Premotion GmbH den Weg von einer Billigmarke zu einem Kult. Er berichtet über das erfolgreiche Party Konzept der Migros: Junge Konsumenten werden in angesagte Clubs eingeladen und genießen dort kostenlose Softdrinks. Im Umfeld dieser sogenannten M-Budget Partys werden zielgruppengenau Kultprodukte des Unternehmens promoted.

„Erfolg durch Konzentration auf das Wesentliche“ lautet der Titel des Vortrags von Gerhard Conzelmann von der C&P Gruppe. Er stellt die Kraft des Denkens, die Konzentration auf den Augenblick, den gezielten Einsatz emotionaler Power sowie das bewusste Erleben der Realität als Erfolgsfaktoren vor. Shao Lin Mönche aus China führen im Rahmen ihrer beeindruckenden Live-Performance vor, wie effektiv eine Konzentration auf das Wesentliche ist.

In den Mittelpunkt aktueller Marketingstrategien rückt derzeit das Storytelling. Wie eine gute Geschichte erfunden, erzählt und in den Marketing-Mix integriert wird, zeigt Bernadette Heim von der Roche Pharma (Schweiz) AG. Die neue Erzählkultur spielt auch bei dem Kristallhersteller Swarovski eine entscheidende Rolle. Unter dem Motto „Märchenhaft einzigartig“ präsentiert Dr. Andreas Braun die Marketingstrategie der Swarovski Kristallwelten. Er spricht über die Generierung von Einzigartigkeitsmythen, unikate Produktmärchen sowie die Grundmuster einer ökonomisch erfolgreichen Erzählkultur.

Wie gesellschaftliches Engagement den Unternehmenswert steigert, zeigt Ina zur Oven-Krockhaus von der TUI AG. Sie beschreibt den Einfluss von Corporate Social Responsability auf die Reputation des Reiseveranstalters und erläutert Wahrnehmung und Beurteilung dieser Aktivitäten aus der Sicht der Massenmedien und Analysten.

Stephan Meyer von der Denkstelle Unternehmensentwicklung erörtert die sieben Geheimnisse der Psychologie für erfolgreiche Events. Er beschreibt, was menschliche Werte, Spiritualität, Männer und Frauen, Sex, Herz und Hirn mit einer gelungenen Veranstaltung zu tun haben.

Das vollständige Programm finden Sie unter: www.euroforum.de/pr-woe06

Weitere Informationen:
Jacqueline Jagusch M.A. phil.
Pressereferentin
EUROFORUM Deutschland GmbH
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 211/96 86-33 81
Fax: +49 211/96 86-43 81
E-Mail: jacqueline.jagusch@euroforum.com
EUROFORUM Deutschland GmbH
EUROFORUM Deutschland GmbH, gegründet 1990, ist eines der führenden Unternehmen für Konferenzen, Seminare, Jahrestagungen und schriftliche Management-Lehrgänge. Seit 1993 ist EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für Handelsblatt-Veranstaltungen, seit 2003 ebenfalls Kooperationspartner für Konferenzen der WirtschaftsWoche. 2005 haben 956 Veranstaltungen in über 30 Themengebieten stattgefunden. Rund 40 500 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr unsere Veranstaltungen. Der Umsatz lag 2005 bei circa 55 Millionen Euro.

Jacqueline Jagusch M.A. phil. | EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/pr-woe06
http://www.euroforum.de

Weitere Berichte zu: Live-Kommunikation

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationale Konferenz zur Digitalisierung
19.04.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht 124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus
19.04.2018 | Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Im Focus: Gammastrahlungsblitze aus Plasmafäden

Neuartige hocheffiziente und brillante Quelle für Gammastrahlung: Anhand von Modellrechnungen haben Physiker des Heidelberger MPI für Kernphysik eine neue Methode für eine effiziente und brillante Gammastrahlungsquelle vorgeschlagen. Ein gigantischer Gammastrahlungsblitz wird hier durch die Wechselwirkung eines dichten ultra-relativistischen Elektronenstrahls mit einem dünnen leitenden Festkörper erzeugt. Die reichliche Produktion energetischer Gammastrahlen beruht auf der Aufspaltung des Elektronenstrahls in einzelne Filamente, während dieser den Festkörper durchquert. Die erreichbare Energie und Intensität der Gammastrahlung eröffnet neue und fundamentale Experimente in der Kernphysik.

Die typische Wellenlänge des Lichtes, die mit einem Objekt des Mikrokosmos wechselwirkt, ist umso kürzer, je kleiner dieses Objekt ist. Für Atome reicht dies...

Im Focus: Gamma-ray flashes from plasma filaments

Novel highly efficient and brilliant gamma-ray source: Based on model calculations, physicists of the Max PIanck Institute for Nuclear Physics in Heidelberg propose a novel method for an efficient high-brilliance gamma-ray source. A giant collimated gamma-ray pulse is generated from the interaction of a dense ultra-relativistic electron beam with a thin solid conductor. Energetic gamma-rays are copiously produced as the electron beam splits into filaments while propagating across the conductor. The resulting gamma-ray energy and flux enable novel experiments in nuclear and fundamental physics.

The typical wavelength of light interacting with an object of the microcosm scales with the size of this object. For atoms, this ranges from visible light to...

Im Focus: Wie schwingt ein Molekül, wenn es berührt wird?

Physiker aus Regensburg, Kanazawa und Kalmar untersuchen Einfluss eines äußeren Kraftfeldes

Physiker der Universität Regensburg (Deutschland), der Kanazawa University (Japan) und der Linnaeus University in Kalmar (Schweden) haben den Einfluss eines...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Nachhaltige und innovative Lösungen

19.04.2018 | HANNOVER MESSE

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Auf dem Weg zur optischen Kernuhr

19.04.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics