Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BFW-Immobilienkongress 2008 in Berlin

09.05.2008
Roth: Immobilienwirtschaft von zentraler Bedeutung

"Die Immobilienwirtschaft ist mit rund einer Million Beschäftigten und einer jährlichen Bruttowertschöpfung über 300 Milliarden Euro ein wichtiger Teil unserer Volkswirtschaft", sagte Karin Roth, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung zur Eröffnung des diesjährigen BFW-Immobilienkongresses in Berlin.

Der Kongress wird vom Bundesverband freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen und dem Bundesfachverband Wohnungs- und Immobilienverwalter in Kooperation mit dem Verband Geschlossene Fonds ausgerichtet.

Ziel der Wohnungs- und Städtebaupolitik des Bundes sei es, den Wohnungs- und Immobilienstandort Deutschland durch die Schaffung guter Rahmenbedingungen zu stärken, so Roth. Zentrale Handlungsfelder seien dabei die energetische Aufwertung des Gebäudebestands als Beitrag zum Klimaschutz und zur Senkung der Wohnnebenkosten, sowie die Verbesserung der Wohn- und Lebensbedingungen von Familien und älteren Menschen, insbesondere in den bestehenden Stadtquartieren.

"Ein breit gefächertes, bedarfsgerechtes Wohnungsangebot für ein selbstbestimmtes Wohnen muss das Ziel sein", so Roth.

Von den entsprechenden Bundesprogrammen zur energetischen Gebäudesanierung, zur Stärkung der Innenstädte aber auch vom Gesetzentwurf zum Eigenheimrentengesetz - dem so genannten "Wohn-Riester" - erwarte sie positive Impulse für die Immobilienwirtschaft.

Auf dem zweitägige Kongress mit rund 600 Teilnehmern erörtern Fachleute aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft aktuelle Themen rund um die Immobilienwirtschaft. Es geht um die Herausforderungen des demografischen Wandels für den Wohnungsmarkt, den Klimaschutz und den Umgang mit Denkmalen, ebenso wie um Themen wie die Finanzkrise in den USA, Privatisierungstendenzen und das neue Wohnungseigentumsgesetz (WEG).

| BMVBS
Weitere Informationen:
http://www.bfw-immobilien-kongress.de
http://www.bmvbs.de/,-1037776/Pressemitteilung.htm

Weitere Berichte zu: Immobilienwirtschaft Klimaschutz

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens
19.01.2017 | Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO)

nachricht Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule
18.01.2017 | Technische Universität Bergakademie Freiberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie