Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

8. und 9. März 2005: 40. Landeswettbewerb jugend forscht

07.03.2005


Pressemitteilung der RAG Bildung Saar



"40 Jahre jugend forscht - Der nächste Level"! Nach diesem Motto findet der diesjährige Landeswettbewerb unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Peter Müller statt. 26 Jungforscherinnen und 38 Jungforscher präsentieren auch in diesem Jahr wieder denkwürdige, zuweilen auch kuriose Erfindungen aus sieben Fachgebieten. Zugleich verneigen sie sich vor Henri Nannen, dem Begründer dieses einzigartigen Ideenwettbewerbs. Seit 40 Jahren bietet jugend forscht der Kreativität und dem Forschergeist gerade junger Menschen ein einmaliges Forum.

... mehr zu:
»Jungforscher »RAG


So können die interessierten Besucher bei der diesjährigen Ausstellung eine "Maschine zur Messung von Reibung" bestaunen und sich "mechanische und digitale Berechnungsmethoden von großen Potenzen" vorführen lassen. Ebenso werden sie etwas über "Die Heilkraft des Ginkobaumes" erfahren und auf einen "Arschkratzer mal anders" stoßen. Die botanisch Interessierten können sich über die "Buntfarbigkeit als besondere Betäubungsstrategie" informieren und werden einiges über das "Wallerfanger Blau" erfahren. Anwendungsorientierte Lösungen wie eine "Kühlmittelfilter- und Reinigungsanlage" werden auch den Praktiker überzeugen.

Die Jungforscher kommen aus 11 Gymnasien, einer erweiterten Realschule und zwei Unternehmen. Das Patenunternehmen RAG BILDUNG Saar GmbH konnte auch in diesem Jahr wieder 9 Auszubildende zur Teilnahme am Wettbewerb motivieren. Die Jungforschergruppen werden von 18 Betreuungslehrern/innen und Ausbildern betreut.

Am Dienstag, den 8. März werden sich die Gruppen den Juroren stellen. Die Wettbewerbsarbeiten können am 9. März 2005 in der Zeit von 9.00 bis 16.00 Uhr im Gebäude 22 (Physik) der Universität des Saarlandes besichtigt werden.

In der Feierstunde am 9. März 2005 ab 16.00 Uhr im großen Hörsaal der Physik werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Beisein des Ministerpräsidenten geehrt und die Preisträger und Landessieger bekannt gegeben. Die Landessieger werden das Saarland im Bundeswettbewerb vertreten.

Saar - Uni - Presseteam | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-saarland.de

Weitere Berichte zu: Jungforscher RAG

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Schwerstverletzungen verstehen und heilen
20.02.2017 | Universität Ulm

nachricht Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017
20.02.2017 | Hochschule Koblenz - University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie