Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

23. Saarbrücker Arbeitstagung diskutiert "Durchbruch der Prozessthematik"

24.09.2002


8. und 9. Oktober 2002, Geb. 16, Campus Saarbrücken



Am 8. und 9. Oktober 2002 treffen sich in Saarbrücken wieder hochkarätige internationale Referenten und Fachbesucher auf der 23. Saarbrücker Arbeitstagung für Industrie, Dienstleistung und Verwaltung (SAT). Die Veranstaltung steht dieses Jahr unter dem Motto "Geschäftsprozessmanagement - The 2nd wave".

... mehr zu:
»Prozessthematik »SAT


Die Tagung unter der Leitung von Professor Dr. Dr. h.c. mult. August-Wilhelm Scheer richtet sich in erster Linie an Fachkräfte aus allen Unternehmensbereichen, die als Entscheider die Prozessorientierung im Unternehmen verantworten: Vorstände, Geschäftsführer, CIOs, IT-Manager, Prozessmanager, IT-Controller, Projektverantwortliche, Qualitätsbeauftragte sowie Berater. Die Saarbrücker Arbeitstagung ist seit 23. Jahren als hochkarätiges Forum zu aktuellen IT-Fragestellungen bekannt. Aufgrund der bewährten Kombination von Vorträgen führender Persönlichkeiten international renommierter Unternehmen und praxisorientierten Wissenschaftlern präsentiert sich die Saarbrücker Arbeitstagung als Plattform für Information, Diskussion und Networking.

Professor Scheer, Leiter des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität des Saarlandes sowie Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender der IDS Scheer AG, begründet das diesjährige Thema der Veranstaltung so: "Nachdem wir uns in den letzten Jahren eingehend mit dem Thema eBusiness und mit den damit verbundenen Auswirkungen auf die Geschäftsmodelle der Old- und New-Economy beschäftigt haben, steht in diesem Jahr nach einer Phase der eher technologisch geprägten IT-Modernisierung die Definition von unternehmensübergreifenden Prozessen im Mittelpunkt. Die Gestaltung von Geschäftsprozessen und deren effiziente Ausführung sind wichtige Wettbewerbsfaktoren erfolgreicher Unternehmungen. Kurz gesagt: Wir erleben nicht nur den Durchbruch der Prozessthematik sondern deren Verankerung als Vorstandsthema."

Insgesamt referieren 28 Vertreter aus 26 Unternehmen und Institutionen, davon drei aus dem benachbarten Ausland. Die Keynotes werden Klaus H. Mühleck (Audi); Dieter Thomaschewsky (BASF), Paul A. Stodden (Siemens Business Services), Manfred Schuster (Deutsche Post), Karl-Heinz Hess (SAP) und mit dem Spezialthema "Nur einfache Prozesse funktionieren" der Erfolgsautor Dieter Brandes ("Konsequent einfach. Die Aldi Erfolgsstory") halten.

Die SAT wird veranstaltet von imc events, einem Geschäftsbereich der imc AG.

Ansprechpartner:

Peter Sprenger
Tel.: 0681-9762 534
eMail: peter.sprenger@im-c.de


Hochschul- Presseteam | idw
Weitere Informationen:
http://www.im-c.de/sat/index.htm

Weitere Berichte zu: Prozessthematik SAT

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“
15.12.2017 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor
15.12.2017 | inter 3 Institut für Ressourcenmanagement

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik