Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Entwicklungspotential Biotechnologie - der Norden zeigt Flagge

07.04.2004


Kammern und BioRegionen Norddeutschlands laden zu Biotechnologie-Konferenz nach Fleesensee



Die IHK-Nord, ein Zusammenschluss 13 norddeutscher Industrie- und Handelskammern, lädt in Zusammenarbeit mit den Küstenwirtschaftsministern und den Bioregionen des Nordens unter Federführung der IHK zu Neubrandenburg zur Biotechnologie-Konferenz "Innovationen Unternehmen! ­ High tech im Norden" vom 22. bis­ 23. April 2004 in das Radisson SAS Ressort Schloss Fleesensee. Die Veranstaltung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Jahr der Innovation" des Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) durchgeführt.



Mit Tagungsschwerpunkten wie "Wachstum durch Allianzen"/"Unternehmensfinanzierung", "Chancen im Ostseeraum" und Vorträgen zu Kernkompetenzen im Bereich der "Grünen", "Roten" und "Blauen" Bio- und Gentechnologie zeigt der Norden seine Stärken. Junge und etablierte Firmen, Investoren sowie Studenten und Absolventen sind in die Tagung mit internationaler Beteiligung einbezogen.

Die Konferenz stellt eine optimale Gelegenheit dar, die Biotechnologiebranche in Norddeutschland kennen zu lernen. "Die Biotechnologie im Norden bietet engagierten Unternehmern und Forschern beste Chancen, sich unternehmerisch erfolgreich zu entwickeln," so Petra Hintze, Hauptgeschäftsführerin der IHK zu Neubrandenburg. "Nicht nur in Mecklenburg-Vorpommern haben die jungen Firmen bereits Zeichen gesetzt. Das Tagungsprogramm zeigt in ausgewählten Beispielen, was sich hier bereits erfolgreich entwickelt hat. Und die Mischung zwischen etablierten Pharmaunternehmen, international anerkannten Wissenschaftlern und innovativen Biotechnologiefirmen bietet gegenseitigen Nutzen."

Gewonnen werden konnten Referenten aus Industrie und Wissenschaft, so beispielsweise die Evotec OAI aus Hamburg, ein bereits auch international etabliertes Biotechnologieunternehmen, oder die Teraklin AG aus Rostock, deren innovative Therapie ("künstliche Leber") erstmals in diesem Jahr von den Krankenkassen erstattet wird.

Dass Bundeslandgrenzen überschreitende Zusammenarbeit erfolgreich sein kann, wird auch Dietmar Brauer, geschäftsführender Gesellschafter der NPZ Saatzucht Lembke KG mit Sitz in Holtsee, Schleswig-Holstein, und Malchow/Poel, Mecklenburg-Vorpommern, darstellen: Die NPZ kann als einer der ältesten Biotechnologiefirmen Deutschlands gelten, sie wurde 1897 gegründet, und hat als eine der ersten Firmen die wirtschaftliche Nutzung moderner Bio- und Gentechnologien in Deutschland vorangetrieben.

Eine Podiumsdiskussion zum Thema "Chancen im Ostseeraum" greift die aktuellen Entwicklungen zur internationalen Zusammenarbeit der Biotechnologie-Netzwerke an der Ostsee auf ­ eine junge und schon recht beeindruckende Bilanz, die als "ScanBalt ­ borderless biotech" bereits Modellcharakter für die künftige Förderpolitik der Europäischen Union hat.

Ein Pressegespräch wird während der Biotechnologiekonferenz am 22. April zwischen 12.45 Uhr bis 13.30 Uhr angeboten.

Kontakt:
Dr. Heinrich Cuypers
BioCon Valley GmbH
Tel: 03834-515 108, Fax: 03834-515 102

Dr. Heinrich Cuypers | idw
Weitere Informationen:
http://www.neubrandenburg.ihk.de/biokonferenz.html

Weitere Berichte zu: Biotechnologie Biotechnologiefirmen Norddeutschland

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationale Konferenz zur Digitalisierung
19.04.2018 | Leibniz Universität Hannover

nachricht 124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus
19.04.2018 | Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e. V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Wie zerfallen kleinste Bleiteilchen?

23.04.2018 | Physik Astronomie

Technologien aus der Zukunft und wie das Fraunhofer INT diese identifiziert

23.04.2018 | HANNOVER MESSE

Bäume mit Grasflächen mildern Sommerhitze

23.04.2018 | Architektur Bauwesen

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics