Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weltweit wichtigste internationale Konferenz zu 3D-Technologien - 300 Teilnehmer aus 15 Staaten

26.01.2001


Vom 19.-22.2.2001 findet in Paderborn die sechste internationale Web3D-Konferenz statt. In Vorträgen, Ausstellungen, Workshops, Kursen und Live-Demonstrationen werden die neusten Trends im Bereich interaktiver 3D-Technologien im World Wide Web vorgestellt. Die Web3D-Konferenz ist die weltweit wichtigste jährliche Veranstaltung zu diesem Thema und wird von der US-amerikanischen Association for Computing Machinery (ACM) und dem Web3D-Consortium veranstaltet und finanziert. Die Darstellung von dreidimensionalen Bildern im Internet ist ein Wachstumsmarkt und spielt eine Schlüsselrolle beim weiteren Erfolg des Internets.

Kontakt: Dr. Stephan Diehl, Tel.: 0681-302-3915, Fax: -302-3065, diehl@cs.uni-sb.de, http://www.c-lab.de/web3

Entwickler und Designer von Webseiten und virtuellen Welten, aber auch Entscheidungsträger profitieren von dem Wissen und der Erfahrung der weltweit führenden Experten auf diesem Gebiet, das die Zukunft des Webs entscheidend mitbestimmen wird. 3D Technologien für den eCommerce stehen im Mittelpunkt des 3D-eCommerce Tages am 20.2.2001, der parallel zur Konferenz stattfindet und ein Forum für Web3D-Firmen und deren Kunden bieten soll. "In Deutschland gibt es eine wachsende Zahl kleiner Firmen, die beeindruckende Lösungen anbieten. Der 3D-eCommerce Tag wird erstmals diese Fülle und Vielfältigkeit einer breiten Öffentlichkeit vorstellen", so Dr. Stephan Diehl, Vorsitzender der Web3D-Konferenz und Initiator des 3D-eCommerce Tages.

Die Darstellung von dreidimensionalen Bildern im Internet ist ein Wachstumsmarkt und spielt eine Schlüsselrolle beim weiteren Erfolg des Internets. Die Web3D 2001 steht unter der Schirmherrschaft des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Wolfgang Clement. Organisiert wird die Web3D 2001 in Paderborn vom C-LAB, dem Joint Venture und gemeinsamen Innovationszentrum der Siemens AG und der Universität Paderborn. Die Veranstaltung findet in den Konferenzräumen des Heinz Nixdorf Museum Forums (HNF), dem größten Computermuseum der Welt, statt.

Der Begriff "Web3D" bezeichnet alle offenen, aber auch firmeneigenen Technologien, die interaktive 3D-Grafiken im Web darstellen können. Experten sprechen auch schon vom "zweiten Web", einer neuen Generation des World Wide Web, die durch Web3D Technologien ermöglicht wird. Zu diesen Technologien gehören z.B. VRML, Java3D und MPEG-4, sowie X3D, der zukünftige Standard, der derzeit vom Web3D-Consortium spezifiziert wird.

Die Web3-Conference wird gemeinsam von ACM (Association for Computing Machinery) und dem Web3D-Consortium organisiert und finanziert. ACM organisiert auch die SIGGRAPH, die führende, internationale Computergrafikmesse und -konferenz. Hauptsponsoren der Veranstaltung sind Sony, Eyematic, und Lycos Europe. Das Web3D-Konsortium entstand als Forum für die Schaffung eines offenen Standards für Web3D-Anwendungen und mit dem Ziel, die weltweite Verbreitung von darauf basierenden Produkten zu förden.

Webadressen zu diesem Thema: Web3D 2001 http://www.c-lab.de/web3d2001/, C-LAB http://www.c-lab.de, ACM http://www.acm.org, Web3D Consoritum http://www.web3d.org, HNF http://www.hnf.de. Infos über frühere Konferenzen: Web3D 2000 http://www.web3d.org/symposia/Web3D2000/, VRML99 http://www.c-lab.de/vrml99/home.html

Weitere Informationen finden Sie im WWW:

Tibor Werner Szolnoki | idw

Weitere Berichte zu: ACM

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht 2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!
16.01.2018 | Hochschule Hannover

nachricht Fachtagung analytica conference 2018
15.01.2018 | Gesellschaft für Biochemie und Molekularbiologie e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Intelligente Videoüberwachung für mehr Privatsphäre und Datenschutz

16.01.2018 | Informationstechnologie

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Ein „intelligentes Fieberthermometer“ für Mikrochips

16.01.2018 | Informationstechnologie