Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

1. Karlsruher Leittechnisches Kolloquium

20.02.2006


Forum für Leittechnik



Erstmalig veranstaltet das Fraunhofer Institut für Informations- und Datenverarbeitung IITB das Karlsruher Leittechnische Kolloquium vom 11.-12. Mai 2006, im Dorint Novotel, Karlsruhe Kongress.

... mehr zu:
»IT-System


Leittechnik spielt als eine Realzeit-Komponente in Manufacturing Execution Systemen (MES) eine bedeutende Rolle; vor allem, wenn es darum geht, dem Management Informationen aus der Produktion schnell und übersichtlich zur Verfügung zu stellen oder Daten aus der Produktion mit Daten anderer Anwendungen zu entscheidungsrelevanten Informationen zu verknüpfen.

Schöne neue Welt ? - Das erste Karlsruher Leittechnische Kolloquium bietet erstmalig ein Forum, um folgende skizzierten Trends unter die Lupe zu nehmen und Entwicklungslinien moderner produktionsnaher Informationstechnik zu beleuchten.

Informationen aus der laufenden Produktion stehen in Echtzeit allen Anwendern entsprechend Ihres Nutzerprofils zur Verfügung. Automatisierungstechniker nehmen Anlagen und ihre Steuerungen schnell und möglichst standardisiert in Betrieb, und zwar bei der Erstinbetriebnahme und bei späteren Änderungen. Instandhalter nutzen Informationen über ungeplante Anlagenausfälle dazu, Störungen schnell zu beheben; gleichzeitig nutzen Disponenten und Fertigungsplaner diese Informationen für flexible Umplanungen der Auftragsreihenfolge. Produktionsmanager erkennen mit Hilfe aussagefähiger Statistiken Verbesserungspotenziale, um die Verfügbarkeit von Produktionssystemen und einzelnen Maschinen gezielt zu verbessern. Die IT schließlich nutzt über standardisierte Schnittstellen Daten aus der Fabrikplanung zur effizienten Projektierung und Parametrierung operativer IT-Systeme.

Mit den Referenten haben wir renommierte Fachleute gewonnen, die Ihnen aus Ihrer täglichen Praxis anschaulich berichten: der erste Halbtag beleuchtet aus der Sicht je eines Softwarehauses, eines Forschungsinstituts und eines industriellen Anwenders Zukunftsaspekte von Leitsystemen. Da die Automobil-Industrie mit Ihren automatisierten Anlagen und vielen anderen produktionsnahen IT-Systemen eine wichtige Anwendungsbranche ist, widmen wir ihr den zweiten Halbtag. Der dritte Halbtag befasst sich mit einem innovativen Thema, das für zukünftige Entwicklungen relevant wird: dem Schließen der Lücke zwischen Digitaler Fabrik und leittechnischen Anwendungen. Die Nutzung der Informationen aus Leitsystemen für Instandhaltung, Wartung und Service steht im Mittelpunkt des vierten Halbtages. Hier wird es besonders interessant sein zu hören, wie Unternehmen mit Hilfe von Leitsystemen die Verfügbarkeit ihrer Anlagen verbessern.

Kontakt:
Dr.-Ing. Olaf Sauer
Fraunhofer IITB
Leiter des GF Leitsysteme

Fraunhoferstraße 1
76131 Karlsruhe
sauer@iitb.fraunhofer.de
07 21/60 91-477

Sibylle Wirth | idw
Weitere Informationen:
http://www.iitb.fraunhofer.de/?9195
http://www.klk2006.de
http://www.iitb.fraunhofer.de/lts

Weitere Berichte zu: IT-System

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationale Konferenz zur Digitalisierung
19.04.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht 124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus
19.04.2018 | Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Wie zerfallen kleinste Bleiteilchen?

23.04.2018 | Physik Astronomie

Technologien aus der Zukunft und wie das Fraunhofer INT diese identifiziert

23.04.2018 | HANNOVER MESSE

Bäume mit Grasflächen mildern Sommerhitze

23.04.2018 | Architektur Bauwesen

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics