Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Erster deutscher 3D-eCommerce-Tag am 20.2.2001 in Paderborn: 3D-Technologien im Mittelpunkt

30.01.2001


"3D-Technologien" für den e-Commerce stehen im Mittelpunkt des 3D-eCommerce Tages, der am 20.2.2001 in Paderborn stattfindet und ein Forum für Web3D-Firmen und deren Kunden bieten soll. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten von NRW, Wolfgang Clement und findet in den Konferenzräumen des Heinz Nixdorf Museum Forums (HNF), dem weltweit größten Computermuseum, statt.

Kontakt für Journalisten: Monika Heidemann, Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung, Rundeturmstr. 6, 64283 Darmstadt, Tel.: 06151-155-407, Fax: -155-444, Email: Monika.Heidemann@igd.fhg.de oder Dr. Stephan Diehl, Fachbereich Informatik, Universität des Saarlandes, 66041 Saarbrücken, Tel.: 0681-302-3915, Fax: -302-3065, Email: diehl@cs.uni-sb.de


"In Deutschland gibt es eine wachsende Zahl kleiner Firmen, die beeindruckende Lösungen anbieten. Erstmals wird der 3D-eCommerce-Tag diese Fülle und Vielfältigkeit einer breiten Öffentlichkeit vorstellen", so Dr. Stephan Diehl, Informatiker an der Universität des Saarlandes.

Monika Heidemann vom Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung, Darmstadt: "Die Darstellung von dreidimensionalen Bildern im Internet ist ein Wachstumsmarkt und spielt eine Schlüsselrolle beim weiteren Erfolg des e-Commerce. Zahlreiche Firmen bieten schon heute auf ihren Web-Seiten 3D-Modelle zum Konfigurieren ihrer Produkte, zur Auswahl von Ersatzteilen oder einfach nur zur Produktpräsentation an."

Weitere Einsatzgebiete dieser Technologien im e-Commerce: Visualisierung von Geschäftsprozessen, innovative Formen der Kundenberatung und -betreuung, kooperative Entwicklungswerkzeuge in Architektur, Fahrzeug- und Maschinenbau und interaktive Unterhaltungsangebote. Teilnehmer des 3D-eCommerce-Tages können sich in Vorträgen und in der Ausstellung über Produkte, Lösungen und Serviceleistungen zahlreicher 3D-eCommerce Firmen informieren.

Der 3D-eCommerce Tag findet parallel zur sechsten ACM Web3D-Konferenz in Paderborn statt, die vom 19.-22.2.2001 dauert. In Vorträgen, Ausstellungen, Workshops, Kursen und Live-Demonstrationen werden die neusten Trends im Bereich interaktiver 3D-Technologien im WWW vorgestellt. Die Web3D-Konferenz ist die wichtigste jährliche Veranstaltung zu diesem Thema und wird von der amerikanischen Association for Computing Machinery (ACM) und dem Web3D-Consortium veranstaltet und finanziert.

Gerd Schulz vom C-LAB, der Innovationswerkstatt von Siemens und der Universität Paderborn, freut sich, dass die Tagung wieder in Paderborn stattfindet, nachdem bereits die erste Tagung 1999 auf Initiative des C-LAB in Paderborn stattfand.

Webadressen zu diesem Thema:


Web3D 2001 http://www.c-lab.de/web3d2001/
C-LAB http://www.c-lab.de
ACM http://www.acm.org

Web3D Consortium http://www.web3d.org
HNF http://www.hnf.de

Einige Aussteller:
Cycore http://www.cycore.com,
2000cities http://www.2000cities.com
Interactive Software Solutions http://www.interactive-software.de
iTEConsult http://www.iteconsult.de
Janet http://www.janet.de
myview http://www.myview.de
VirtualArt http://www.virtualart.de
Lunatic Interactive http://www.lunatic.de/
Geonaova http://www.geonova.de
T-Nova http://www.berkom.de

Frühere Konferenzen:
Web3D 2000 http://www.web3d.org/symposia/Web3D2000/
VRML99 http://www.c-lab.de/vrml99/home.html

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

Tibor Werner Szolnoki | idw

Weitere Berichte zu: 3D-Technologie Graphische Datenverarbeitung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz
17.02.2017 | Universität Hohenheim

nachricht ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet
17.02.2017 | Deutsche Gesellschaft für NeuroIntensiv- und Notfallmedizin

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung