Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"United against cancer, let’s convert the try with Curie!"

28.01.2003


The Institut Curie (France) and Marie Curie Cancer Care (Scotland) - a cancer research centre and cancer care charity - have joined forces to fight against cancer by organizing a series of sporting events on February 21, 22 and 23, 2003, with the support of the French and Scottish rugby teams.



This weekend also sees the beginning of the centenary celebrations of the Nobel Prize for Physics awarded to Pierre and Marie Curie in 1903 for their discovery of radioactivity.

... mehr zu:
»Cancer


A weekend dedicated to sport

The Institut Curie and Marie Curie Cancer Care, both internationally renowned for their work in cancer care and research, hope to increase public awareness of cancer with the operation "United against cancer, let’s convert the try with Curie!" and generate donations in order to pursue scientific research in diagnosis, treatment and Palliative Care.
The funds raised will be distributed to both organizations, and anyone who has made a donation will receive a daffodil, a symbol of universal hope and commitment to the fight against cancer.

The programme includes two high-profile events:

Saturday, February 22, 2003: 2,000 bagpipe players from all over the world will play in Paris for the first time.

Sunday, February 23, 2003: the Six Nations Rugby Tournament France-Scotland match, supported by the French Rugby Federation and the Scottish Rugby Football Union (SRU) will raise funds for the Institut Curie and Marie Curie Cancer Care for their work in cancer care and research.

In the spirit of Franco-Scottish friendship, the British Ambassador in France will be hosting a fundraising event on Friday, February 21 which will be attended by a number of political, economic, scientific and medical opinion leaders and well-known athletes and media personalities who support the work of the Institut Curie and Marie Curie Cancer Care.

People who have already shown their support include Pierre-Gilles de Gennes (Nobel Prize for Physics), Pierre Perret and rugby personalities like Fabien Galthié (captain of the French team), Abdelatif Benazzi (capped 76 times by France) and Emile Ntamack (capped 44 times by France).

Havas, the world’s sixth largest communication group, and its teams are committed to making the challenge set up by the two organizations a true success.
The fight against cancer is a national priority in France

The fight against cancer is a public health concern in all European countries, and is considered a national priority by the French President. Cancer remains the first cause of early mortality in France, with nearly 280,000 new cases per year and 150,000 deaths annually. Over the last twenty years, the number of cases has seen a 63% increase; 800,000 people in France currently live with cancer and 2 million have had cancer at any one time.

"I am delighted by this unusual and light-hearted event which has been organized to fight against cancer. No-one can be satisfied with a cure rate of only one person out of two! Apart from researching prevention, challenging cancer also includes developing screening programs, improving patient access to new treatments and expanding research programs. The operation "United against cancer, let’s convert the try with Curie!" is ready to take up this challenge", commented Professor Claude Huriet, President of the Institut Curie.


Press relations
Institut Curie / Catherine Goupillon
+33 (0)6 09 56 08 69
+33 (0)1 44 32 40 63

Havas / Alice Marouani
alice.marouani@havas.com
+33 (0)1 41 34 42 97

Catherine Goupillon | Institut Curie

Weitere Berichte zu: Cancer

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Internationaler Tag der Immunologie - 29. April 2017
28.04.2017 | Deutsche Gesellschaft für Immunologie

nachricht Kampf gegen multiresistente Tuberkulose – InfectoGnostics trifft MYCO-NET²-Partner in Peru
28.04.2017 | InfectoGnostics - Forschungscampus Jena e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Smart Wireless Solutions: EU-Großprojekt „DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft

58 europäische Industrie- und Forschungspartner aus 11 Ländern forschten unter der Leitung des VIRTUAL VEHICLE drei Jahre lang, um Europas führende Position im Bereich Embedded Systems und dem Internet of Things zu stärken. Die Ergebnisse von DEWI (Dependable Embedded Wireless Infrastructure) wurden heute in Graz präsentiert. Zu sehen war eine Fülle verschiedenster Anwendungen drahtloser Sensornetzwerke und drahtloser Kommunikation – von einer Forschungsrakete über Demonstratoren zur Gebäude-, Fahrzeug- oder Eisenbahntechnik bis hin zu einem voll vernetzten LKW.

Was vor wenigen Jahren noch nach Science-Fiction geklungen hätte, ist in seinem Ansatz bereits Wirklichkeit und wird in Zukunft selbstverständlicher Teil...

Im Focus: Weltweit einzigartiger Windkanal im Leipziger Wolkenlabor hat Betrieb aufgenommen

Am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) ist am Dienstag eine weltweit einzigartige Anlage in Betrieb genommen worden, mit der die Einflüsse von Turbulenzen auf Wolkenprozesse unter präzise einstellbaren Versuchsbedingungen untersucht werden können. Der neue Windkanal ist Teil des Leipziger Wolkenlabors, in dem seit 2006 verschiedenste Wolkenprozesse simuliert werden. Unter Laborbedingungen wurden z.B. das Entstehen und Gefrieren von Wolken nachgestellt. Wie stark Luftverwirbelungen diese Prozesse beeinflussen, konnte bisher noch nicht untersucht werden. Deshalb entstand in den letzten Jahren eine ergänzende Anlage für rund eine Million Euro.

Die von dieser Anlage zu erwarteten neuen Erkenntnisse sind wichtig für das Verständnis von Wetter und Klima, wie etwa die Bildung von Niederschlag und die...

Im Focus: Nanoskopie auf dem Chip: Mikroskopie in HD-Qualität

Neue Erfindung der Universitäten Bielefeld und Tromsø (Norwegen)

Physiker der Universität Bielefeld und der norwegischen Universität Tromsø haben einen Chip entwickelt, der super-auflösende Lichtmikroskopie, auch...

Im Focus: Löschbare Tinte für den 3-D-Druck

Im 3-D-Druckverfahren durch Direktes Laserschreiben können Mikrometer-große Strukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Forscher des Karlsruher Institus für Technologie (KIT) haben ein Verfahren entwickelt, durch das sich die 3-D-Tinte für die Drucker wieder ‚wegwischen‘ lässt. Die bis zu hundert Nanometer kleinen Strukturen lassen sich dadurch wiederholt auflösen und neu schreiben - ein Nanometer entspricht einem millionstel Millimeter. Die Entwicklung eröffnet der 3-D-Fertigungstechnik vielfältige neue Anwendungen, zum Beispiel in der Biologie oder Materialentwicklung.

Beim Direkten Laserschreiben erzeugt ein computergesteuerter, fokussierter Laserstrahl in einem Fotolack wie ein Stift die Struktur. „Eine Tinte zu entwickeln,...

Im Focus: Leichtbau serientauglich machen

Immer mehr Autobauer setzen auf Karosserieteile aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff (CFK). Dennoch müssen Fertigungs- und Reparaturkosten weiter gesenkt werden, um CFK kostengünstig nutzbar zu machen. Das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) hat daher zusammen mit der Volkswagen AG und fünf weiteren Partnern im Projekt HolQueSt 3D Laserprozesse zum automatisierten Besäumen, Bohren und Reparieren von dreidimensionalen Bauteilen entwickelt.

Automatisiert ablaufende Bearbeitungsprozesse sind die Grundlage, um CFK-Bauteile endgültig in die Serienproduktion zu bringen. Ausgerichtet an einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kampf gegen multiresistente Tuberkulose – InfectoGnostics trifft MYCO-NET²-Partner in Peru

28.04.2017 | Veranstaltungen

123. Internistenkongress: Traumata, Sprachbarrieren, Infektionen und Bürokratie – Herausforderungen

27.04.2017 | Veranstaltungen

Jenaer Akustik-Tag: Belastende Geräusche minimieren - für den Schutz des Gehörs

27.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Die Kieler Förde – ein Trainingsbecken für Miesmuscheln

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie

Mikroskop im Kugelschreiberformat: Auf dem Weg zur endoskopischen Krebsdiagnose

28.04.2017 | Medizintechnik

Leipziger Forscher kreieren borhaltiges künstliches Vitamin

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie