Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

EUROFORUM-Konferenz: „Betreuung privater Vermögen 2005“

20.12.2004


Vermögensstrukturen steuerlich optimieren



Das private Nettovermögen in Deutschland wird auf fünf Billionen Euro geschätzt. Die Verwaltung und effiziente Nutzung dieses Vermögens ist angesichts der juristischen und steuerlichen Rahmenbedingungen eine Herausforderung für die Vermögenden, ihre Berater und Finanzdienstleister. Die 3. EUROFORUM-Jahrestagung „Betreuung privater Vermögen“ (26. und 27. Januar 2005, Bergisch Gladbach) greift steuerliche und juristische Spezial-Fragen bei der Vermögensverwaltung auf und zeigt Wege zur Optimierung der Vermögensstruktur. Ebenso werden die Auswirkungen aktueller Entwicklungen in der Gesetzgebung und Verwaltung auf große Vermögen vorgestellt. Die neuen Anforderungen an die Vermögensverwaltung durch die „Market in Financial Instruments Directives“ (MiFiD) als Nachfolge der Wertpapierdienstleistungsrichtlinie werden ebenso beschrieben wie die Bedeutung der fiskalischen und rechtlichen Beratung für das Private Banking.

... mehr zu:
»Vermögensverwaltung


Wie ein Vermögen vor Haftung und dem Zugriff Dritter geschützt werden kann, ist eines der Themen von Dr. Klaus Stein (Dr. August Oetker KG). Auf steuerliche Aspekte von Private Equity- und Venture Capital-Beteiligungen geht Dr. Andreas Richter (P+P Pöllath + Parter) vor dem Hintergrund von Schenkungen und Erbschaften ein. Die Nachfolge-gestaltung ist auch das Thema von Dr. Bernd Noll (Flick Gocke Schaumburg). Er berücksichtigt besonders internationale Aspekte bei der Erbschaftsteuer und bei der Vermögensumschichtung ins Ausland. Dr. Stephan Scheer (Shearman & Sterling) beschreibt steuerliche Strukturierungsbeispiele für große Vermögen durch die Möglichkeiten der Steueroptimierung durch Asset-Klassen. Weitere Themen der erfolgreichen EUROFORUM-Konferenz sind Neuerungen bei Immobilien-Investments durch das Investmentmodernisierungsgesetz und durch die sogenannten REIT-Strukturen (Real Estate Investment Trusts).

Das vollständige Programm finden Sie unter:www.euroforum.de/pr_vermoegen

Dr. phil. Nadja Thomas | EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/pr_vermoegen
http://www.euroforum.de

Weitere Berichte zu: Vermögensverwaltung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus
21.02.2017 | VDI Wissensforum GmbH

nachricht Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik
21.02.2017 | Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten