Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Betriebsräte in IT-Unternehmen sind weiter gefordert

21.07.2008
Auf der 3. IIR Fachtagung „Der Betriebsrat in der IT-Branche“ (24. bis 25. September 2008, Mövenpick Hotel Frankfurt/Oberursel) sprechen unter anderem Betriebsräte von Microsoft, T-Systems und IBM über ihre Arbeit in Zeiten von Offshoring, Führungskräftemangel und demographischem Wandel
Betriebsräte von IT-Unternehmen stehen trotz zuletzt guter Wachstumsraten in ihrer Branche vor einigen Herausforderungen: „Zahlreiche IT-Firmen planen Stellenabbau durch Offshoring“, sagte Dr. Christof Balkenhol gegenüber dem Veranstalter IIR Deutschland.

Der Experte, der seit über 14 Jahren Betriebsräte und Gewerkschaften berät, berichtet zudem von einem andauernden Fachkräftemangel: „Rund 43 000 Stellen können in der IT-Branche nicht besetzt werden, weshalb Unternehmensleitung und Betriebsrat immer öfter über Themen wie Qualifizierung und Personalentwicklung diskutieren.“ Unter seinem Vorsitz tauschen sich auf der IIR-Konferenz „Der Betriebsrat in der IT-Branche“ am 24. und 25. September 2008 in Oberursel bei Frankfurt Betriebsräte aus der IT-Branche über aktuelle Probleme in ihrer Arbeitspraxis aus. Das Programm ist abrufbar unter: http://www.it-betriebsrat.de/?inno08

Demographischer Wandel in der IT-Welt
Das Durchschnittsalter der Mitarbeiter im IT-Sektor liegt derzeit bei 35 Jahren. Im Jahr 2015 wird der Anteil der über 50-Jährigen an der Belegschaft in der IT-Branche von derzeit sechs auf 40 Prozent gestiegen sein. Bislang reagierten die meisten IT-Firmen jedoch nur schleppend auf diese Prognose, kritisiert die Gewerkschaft IG Metall. Laut dem Rhein-Ruhr-Institut für Sozialforschung und Politikberatung treffe der demografische Wandel gerade in der IT-Landschaft auf eine Unternehmenskultur, die auf Jugendlichkeit ausgerichtet sei. Ältere zählten hier oft als Low Performers oder als Auslaufmodelle. Auf der IIR-Tagung spricht Doris Schweikl, Vorsitzende des Gesamtbetriebsrates von Microsoft Deutschland, über die Auswirkungen des demographischen Wandels auf die IT-Branche und die Bedeutung einer ausgewogenen Beschäftigungsstruktur.

Mit dem Ziel, die aktuellen Herausforderungen zu erörtern, treffen in einer Podiumdiskussion Betriebsräte von T-Systems Enterprise, CSC Deutschland Solutions und des IZB Informatik-Zentrums auf Vertreter von Ver.di-innotec und IG Metall.

Welche Einspruchs- und Korrekturmöglichkeiten der Betriebsrat bei Leistungsbeurteilungen hat, erörtert Michael Euler, Konzernbetriebsratsvorsitzender von IBM Deutschland. Arbeitszeitregelungen und Datenschutzkonzepte sind weitere Themen der Tagung.

Das Programm ist abrufbar unter:
www.it-betriebsrat.de/?inno08

Kontakt:
Romy König
Senior-Pressereferentin
IIR Deutschland GmbH – ein Unternehmen der Informa Group
Westhafenplatz 1
60327 Frankfurt am Main
Tel.:++49 (0)69 / 244 327-3391
Fax: ++ 49 (0)69 / 244 327-4391
E-Mail: romy.koenig@informa.com

Romy König | IIR Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.iir.de

Weitere Berichte zu: IT-Branche

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin
24.02.2017 | TMF - Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung e.V. (TMF)

nachricht Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie
24.02.2017 | Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neurobiologie - Vorausschauend teilen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Energieeffiziente Reinigung von Industrieabgasen

27.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Proteine Zellmembranen verformen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie