Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Fehlende Karriereperspektiven motivieren zum Job-Wechsel

08.04.2004


Siemens Management Consulting als Karriere-Sprungbrett

Repräsentative HR-Imageuntersuchungen wie die access-survey zeigen deutlich, dass insbesondere für hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte die fehlenden Entwicklungsperspektiven Grund Nummer Eins für einen möglichen Job-Wechsel darstellen.

Siemens Management Consulting (SMC) bietet Neueinsteigern gleich mehrere wichtige Motivationsfaktoren: Herausfordernde Aufgaben, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und dazu noch eine konkrete Karriereperspektive!

Siemens Management Consulting ist die Top-Management-Beratung des Siemens Konzerns und berät die Geschäftsbereiche und Landesgesellschaften von Siemens im Wettbewerb um die Weltspitze. Zusätzlich fungieren die Inhouse-Consultants als Management-Pool für das Unternehmen. Nach einer drei- bis fünfjährigen Beraterkarriere stehen den SMC-Beratern Führungspositionen im Siemens-Konzern offen. Wichtig dabei: Die Ansprüche an Neueinsteiger sind extrem hoch.

So kann Siemens Management Consulting das bieten, was ambitionierte Young Professionals suchen und häufig nicht finden. Nach einem gelungen Start ins Berufsleben entsprechen die Aufgaben immer weniger dem eigenen Anspruchsniveau, die Lernkurve wird zunehmend flacher, die Perspektive fehlt. Nicht so bei Siemens Management Consulting: Die heraufordernde Aufgabe der Top-Management-Beratung plus anschließend die konkrete Perspektive einer Managementfunktion.

Aktuell sucht Siemens Management Consulting neue Teammitglieder mit zwei bis drei Jahren Berufserfahrung als Top-Management-Berater oder in einem Industrie- bzw. Dienstleistungs-unternehmen und/oder Doppelqualifikation (MBA, Dr.).

Wer Siemens Management Consulting als Arbeitgeber einmal intensiver kennen lernen möchte, hat bei der zweitägigen Veranstaltung "Your World of Opportunities" vom 21. bis 22. Mai 2004 in München die Gelegenheit dazu. Weitere Informationen unter www.access.de/smc. Bewerbungsschluss ist der 15. April 2004.

| ots
Weitere Informationen:
http://www.access.de/smc

Weitere Berichte zu: Karriereperspektive

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Event News

Booth and panel discussion – The Lindau Nobel Laureate Meetings at the AAAS 2017 Annual Meeting

13.02.2017 | Event News

Complex Loading versus Hidden Reserves

10.02.2017 | Event News

International Conference on Crystal Growth in Freiburg

09.02.2017 | Event News

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung