Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

7. Jahrestagung "Die Zukunft der Energieversorgung"

06.08.2002


Gas, Strom und Wasser zwischen Liberalisierung und Regulation

Vier Jahre nach der Reform des Energiewirtschaftsrechts sind die Liberalisierungsprozesse in der Gas-, Wasser- und Stromwirtschaft mit unterschiedlichem Erfolg vorangetrieben worden. Die Einrichtung einer Regulierungsbehörde für den Strom- und Gasmarkt ist durch die Verbändevereinbarungen vermieden worden. Die Strompreise für große industrielle Abnehmer sind durchschnittlich um ein Drittel gesunken, sieben Prozent des Nettostromverbrauchs aus dem öffentlichen Netz werden über Börsenspotmärkte gehandelt. Der Liberalisierungsprozess im Gasmarkt bekommt durch die Fusion von E.ON und Ruhrgas neue Bewegung. Durch die mit der Ministererlaubnis verbundenen Auflagen wird eine zunehmende Konzentration der Marktmacht von Energieversorgungsunternehmen erwartet.

Die Marktergebnisse, Marktstrukturen und das Wettbewerbsverhalten der Energieversorgungsunternehmen thematisiert die etablierte 7. EUROFORUM-Jahrestagung "Die Zukunft der Energieversorgung" (3. bis 5. September 2002, Stuttgart). Schlüsselaspekte und Erfolgsstrategien für die Energiewirtschaft werden vorgestellt. Großfusionen und Beteiligungen, Internationalisierungs- und Kooperationsstrategien, Kosten und Beschaffungsfragen, IT- und CRM- Strategien werden aufgegriffen und zeigen die unternehmerische Bewährungsprobe der Energiewirtschaft auf. Ein Schwerpunkt der Jahrestagung ist die Auseinandersetzung mit dem Gasmarkt.

Die Sicht des Bundeskartellamtes auf den Energiewettbewerb zeigt Dr. Markus Wagemann (Bundeskartellamt). Über Vision und Wirklichkeit eines harmonisierten europäischen Gasmarkt spricht Dr. Christof Bauer (Degussa AG). Perspektiven für die Liberalisierung für den Gas und Wassermarkt stellt Dr. Wolf Pluge (Bundesverband der Deutschen Gas- und Wasserwirtschaft e.V.) vor. Diese Referenten sind neben Dr. Christel Möller (Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie), Dr. Eberhard Meller (Verband Elektrizitätswirtschaft e.V.) und Dr. Jörg Spicker (Aquila Energy) Teilnehmer der Podiumsdiskussion. Kooperations- und Allianzstrategien in einem europäischen Markt beschäftigen Dr. Erich Deppe (Stadtwerke Hannover).

Evelyn Mayer | ots
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/p14821
http://www.euroforum.de/energie.htm
http://www.euroforum.de/presse/zunft_energie

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Mobile Kommunikations- und Informationstechnik im Einsatz – 11. Essener Tagung
07.02.2018 | Haus der Technik e.V.

nachricht Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks
16.02.2018 | Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics