Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Mit allen Sinnen lernen

23.06.2008
ZiF-Tagung zur Informationsverarbeitung bei Kindern und zu ihrer Übertragbarkeit auf die Robotik

Vom 3. bis 5. Juli findet im Zentrum für interdisziplinäre Forschung (ZiF) der Universität Bielefeld unter der Leitung der Bielefelder Künstliche Intelligenz-Forscherin Dr. Katharina Rohlfing die Tagung "Intermodal Action Structuring" ("Mit allen Sinnen lernen") statt.

Die Manipulation von Objekten ist eine wesentliche Quelle unseres Wissens: Der Kern unseres konzeptuellen Wissens liegt darin, dass wir repräsentieren können, was Dinge tun und was mit ihnen gemacht wird. Kinder unternehmen die ersten Schritte in Richtung Handlungsinterpretation bereits früh in ihrer Entwicklung.

Aber wie filtern sie aktiv Informationen aus der Umwelt, mit denen sie regelrecht' bombardiert' werden? Wie lernen sie, bestimmte Informationsquellen zu achten und andere zu ignorieren? Den neuesten Ergebnissen der Entwicklungspsychologie zur Entwicklung von Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Kognition entspringt das Prinzip des 'intermodalen Lernens': Ein Ereignis kann gleichzeitig von verschiedenen Sinnen aufgenommen und verarbeitet werden, denn eine Information kommt selten unimodal beim Menschen an - ein Feuer kann nicht nur gesehen, sondern auch gefühlt und gerochen werden.

... mehr zu:
»Robotik »Wahrnehmung »ZiF

Aus der Forschung zur Entwicklung von menschlicher Wahrnehmung wird zunehmend deutlich, dass vor allem in frühen Entwicklungsstadien den Informationen Aufmerksamkeit geschenkt wird, die sich intermodal verstärken. Diese Befunde werden in der Robotikforschung bislang noch wenig beachtet. Ausgehend vom Prinzip des intermodalen Lernens liegt der Vorteil nicht nur darin, dass verschiedene Module zusammenarbeiten (und nicht lediglich beteiligt sind), wodurch eine Verarbeitung von Informationen unterschiedlicher Natur - zum Beispiel Gestik und Sprache - möglich ist; sondern es werden auch robustere künstliche Systeme gebaut, weil eine Fehlfunktion eines einzelnen Moduls durch andere ausgeglichen werden kann.

Verbale Sprache hat das Potenzial, andere Modalitäten zu verstärken. Im Zentrum des Workshops steht daher die Idee, dass Sprache die menschliche Handlung strukturiert vermittelt. Durch die Synchronisation von Sprache und Handlung entdecken Kinder bestimmte Regularitäten in Handlungen und Ereignissen: Das Hören desselben Wortes in verschiedenen Situationen kann Kinder dazu verleiten, Gemeinsamkeiten in den Situationen zu finden. Die Sprache spielt also eine Rolle im Strukturieren und Organisieren eines Aktionsverlaufs.

Gegenstand der Tagung sollen daher Handlungen sein, die sprachlich begleitet werden. Diese Handlungen werden auf ihre Sequenzen hin untersucht. Die Erkenntnisse, die im Zusammentreffen von Forschung zur ontogenetischen menschlichen Entwicklung mit Anwendung und Evaluation ihrer Ergebnisse in der kognitiven Robotik zusammengetragen werden, können uns in Richtung sozialer Roboter einen entscheidenden Schritt weiterbringen.

Tagungssprache ist Englisch.

Tagungszeiten:
3. Juli, 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
4. Juli' 9:00 Uhr - 17:30 Uhr
5. Juli, 9:00 Uhr - 15:30 Uhr
Weitere Informationen unter:
www.uni-bielefeld.de/ZIF/AG/2008/07-03-Rohlfing.html
Inhaltliche Fragen bitte direkt an die Veranstaltungsleitung:
Dr. Katharina Rohlfing; E-Mail: rohlfing@techfak.uni-bielefeld.de
Anfragen zur Tagungsorganisation beantwortet im Tagungsbüro des ZiF:
Marina Hoffmann, Fon: +49 521 106 2768; Fax: +49 521 106 6024;
E-Mail: Marina.Hoffmann@uni-bielefeld.de

Torsten Schaletzke | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-bielefeld.de/ZIF/AG/2008/07-03-Rohlfing.html

Weitere Berichte zu: Robotik Wahrnehmung ZiF

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018
17.01.2018 | Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

nachricht 2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!
16.01.2018 | Hochschule Hannover

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - März 2018

17.01.2018 | Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Ein Atom dünn: Physiker messen erstmals mechanische Eigenschaften zweidimensionaler Materialien

17.01.2018 | Physik Astronomie

Seltsames Verhalten eines Sterns offenbart Schwarzes Loch, das sich in riesigem Sternhaufen verbirgt

17.01.2018 | Physik Astronomie

Fraunhofer HHI erhält AIS Technology Innovation Award 2018 für 3D Human Body Reconstruction

17.01.2018 | Förderungen Preise