Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wissen ist ein Erfolgsfaktor - "Wissensmanager des Jahres 2002" gesucht! Neuer Unternehmenspreis der Commerzbank

17.04.2002


Wissensmanagement wird für viele Unternehmen zunehmend zu einem wichtigen Aspekt für ein erfolgreiches Bestehen im Wettbewerb. Die Auszeichnung "Wissensmanager des Jahres 2002" will nachahmenswerte Vorbilder aufzeigen, die in ihren Firmen vorbildliches Wissensmanagement realisiert haben. Der neu geschaffene Unternehmenspreis wird auf Initiative der Commerzbank in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsmagazin "impulse" und der "Financial Times Deutschland" in diesem Jahr erstmals vergeben.

"Ideen sind im 21. Jahrhundert das entscheidende Kapital", betont der für Firmenkunden zuständige Commerzbank-Vorstand Andreas de Maizière. Wissensmanagement hilft dabei, vorhandenes Fachwissen und personelle Ressourcen möglichst effektiv zu nutzen.

Alle reden darüber, doch nur wenige tun es: Viele Unternehmen befürchten ausufernde IT-Kosten und gigantische Datenbanken. Nicht einmal jede dritte Führungskraft bemüht sich, das firmeninterne Know-how aktiv zu managen und die Mitarbeiter zur Weitergabe ihres Wissens zu motivieren. Der schwedische Wissensmanagement-Experte Leif Edvinsson warnt vor einer "Vergeudung intellektuellen Kapitals".

Der mit insgesamt 30.000 Euro dotierte Preis wird in den drei Betriebsgrößen Klein-, Mittel- und Großbetriebe vergeben. So können sich Firmenchefs und Führungskräfte von Unternehmen aller Branchen und Größen für den "Wissensmanager des Jahres 2002" bewerben. Entscheidend ist vor allem ein ganzheitliches Verständnis von Wissensmanagement: Mensch, Organisation und Technik werden im Idealfall als Einheit betrachtet. Die umgesetzten Aktivitäten müssen sich mindestens ein Jahr in der betrieblichen Praxis bewährt haben und zur Steigerung des wirtschaftlichen Erfolgs beitragen.

Die Bewerbungsunterlagen können ab dem 18. April 2002 im Internet unter www.commerzbank.de heruntergeladen werden. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2002.

Zentraler Stab Kommunikation - P | ots
Weitere Informationen:
http://www.commerzbank.de

Weitere Berichte zu: Erfolgsfaktor Wissensmanagement

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus
21.02.2017 | VDI Wissensforum GmbH

nachricht Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik
21.02.2017 | Deutsche Physikalische Gesellschaft (DPG)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten