Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Europas erfolgreichste Veranstaltung zum Thema Kapitalmarkt und Eigenkapitalbeschaffung

11.10.2004


Das Deutsche Eigenkapitalforum wird in diesem Herbst erstmals an drei Tagen von der Deutschen Börse und der KfW Mittelstandsbank in Frankfurt am Main veranstaltet. Damit wird Europas erfolgreichste Veranstaltung zum Thema Kapitalmarkt und Eigenkapitalbeschaffung weiter ausgebaut.

Vom 22. bis 24. November werden sich rund 50 innovative Eigenkapital suchende Unternehmen mit Messeständen und Präsentationen rund 250 professionellen Investoren vorstellen. Außerdem werden rund 140 börsennotierte Unternehmen aus dem Prime Standard im Rahmen des Forums Investoren- und Analystenkonferenzen zu ihren Zahlen des dritten Quartals 2004 abhalten. An den drei Veranstaltungstagen werden rund 2.500 Teilnehmer erwartet.

"Eigenkapitalbeschaffung und Finanzierungsstrategien sind zentrale Themen im Kapitalmarkt, das hat die Rekordbeteiligung von rund 2.400 Teilnehmern am Deutschen Eigenkapitalforum im vergangenen Herbst eindrucksvoll bewiesen", sagte Rainer Riess, Managing Director der Deutschen Börse für den Bereich Kassamarkt. Daher rechne die Deutsche Börse bei der diesjährigen Herbstveranstaltung mit einer neuen Rekordbetiligung, so Riess weiter.

"Das Eigenkapitalforum ist mittlerweile fester Bestandteil im Terminkalender vieler Unternehmer und Investoren. Die Erfahrung zeigt, dass es nicht nur bei der Kontaktaufnahme bleibt; sehr häufig werden daraus handfeste Beteiliungen", sagt Detlef Leinberger, Mitglied des Vorstands der KfW Bankengruppe.

Die Herbstveranstaltung richtet sich an Unternehmen in späten Finanzierungsphasen und börsennotierte Unternehmen. Im Rahmen des Forums werden neben den Unternehmenspräsentationen und Analystenkonferenzen auch Workshops sowie Vorträge und Diskussionen zu aktuellen Themen rund um die Eigenkapitalfinanzierung und das Going & Being Public im begleitenden Konferenzprogramm angeboten. Mitveranstalter des Deutschen Eigenkapitalforums Herbst 2004 ist Ernst & Young. Als Hauptsponsoren agieren: 3i Deutschland, Apax Partners, Aton Capital, BW-Bank, Independent Research, Sal.Oppenheim, Seydler, Shearman & Sterling, WestLB und White & Case. Darüber hinaus unterstützen Cazenove, HSBC Trinkaus & Burkhardt, IKB Private Equity sowie Viscardi das Forum. Die Deutsche Börse und die KfW Mittelstandsbank veranstalten das Eigenkapitalforum seit 1996 und unterstützen so aktiv die Eigenkapitalfinanzierung von Unternehmen.

Christine Volk | KfW
Weitere Informationen:
http://www.kfw.de

Weitere Berichte zu: Kapitalmarkt KfW

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung