Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

4. Handelsblatt Jahrestagung: Wasser- und Abwasserwirtschaft

08.08.2005


Kommunen, Länder und Europa in der „Wasserschlacht“


Nachdem in Europa und Deutschland eine generelle Liberalisierung der Wasserwirtschaft aus wirtschaftlichen und technischen Gründen nicht mehr umgesetzt werden soll, geht es nun um eine Modernisierung des wasserwirtschaftlichen Ordnungsrahmens. Zur Diskussion steht unter anderem die Qualitätssicherung durch die EU-Grundwasserrichtlinie, die Angleichung der Wasser- und Abwasserwirtschaft sowie die weitere Entscheidungsfreiheit der Kommunen durch Public Private Partnership (PPP), die Strukturoptimierung in der deutschen Wasserwirtschaft voranzutreiben.

Die 4. Handelsblatt Jahrestagung „Wasser- und Abwasserwirtschaft“ (14. und 15. November 2005, Berlin) greift die aktuellen Diskussionen um die Liberalisierung, Modernisierung und Privatisierung der deutschen Wasser- und Abwasserwirtschaft auf und zeigt die europäischen Standpunkte. Die Inhalte des Grünbuchs der europäischen Kommission zu öffentlich-privaten Partnerschaften (ÖPP) sowie des Weißbuches zur Daseinsvorsorge werden ebenso thematisiert, wie der Umgang der Städte mit Ausschreibungspflichten.

Die Positionen der Länder zur Modernisierung des (Ab-)Wassermarktes stellt Reinhard Dankert (SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern) vor. R. Andreas Kraemer (Ecologic Institut für Internationale und Europäische Umweltpolitik) beschreibt die Auswirkungen der europäischen Vorschläge im Grünbuch ÖPP. Die Möglichkeiten für mehr Wettbewerb im Abwassermarkt erläutert der Vorstandsvorsitzende der Gelsenwasser AG, Dr. Manfred Scholle.

Die Chancen und Risiken für Kommunen und Stadtwerke bei der Auslagerung wasserwirtschaftlicher Aufgaben stellt Rainer Steffens (Süwag Wasser GmbH) vor. Franz Otillinger (Stadtwerke Augsburg Wasser GmbH) und Eberhard Oehler (Stadtwerke Ettlingen GmbH) zeigen, wie durch die Ausgliederung einer Netzgesellschaft bzw. durch ein Auslandsengagement Wasserbetriebe erfolgreich wirtschaften können.

Thema der großen Statementrunde ist das Spannungsfeld zwischen kommunalen und privaten Lösungen für die Wasserwirtschaft. Dazu sprechen: Senator Dr. Michael Freytag (Hansestadt Hamburg), Christophe Hug (Veolia Water Deutschland GmbH) sowie Dr. Andreas Schirmer (Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH) und Oberbürgermeister Roland Methling (Hansestadt Rostock).

Handelsblatt

Das Handelsblatt ist die größte Wirtschafts- und Finanzzeitung in deutscher Sprache. Rund 200 Redakteure, Korrespondenten und ständige Mitarbeiter rund um den Globus sorgen für eine aktuelle, umfassende und fundierte Berichterstattung. Für Entscheider zählt die börsentäglich erscheinende Wirtschafts- und Finanzzeitung heute zur unverzichtbaren Lektüre: Laut Leseranalyse Entscheidungsträger in Wirtschaft und Verwaltung (LAE) 2005 erreicht das Handelsblatt 289.000 Entscheider, das entspricht 12,6 Prozent.

EUROFORUM Deutschland GmbH

EUROFORUM Deutschland GmbH ist eines der führenden Unternehmen für Konferenzen, Seminare, Jahrestagungen und schriftliche Management-Lehrgänge. Seit 1993 ist EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für Handelsblatt-Veranstaltungen, seit 2003 ebenfalls Kooperationspartner für Konferenzen der WirtschaftsWoche. Mit rund 200 Mitarbeitern haben im Jahr 2004 mehr als 800 Veranstaltungen in über 20 Themengebieten stattgefunden. Rund 36 000 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr EUROFORUM-Veranstaltungen. Der Umsatz lag 2004 bei rund 50 Millionen Euro.

Dr. phil. Nadja Thomas | EUROFORUM
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie